Exped - Sidewinder Drybag 40 - Packsack

Detailansichten
38,17 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

Kunden sagen: gute Verstaumöglichkeiten
Kunden sagen: gute Verstaumöglichkeiten
Kunden sagen: leicht
Kunden sagen: leicht
wasserdicht
wasserdicht
 g
155 g
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Reisen, Expedition, Trekking
Hauptmaterial:
100% Polyester
Materialbehandlung:
getapte Nähte, PU-beschichtet
Materialeigenschaften:
wasserdicht
Tragesystem:
gepolsterte Schulterträger
Abmessungen (außen):
48 x 25 x35 cm
Volumen:
40 l
Gewicht:
155 g
Sonstige Angaben:
geschweißtes Flachventil für Kompression oder Aufblasen einer Isomatte
Art.Nr.:
559-0301
Produktbeschreibung

Bei der nächsten Outdoor-Tour bleibt die Ausrüstung mit diesem Drybag garantiert trocken - der Sidewinder Drybag 40 von Exped! Dank des leichten und wasserdichten Materials eignet sich der Packsack ideal fürs verstauen von großen Ausrüstungsgegenständen wie Zelten oder Schlafsäcken. Das geschweißte Flachventil ermöglicht Kompression oder das Aufblasen einer Isomatte. Der Exped Sidewinder Drybag 40 Packsack kann im Rucksack oder bequem mit den Schultertrageriemen transportiert werden.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 4 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sabine
| Tübingen
Praktischer Packsack

Klasse Teil!
Habe den Packsack für Fahrradgepäcktrager gekauft.
Praktisch, dass er von der Seite zu füllen ist.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Leicht
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Darmstadt
Würde ich wieder kaufen

Leer sehr klein vepackbar. Immer als Zusatztasche dabei. Voll ist der Inhalt übersichtlich. Im Zelt oder Zimmer kann ich alles hineinwerfen, was sonst lose herumliegt. Die Möglichkeit zur Kompression ist toll. Zusammengewickelt und kompremiert binde ich sie als Frontrolle unter meinen Rennradlenker.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Konstantinos
| Xanthi

21% finden die Bewertungen
von Konstantinos hilfreich

Profilbild von Karl-Heinz
| Graz
Perfekt für meine Radtouren

Habe mich deshalb für den Exped - Sidewinder Drybag 40 - Packsack entschieden, weil ich in diesen 40l Sack genau mein gesamtes Zelt mit Tarp und Zubehör verstauen kann und weil er außerdem sehr leicht und absolut dicht ist. Mein gesamtes Zelt mit Tarp und Zubehör wieg mit diesem Sack nur 5 kg. Vorher verstaute ich alles in einem Friluftssack, welchen ich noch zusätzlich in einem Nylonsack verstauen musste, um alles wasserfest zu halten. Bin von diesem Sack echt begeistert. Anführen muss ich, dass ich diesen Sack noch nicht im Einsatz genutzt habe. Aber allein schon beim Probepacken habe ich gesehen, dass dieser Sack für mich optimal ist. Was mir besonders gefällt ist, dass man alles schön übersichtlich von oben hinein geben kann. Es ist keinHineinstopfen wie in einem Zylindersack.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Preis / Leistung
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Einfach zu beladen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.