Tests und Bewertungen

Fjällräven - Abisko Trousers - Trekkinghose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Marco | Bayerisch Gmain

10.11.2013

Eine Hose für Alles!

Ich habe die Hose wahrscheinlich schon für alles verwendet, vom Weitwandern übers Radfahren, bis zum Bergsteigen und auch im Schnee. Besonders gut ist die Robustheit, man kann beruhigt loslegen!
Auch gute Bewegungsfreiheit, dank Einem Stretchmaterial im Schritt. Super Taschengrößen und Verschlüsse. Einzig nervig war, dass die Hose ziemlich eng war aber dafür sehr lang. Was aber später eher nicht mehr aufgefallen ist.

Vorteile
Robust
Guter Schnitt
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Allround
Freizeit
Reisen
Trekking
Wandern
VS

manfred | prüm

17.03.2014

nicht tauglich für die Jagd

für die Jagd nicht zu empfehlen

Einsatzbereich
Wandern
Trekking
Jagd
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Scheinfeld

Gerne wieder

Einsatzeit über ein Jahr.
Arbeit und Freizeit und dabei im dauereinsatz.
Robust und Pflegeleicht.

  • Vorteile
    Gute Details
    Preis/Leistung
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Erlenbach

57% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Fjällräven Qualität

dem ist nichts hinzuzufügen... toller Schnitt, gute Passform, passend für jede Beinlänge :-)

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
    Gute Details
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Allround
    Camping
    Expedition
    Winterwandern
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wangen

50% finden die Bewertungen
von Benedikt hilfreich

Würde ich wieder kaufen

Habe die Hose seit ein paar Wochen. Konnte sie allerdings erst bei einer Tour (Mehrseillängen-Tour) ausführen. Zustieg war durch knietiefen Schnee und die Hose war dementsprechend ein wenig feucht. Bis zum Einstieg dann in die Wand (15 min später) war die Hose wieder trocken. Somit war es auch bei schlechtem, kühlem Wetter und starkem Wind nicht kalt an den Beinen.
Wie robust die Hose ist, wird sich denke ich erst im Langzeittest herausstellen

  • Vorteile
    Winddicht
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| prüm

9% finden die Bewertungen
von manfred hilfreich

nicht tauglich für die Jagd

für die Jagd nicht zu empfehlen

  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Jagd

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bayerisch Gmain

96% finden die Bewertungen
von Marco hilfreich

Eine Hose für Alles!

Ich habe die Hose wahrscheinlich schon für alles verwendet, vom Weitwandern übers Radfahren, bis zum Bergsteigen und auch im Schnee. Besonders gut ist die Robustheit, man kann beruhigt loslegen!
Auch gute Bewegungsfreiheit, dank Einem Stretchmaterial im Schritt. Super Taschengrößen und Verschlüsse. Einzig nervig war, dass die Hose ziemlich eng war aber dafür sehr lang. Was aber später eher nicht mehr aufgefallen ist.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Allround
    Freizeit
    Reisen
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach