F-Stop Gear F-Stop Gear - Tilopa 50L - Fotorucksack

339,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: gute Verstaumöglichkeiten
Kunden sagen: gute Verstaumöglichkeiten
Ski-/Snowboard- halterung
Ski-/Snowboard- halterung
Trinksystem kompatibel
Trinksystem kompatibel
Laptopfach
Laptopfach
Eispickel-/ Stockhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
 g
1900 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Wandern, Reisen, Skitouren, Expedition
Hauptmaterial:
100% Polyamid
Materialbehandlung:
PU-beschichtet
Materialeigenschaften:
stark wasserabweisend, besonders abriebfest
Tragesystem:
gepolsterte Schulterträger, Brustgurt, mit Tragegriff, gepolsterter Hüftgurt, gepolsterter Rücken, Aluminiumrahmen
Belüftung:
über das Tragesystem
Fächer & Halterungen:
Ski-/ Snowboardhalterung, 2 Seitentaschen, Eispickel-/ Stockhalterung, Stativhalterung, Deckelfach, 2 Frontfächer, Laptopfach (17")
Trinksystem:
kompatibel
Abmessungen (außen):
60 x 36 x 31 cm (Höhe x Breite x Tiefe)
Volumen:
50 l
Gewicht:
1.900 g
Extras:
inkl. Signalpfeife, Kompressionsriemen
Sonstige Angaben:
Kameraausstattung über die Rückseite zugänglich
Art.Nr.:
502-3113
Produktbeschreibung

Der Tilopa 50L Fotorucksack von F-Stop Gear ist ein toller Rucksack, in dem sich professionelle Fotoausrüstung bequem und sicher unterbringen lässt. Das hochwertige Ripstop-Nylon Obermaterial hält Feuchtigkeit zuverlässig draußen, trocknet sehr schnell und ist dabei noch sehr leicht. Insgesamt besticht der Tilopa Fotorucksack von F-Stop Gear durch sein geringes Gewicht. Gerade wer schon eine verhältnismäßig schwere Ausrüstung zu tragen hat, wird das zu schätzen wissen. Mit diesem Rucksack ist man bei einer Expedition ebenso gut beraten, wie bei einem Städtetrip. Auch der erfahrene Fotograf im Großstadtdschungel wird die Vorteile eines intelligenten Tragesystems zu schätzen wissen.

Der Tilopa bietet mit seinen erweiterbaren Seitentaschen, zusätzlich zum eigentlichen Volumen, noch weiteren Stauraum. Gerade kleine Dinge finden hier mühelos Platz. Auch bei ordentlichem Gewicht ist der Tilopa trotzdem sehr angenehm zu tragen. Das liegt vor allem am in Trageriemen, Rückenteil und Hüftgurt verarbeiteten EVA-Material. Ein toller, hochwertiger Rucksack, der einiges aushält. Wichtiger Hinweis: Die Innentasche für die Fotoausrüstung (die sog. ICU) ist nicht im Lieferumfang enthalten und muss bei allen Rucksäcken von F-Stop Gear separat dazu gekauft werden!

Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Patrick

Patrick

22.07.2019

Toller Fotorucksack für Tages- oder Hüttentouren

Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Tilopa. Der Rucksack ist wirklich robust, hat vernünftige Reisverschlüsse und mit dem Fach am Rückensystem kommt man wirklich sehr, sehr einfach an sein Equipment.
Wenn man den Hüftgurt nicht all zu eng spannt, dann kann man den Rucksack auch zum Bauch drehen und man kommt an seine Objektive ohne den ganzen Kram abschnallen zu müssen.

Zwei Negativpunkte gibts dann leider doch:
1. Der Preis hats natürlich in sich. Will man noch ein paar Riehmen und extra ICUs dazu haben, lappern sich gleich noch mal einige Euronen zusammen.
2. Die ICUs sind nicht wirklich stabil genug. Leider haben die keinen eigenen Metalrahmen und mit schwerem Equipment oder beim Stopfen drückt es das ICU in sich zusammen. Für den Preis der ICUs ist das eigentlich unschön.

Vorteile
Sinnvolle Details
Bequem zu tragen
Gute Verstellmöglichkeiten
Einfach zu beladen
Gute Verstaumöglichkeiten
VS
Profilbild von Christopher

Christopher

09.07.2020

Nicht zu empfehlen

War mit dem Rucksack samt ICU nun 10 Tage im Allgäu unterwegs. Kann die Bewertungen nicht nachvollziehen und finde ihn alles andere als perfekt. Ich gehe auf die Vor und Nachteile des Rucksacks ein. Pro: - gutes Packsystem (Stativhalterung, viel Stauraum, guter Zugang zum Gepäck über die obere Klappe) - wasserabweisend, stand im strömenden Regen, Inhalt war ordentlich trocken - viele Schnallen und Ösen Contra: - der Hüftgurt trägt de facto kein Gewicht - Rückenteil ist nicht ergonomisch, unbequem - Zugang zum Kameraequipment über das Rückenteil ist eine Katastrophe Gerade die Kontrapunkte haben mich dazu bewegt den Rucksack wieder zu verkaufen. Ein Fotorucksack bringt bei voller Beladung schnell 10-12kg auf die Wage. Diese über mehrere Stunden komplett aus den Schultern zu tragen macht keinen Spaß. Hat man am Ende seiner Mühe den Spot erreicht und will seine Kamera aus dem Rucksack holen, geht das Gefrickel los. Die Stabilitätsstreben des Rucksacks sind enger als das dahinterliegende ICU, weshalb man nur sehr schlecht zum Reisverschlusses des ICU bekommt. Den Reisverschluss bekommt dann sehr schlecht auf. Es macht im besten Fall keinen Spaß die Kamera rauszuholen. Gewichtet man Vor und Nachteile gleich heben sie sich auf, weshalb 2,5/5 Sterne gerechtfertigt sind. Von einem Fotorucksack erwarte ich schnellen reibungslosen Zugang zum Equipment. Dies ist hier nicht gegeben.

Vorteile
Gute Verstellmöglichkeiten
Gute Verstaumöglichkeiten
Nachteile
Unbequem zu tragen
Schlechter Zugang zu Equipment
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Julian
Frage von Julian
28.07.2022
Bin grade am überlegen mir den Rucksack zu holen

Ist das Kamera System schon enthalten oder muss man das nachkaufen

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Carlos
Carlos | Kundenservice
29.07.2022 17:43

Hallo Julian,

die sogenannte ICU ist hier nicht im Rucksack mit dabei.
Diese hängt stark von Deinem Setup, sprich Kamera Body, Objektive und ähnlichem ab. Daher wird diese separat verkauft und ausgewählt.

wenn Du Fragen dazu hast, dann gerne unter beratung@bergfreunde.de.

Viele Grüße,
Carlos

Profilbild von Dorothea
F-Stop - immer wieder gerne!

Die Rucksäcke von F-Stop sind fürs Leben gemacht

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
Einer der besten Fotorucksäcke

Der Tilopa ist vom Platz her optimal. Je nach Einteilung bringt man einiges an Zusatzequipment zusätzlich zur Kamera und Objektive im Rucksack unter. Die Verarbeitungsqualität ist sehr hochwertig.
Das einzige negative ist der wirklich sehr hohe Preis, was aber durchaus gerechtfertigt ist.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Einfach zu beladen
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Allround
    Wandern
    Freizeit
    Expedition
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ernst
F-STOP GEAR - Tilopa 50L - Fotorucksack

Sehr guter Rucksack, viel Platz auch für "lange Tüten" , sehr gutes Tragegefühl, benutze ihn seit 7 Monaten
ICU muss man extra kaufen, wenn man einen Einsatz benötigt.

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christopher

44% finden die Bewertungen
von Christopher hilfreich

Nicht zu empfehlen

War mit dem Rucksack samt ICU nun 10 Tage im Allgäu unterwegs. Kann die Bewertungen nicht nachvollziehen und finde ihn alles andere als perfekt. Ich gehe auf die Vor und Nachteile des Rucksacks ein. Pro: - gutes Packsystem (Stativhalterung, viel Stauraum, guter Zugang zum Gepäck über die obere Klappe) - wasserabweisend, stand im strömenden Regen, Inhalt war ordentlich trocken - viele Schnallen und Ösen Contra: - der Hüftgurt trägt de facto kein Gewicht - Rückenteil ist nicht ergonomisch, unbequem - Zugang zum Kameraequipment über das Rückenteil ist eine Katastrophe Gerade die Kontrapunkte haben mich dazu bewegt den Rucksack wieder zu verkaufen. Ein Fotorucksack bringt bei voller Beladung schnell 10-12kg auf die Wage. Diese über mehrere Stunden komplett aus den Schultern zu tragen macht keinen Spaß. Hat man am Ende seiner Mühe den Spot erreicht und will seine Kamera aus dem Rucksack holen, geht das Gefrickel los. Die Stabilitätsstreben des Rucksacks sind enger als das dahinterliegende ICU, weshalb man nur sehr schlecht zum Reisverschlusses des ICU bekommt. Den Reisverschluss bekommt dann sehr schlecht auf. Es macht im besten Fall keinen Spaß die Kamera rauszuholen. Gewichtet man Vor und Nachteile gleich heben sie sich auf, weshalb 2,5/5 Sterne gerechtfertigt sind. Von einem Fotorucksack erwarte ich schnellen reibungslosen Zugang zum Equipment. Dies ist hier nicht gegeben.

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
    Schlechter Zugang zu Equipment
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
Florian
23.01.2022 08:58

Ich trage den Rucksack nun seit über 1 Jahr und mache damit pro Woche etwa 3000 Höhenmeter. Kann deine Bewertung absolut nicht nachvollziehen.
Wenn der Hüftgurt kein Gewicht trägt, hast du ihn falsch eingestellt bzw. nicht fest genug zugezogen.
Zugang zum Kameraequipment über das Rückenteil war vor dem Kauf bekannt und bietet unheimliche Vorteile. Vorher nicht informiert? Kein Grund den Rucksack schlecht zu bewerten.

Ich habe keinerlei Probleme mit dem ICU und dem Rückenzugang. Muss am Benutzer liegen.

Martin
25.01.2022 13:15

Ich habe ähnliche Probleme wie Christopher – ich bekomme kein Gewicht auf die Hüfte (liegt's an der Körpergröße von 1,94m) und empfinde den Zugang zum ICU als sehr hakelig. Der Reißverschluss ist etwas fummelig zu öffnen, das ICU verformt sich schnell, das ICU ist größer als der Deckel. In Summe macht der Zugang keinen Spaß. Ich werde es wohlwollend noch einmal probieren – bin aber bereits dabei nach Alternativen zu schauen....

Profilbild von Martin
Florian
25.01.2022 13:25

Kann sein dass es an der Körpergröße liegt. Bin deutlich kleiner.

Profilbild von Florian

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexandra
Perfekter Fotorucksack

Zu empfehlen!

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Patrick

100% finden die Bewertungen
von Patrick hilfreich

Toller Fotorucksack für Tages- oder Hüttentouren

Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Tilopa. Der Rucksack ist wirklich robust, hat vernünftige Reisverschlüsse und mit dem Fach am Rückensystem kommt man wirklich sehr, sehr einfach an sein Equipment.
Wenn man den Hüftgurt nicht all zu eng spannt, dann kann man den Rucksack auch zum Bauch drehen und man kommt an seine Objektive ohne den ganzen Kram abschnallen zu müssen.

Zwei Negativpunkte gibts dann leider doch:
1. Der Preis hats natürlich in sich. Will man noch ein paar Riehmen und extra ICUs dazu haben, lappern sich gleich noch mal einige Euronen zusammen.
2. Die ICUs sind nicht wirklich stabil genug. Leider haben die keinen eigenen Metalrahmen und mit schwerem Equipment oder beim Stopfen drückt es das ICU in sich zusammen. Für den Preis der ICUs ist das eigentlich unschön.

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Joachim
Toller Fotorucksack

Ich benutze den Fotorucksack zusammen mit den passenden Innentaschen „Pro Small“ und „Slope Large“ - je nach Größe der Ausrüstung. Praktisch ist, dass man diese ICU auch separat als Tasche nutzen kann. Der Rucksack ist robust und hat schon das eine oder andere mal im „Dreck“ gelegen, was er problemlos wegsteckt. Dies gilt auch für etwas stärkeren Regen. Der Rucksack bietet sehr viel Stauraum in gut verteilten Fächern innen und außen.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jürgen
super Produkt

schon seit einiger Zeit in Benützung, super praktisch würde ich wieder kaufen

  • Vorteile
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Preis / Leistung
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Fotowandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Elia
Elia

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.