Tests und Bewertungen

Exped - SIM Comfort Duo 7.5 im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| mannheim

wie das wasserbett zuhause

die matte ist super für alle die nicht auf gewicht und packmaß achten müssen.
mega bequem und doppelt gelegt (mit klettrand) wie das wasserbett zuhause.

  • Vorteile
    Einfach aufzublasen
    Preis/Leistung
    Robust
    Isoliert gut
    Bequem
  • Nachteile
    Schwer einzupacken
  • Einsatzbereich
    Allround
    Reisen
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Bert
10.09.2015
Was meint hier "selbstaufblasbar"?

In der Produktbeschreibung steht "selbstaufblasbar" - ich kenne das von den ThermaRest-Matten, am Ende muss man sie noch etwas prall mit dem Mund nach-aufblasen, aber die meiste Arbeit macht die Matratze selbst. Jetzt lese ich in Georgs Kommentar:
"Was mir bei der Bestellung nicht bewusst war, ist dass die Matte bei Aufblasen nicht "mithilft". Man muss alles über eine Pumpe bewerkstelligen. Und das mitgelieferte Pumpmodel ist sehr klein und macht die Angelegenheit zur langwierigen Geduldsprobe."
Wie geht das zusammen? Lieber Kundendienst: Was meint hier "selbstaufblasbar"?
Danke,
Bert

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
04.02.2016 14:33

Hallo Bert,
im inneren befindest sich ein Schaummaterial welches sich ausdehnt wenn du das Ventil öffnest. Dies ist von Modell zu Modell (je nach Material) in Intensität und Geschwindigkeit unterschidlich. Oftmals musst du die Matte 10 - 15 min. liegen lassen bis sie sich entfaltet hat. Bei diesem vorgang zieht sie Luft mit ins Innere... das ist mit "Selbstaufblasend" gemeint. Ich persönlich finde den Begriff auch etwas schwierig zu begründen... aber so wird es nunmal von den Herstellern genannt. Nachpumpen muss man eh immer. Und wie schnell dieser "Selbstfüllungsprozess" voran geht ist vom Material / Schaum im Inneren abhängig

Bert
04.02.2016 14:45

Ok, danke. Allerdings zu spät, um für die Kaufentscheidung hilfreich zu sein, ich hatte die Frage am 10. September gestellt...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Zürich

100% finden die Bewertungen
von Georg hilfreich

Maximal Bequem, Kompromiss im Packmaß

Ich bekomme rasch Rückenschmerzen, wenn ich im Becken nicht gut abgefedert bin. Deshalb haben wir nach einer Matte gesucht, die maximalen Komfort bietet.
Diesen löst die Exped tadellos ein! Wir schlafen darauf so gut wie im Bett. Auch die Dimension der Matte ist ideal. Sie passt perfekt in unser Zelt (Marmot Tungsten 3P).

Klar, der Nachteil ist das Packmass und das Gewicht. Um den Komfort zu garantieren brauchts einiges an Material. So ist die Matte in grösser und schwerer als das Zelt...
Aber immernoch absolut tragbar (wörtlich zu verstehen).

Was mir bei der Bestellung nicht bewusst war, ist dass die Matte bei Aufblasen nicht "mithilft". Man muss alles über eine Pumpe bewerkstelligen. Und das mitgelieferte Pumpmodel ist sehr klein und macht die Angelegenheit zur langwierigen Geduldsprobe.

Anyway. Wir sind sehr zufrieden mit dem Kauf und die Bewertung wurde sehr knapp von 5 auf 4 abgerundet.

  • Vorteile
    Oberfläche nicht rutschig
    Einfach zum Zusammenpacken
    Robust
    Bequem
    Isoliert gut
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Packmaß
    Schwer aufzublasen
  • Einsatzbereich
    Camping
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Würzburg

Superbequem und komfortabel

Eine tolle Matte, braucht etwas Zeit zum Aufblasen, dafür hat man besten Komfort. Ist natürlich etwas schwer und im Packmaß groß, muss man aber in Relation sehen - insgesamt ein hervorragendes Produkt. Was die Dauerhaftigkeit und Robustheit angeht, kann ich leider noch keine Aussage treffen.

  • Vorteile
    Einfach zum Zusammenpacken
    Oberfläche nicht rutschig
    Isoliert gut
    Einfach aufzublasen
    Bequem
  • Nachteile
    Schwer
    Packmaß
  • Einsatzbereich
    Allround
    Trekking
    Reisen
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von Ann
21.06.2015
Is it really 130cm wide, all other sites state that it is 124cm?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
28.07.2015 11:49

Hi Ann,
we don´t have the item in stock, unfortunately we can not measure. But we think a mistake in the description to have. The manufacturer says it is 125 cm ... better you plan with this measure

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach