Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Exped - Venus II - 2 Personenzelt

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Giebeltunnelzelt
Einsatzbereich:
Trekking; Radtouren
Anzahl Personen:
2
Außenzelt:
100% Polyester (Ripstop), doppelt nahtverschweißt; extreme/ultralight: 100% Ripstop-Nylon, Silikon-PU beschichtet; 15.000mm
Innenzelt:
100% Ripstop-Polyester; ultralight: 15D Tafetta Nylon
Boden:
100% Nylon, Wassersäule 10.000 mm
Gestänge:
DAC 7001-T6 Featherlite NSL Alu-Gestänge, 10,25/ 9 mm; ultralight: Flugzeugalu DAC Featherlite NSL 9mm TH72M
Eingänge:
2
Apsiden:
2
Zeltmaß (innen):
105 x 125 x 220 cm (H x B x L)
Zeltmaß (außen):
115 x 315 x 235 cm (H x B x L)
Packmaß:
42 x 15 cm; ultralight: 42 x 12 cm
Gewicht:
min. 2,75 kg/ max. 3,2 kg; extreme: min. 2,6 kg/ max. 3 kg; ultralight: min. 2,1 kg/ max. 2,3 kg
Extras:
Innenzelt- und Außenzelt gesondert aufstellbar; sturmfest; lichtreflektierende Schlaufen; extradicht
Art.Nr.:
520-0051
Produktbeschreibung
Das Venus II von Exped ist sehr vielseitig und leicht. Der Aufbau ist kinderleicht dank außenliegenden, farbcodierten und durchgehenden Stangenkanälen. Das Zelt ist ohne Heringe selbststehend. Für stürmische Nächte kann es dank zahlreichen Abspannschlaufen und vormontierten Abspannleinen besonders standfest aufgestellt werden. Innen- und Außenzelt können seperat aufgebaut werden, wodurch das Venus II als ventiliertes Ultraleichtzelt bestens für schnelle Touren geeignet ist. Durch die sinnvoll positionierten Belüftungen ist die Luftzirkulation optimal und die Bildung von Kondenswasser wird auf ein Minimum reduziert. Das Zelt ist über zwei Eingänge begehbar, die jeweils einen geräumigen Vorraum für Gepäck haben. Die eine Seite des Innenzelts kann auf voller Breite geöffnet werden, so dass man bequem zu zweit vor dem Kocher sitzen kann. Nasse Sachen lassen sich in einem Hängenetz im Vorzelt trocknen. Der Boden ist extrem wasserdicht mit einer Wassersäule von 10.000 mm. Der Bodenstoff ist nahtlos, wannenförmig hochgezogen und eckverschweißt. So wird das Venus II zu einem leichten Heim für unterwegs.
Das Venus II gibt's auch als leichte und extra robuste Extreme-Version, sowie als super leichte Ultralight-Version. Neben dem geringeren Gewicht (min. 2,6 kg bzw. 2,3 kg), unterscheiden sich beim Venus II Extreme und Ultralight auch das Material des Außenzeltes, das im Vergleich zur Standart Version aus Silikon beschichtetem Ripstop Nylon hergestellt wird. Dadurch ist das Zelt besonders wetterfest!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 4 Bewertungen)
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Gablingen

schnell aufgebaut, gut windfest, war bei einigen..

schnell aufgebaut, gut windfest, war bei einigen Hochtouren im Einsatz, tolles Zelt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kiel

75% finden die Bewertungen
von Theresa hilfreich

Ein sehr tolles Zelt beim Auf- und Abbau...

Ein sehr tolles Zelt beim Auf- und Abbau. Es geht schnell und man brauch wenig Handgriffe und schon steht es, auch ohne Leinen festzuzurren.
Für 2 Personen ist genügend Platz und in den Absiden reicht der Raum für Backpacks. Sitzen ist in diesem Zelt auch sehr gut möglich.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gauting

Schnell aufzubauendes, robustes Zelt, jedoch...

Schnell aufzubauendes, robustes Zelt, jedoch kondensanfällig. Die Apsiden lassen sich wunderbar als Stauraum für Gepäck und Kochen nutzen.Auch einen Sturm hat es sehr gut überstanden, man sollte es aber gut abspannen und die Eingangseiten in Windrichtung aufstellen!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 1 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen