Tests und Bewertungen

Fjällräven - Greenland Parka - Wintermantel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| aichtal

62% finden die Bewertungen
von marcus hilfreich

Superjacke im Alltag

Ich habe die Jacke gekauft, um eine robuste aber trotzdem halbwegs "seriöse" Jacke für geschäftliche Termine zu haben. Diesen Zweck erfüllt sie tadellos und ist mit einem Wollpulli drunter auch bei -5C° ok. Wenn ich draußen länger rum stehen muß (Bauleitung) oder es eben noch kälter wird, gibt es mit einem Fleece drunter keine Einschränkungen. Besonders an dieser Jacke sind die vielen Taschen und die praktischen "Handwärmetaschen" gegen kalte Pfoten. Am Berg trage ich was anderes, aber dafür ist sie auch nicht gemacht (meine Meinung).

Fazit: Robust, alltagstauglich, legerer Schnitt und trotzdem für die meisten Anlässe "seriös" genug.
Zu toppen ist die Jacke nur noch von Schimanski´s Trenchcoat.....!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Gute Details
    Robust
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neubrandenburg

53% finden die Bewertungen
von Lars hilfreich

Kein Wintermantel

Es gibt von Fjällräven einen Greenland Winter Parka. Auf Grund der Produktbezeichnung "Wintermantel" habe ich gedacht, diesen hier bestellt zu haben. Nach dem Öffnen des Pakets kam die Ernüchterung. Sie erschien mir als Winterjacke etwas dünn. Hab Sie probiert und besonders warm ist sie nicht.

Ich hab auf der Internetseite von Fjällräven aber herausgefunden, dass der von mir gesuchte Greenland Winter Parka u.a. durch das dicke Teddyfutter im Bereich der Kaputze zu erkennen ist. Bei dem "normalen" Parka gibt der Hersteller an, dass diese auch nur leicht gefüttert ist (also nich ausdrücklich für den Winter).

Bei dem hier angebotenen "normalen" Greenland Parka erscheint mir die Bezeichnung Wintermantel willkürlich hinzugefügt, irreführend und ohne jede Berechtigung. Es handelt sich auf den ersten Eindruck um eine sehr hochwertige und gute Jacke. Als leichte Übergangsjacke hat sie bestimmt fünf Sterne verdient. Ist aber als Wintermantel absolut nicht zu gebrauchen.

Bisher kenne ich soetwas nicht von den Berfreunden, fühle mich von Euch getäuscht und fände es schade, wenn dies Eure gängige Praxis werden sollte.

  • Einsatzbereich
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
04.12.2013 07:35

Hallo Lars,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Das schauen wir uns gerne mal an. Kannst Du uns bitte mal ein Bild per an die info@bergfreunde.de von dem "Parka" senden. Wir möchten jedoch klarstellen, dass wir niemanden absichtlich täuschen möchten. Mit uns kann man reden, gerne auch direkt
mit der Servicetruppe unter +49 (0)7121-7012-0 und ich bin mir sicher, dass wir eine Lösung für Dein Anliegen finden.

Wir freuen uns auf die Rückmeldung.
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Matthias | Karlsruhe
31.12.2014 17:55

Auf der Fjällräven HP steht eindeutig "every day outdoor". Also auch für den Winter. Siehe auch Bewertung von Marcus......mit einem Fleece drunter absolut super. Es ist halt keine Daunenjacke!
Bitte in Zukunft genauer nachdenken was man kaufen will und nicht durch solche Bewertungen die Produkte schlecht machen!

Lars | Neubrandenburg
01.01.2015 16:31

...das Produkt ist vollkommen o.k.! Ich würde es nur nicht für den Winter empfehlen, unabhängig davon, was Du beim Hersteller gelesen hast. Sofern ich ein Himalayaflece unter einem Regencape trage, wird dieses nicht automatisch zur Winterjacke. Meine Meinung. Sachlich und ehrlich. Das schöne, an Produktbewertungen durch Kunden ist, dass sie unabhängig sind und Produkte mit ihrer "natürlich subjektiven" Wahrnehmung einschätzen. Damit das System funktioniert, fände ich es Klasse, wenn Du einfach über Deine positiven Erfahrungen mit der Jacke berichtest, ohne meine Denkleistung zu beurteilen. Wirkt auf mich etwas überambitioniert und ebenso anmaßend.

Lars | Neubrandenburg
01.01.2015 16:38

Zur Zeit meiner Bewertung war das Sortiment der Bergfreunde auf die hier aufgeführte Jacke beschrenkt. Der Parka meiner Wahl hab ich mir dann in einem anderen shop gekauft. Inzwischen findest Du ihn hier unter der Bezeichnung: Fjällräven - Greenland Winter Parka - Winterjacke. Diese Jacke kann ich für diese Jahreszeit absolut empfehlen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von Bill
07.05.2015
Hi has this jacket the teddy pile warm lining?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Kosta (Community) | Kundenservice
11.05.2015 17:50

Hello Bill,

yes the Jacket has a teddy pile inlet.

Cheers
Kosta

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach