Fjällräven - Keb Eco-Shell Jacket - Hardshelljacke

499,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
wasserdicht
wasserdicht
Belüftungs-Reißverschluss
Belüftungs-Reißverschluss
 g
570 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hardshelljacke
Außenmaterial:
100% Polyester
Außenmaterial Info:
Eco-Shell-Stretch 3L
Getapte Nähte:
ja
Verschluss:
durchgehender 2 Wege-Aquaguard Front-RV
Belüftung:
2 Unterarm-RV
Taschen:
2 erhöhte RV-Seitentaschen
Kapuze:
verstellbar; helmtauglich
Gewicht:
570 g (in mittlerer Größe)
Extras:
Kordelzug im Saum; Klettverschluss an den Ärmeln; Flourkarbonfrei
Art.Nr.:
002-0980
Produktbeschreibung
Ob in der Stadt oder beim Trekking in Skandinavien oder den Alpen - die Keb Eco-Shell Jacket von Fjällräven schützt einen zuverlässig vor allen Wetterkapriolen. Die 3-Lagenkonstruktion ist komplett wasser- und winddicht, dabei jedoch dampfdurchlässig genug, so dass sich auch bei ausgiebigen Treks nicht zu viel Feuchtigkeit im Inneren ansammeln kann.
Dank des robusten Aufbaus ist das Material belastbar und abriebfest und verlängert somit die Haltbarkeit.
Die Kapuze ist verstellbar, so dass sie Kopfdrehungen folgen kann und passt über die meisten Kletterhelme. Die beiden erhöht angebrachten Seitentaschen bieten Platz für Wichtiges und können auch bei geschlossenem Hüftgurt oder mit Klettergurt gut erreicht werden.
Vor kaltem Wind und Nässe schützen zusätzliche der elastische Kordelzug im Saum und die Klettverschlüsse an den Ärmelbündchen, die man individuell an den eigenen Körper anpassen kann. Wird es einem bei ausgiebigen und anspruchsvollen Touren doch einmal zu warm in der Jacke, dann sorgen die Unterarmreißverschlüsse für willkommene Frischluftzufuhr.
Wer auf der Suche nach einer optisch ansprechenden Regenjacke ist, die sowohl in der Stadt als auch beim Trekking eine gute Figur macht, der sollte sich die Keb Eco-Shell Jacket von Fjällräven einmal näher betrachten.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Holger
| Niefern-Öschelbronn
Jacke zu empfehlen

Bin viel draußen unterwegs: Trekking, Kanu, Bergwandern. Die Keb Ecoshell ist jetzt immer dabei.
Jacke ist groß genug um auch einen dickeren Fleece drunter zu ziehen. Material raschelt fast nicht - praktisch bei der Tierbeobachtung / Jagd. Die Keb ist dicht, Atmungsaktivität im Vergleich zu meinen vorherigen Jacken super.
Bin 198cm groß, 95kg - Rücken ist lang genug, auch die Ärmellänge passt. Kapuze reicht auch gut über einen Helm - sie lässt sich sehr gut anpassen. Bei Felskontakt wäre ich aber vorsichtig - Material ist zwar flexibel aber auch sehr dünn (Ellbogen haben keine Verstärkung).

  • Vorteile
    Gute Details
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
    Belüftung
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Hochtouren
    Trekking
    Allround
    Jagd / Tierbeobachtung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Rimpar

86% finden die Bewertungen
von Matthias hilfreich

Eine tolle Jacke mit einer Schwäche

Über das Eco-Shell Material gibt es ja genug Infos vom Hersteller Fjällräven, daher will ich gar nicht näher auf die Umweltfreundlichket der Jacke eingehen.
Meine Freundin und ich nutzen nun seit einem Jahr zwei Keb Eco-Shells – sie in Autumn Leaf und ich in schwarz. Die Jacken haben uns auf unserer zweimonatigen Südamerikareise begleitet und haben uns bis auf eine Ausnahme auch stets trocken gehalten – trotz der dort herschenden Regenzeit. Das Problem auf der knapp dreistündigen Wanderung von Hidroelectrica nach Aguas Calientes unterhalb von Machu Picchu war die extrem hohe Luftfeuchtigkeit und der anhaltende Dauerregen. Zum einen zogen unsere Langarmshirts die Feuchtigekeit vom Bündchen hoch, zum anderen konnte bei diesen Verhältnissen das Laminat nicht optimal funktionieren und wir wurden durch unseren eigenen Schweiß naß (ist zwar nicht lecker, aber leider wahr). Die Jacke selbst war aber dennoch absolut dicht.

Warum die Jacke jetzt nur vier statt fünf Sterne bekommt? Der Große Lederpatch auf dem Arm trocknet so extrem langsam, dass man die eigentlich trockene Jacke nicht wegpacken kann. Die Jacke war nach einer guten Stunde soweit trocken, aber der Patch benötigte fast 12 Stunden in der Sonne. Das ist extrem nervig und eigentlich unnötig.

Produktbilder von Matthias
  • Mit der Keb Eco-Shell Jacke (Ladies) auf über 4000 Metern am Titicacasee.

  • Auf dem Weg nach Aguas Calientes.

  • In Machu Picchu.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Gute Details
    Belüftung
    Wasserdicht
    Robust
    Winddicht
  • Nachteile
    Leder trocknet langsam
  • Einsatzbereich
    Allround
    Wandern
    Reisen
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kai Alexander
| Villach

25% finden die Bewertungen
von Kai Alexander hilfreich

Fjällraven Jacke

Hoffe, sie hält 10 Jahre!

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Winddicht
    Belüftung
    Leicht
    Ist einfach toll!
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Winterwandern
    Wandern
    Trekking
    Schneeschuhwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.