Exped - Chair Kit

ab 71,96
inkl. MwSt.
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Schutzüberzug mit Sitz- und Liegefunktion
Material:
Oberseite: 100% Polyester, Unterseite: PU-beschichtetes Nylon (100% Nylon)
Größen:
S, M, MW, L
Packmaß:
55x10 cm (S), 55x10 cm (M), 65x10 cm (MW, L)
Gewicht:
530 g (S), 595 g (M), 645 g (MW), 660 g (L)
Extras:
Reissverschluss für einfachen Mattenzugang, passend für fast alle Exped-Matten, Sitz- und Liegefunktion
Art.Nr.:
557-0012
Produktbeschreibung
Der Chair Kit von Exped ist einerseits ein Schutzüberzug für Exped Matten, kann aber auch aus jeder dieser Matten einen superkomfortablen Sitz oder Liegesitz machen. Er ist leicht, dauerhaft und preiswert und wird einfach über die Matte gezogen. Durch den Einsatz von Stangen und Zurrgurten kann man die Matte zum Sitz umfunktionieren, bei dem man zwischen Sitz- und Liegeposition wechseln kann. Benötigt man nur den Schutzüberzug, so lässt sich durch das Herausnehmen der Stangen Gewicht sparen. Mittels Blitzverschluss sind mehrere Chair Kits koppelbar. Es gibt je 3 Stangeneingänge mit Blockierschlaufe für alternative Versteifungsmittel, wie z.B. Zeltsegmente, Trekkingstocksegmente, Holzstöcke und ähnliches. Verwendet werden nur hochwertige Materialien: die Unterseite ist aus Exped-PU-Zeltbodenstoff mit 10.000 mm Wassersäule. Der Oberstoff ist ein hautfreundlicher Exped-Schlafsack-Innenstoff. Die Versteifungsstangen sind DAC SL 9mm Exped-Zelt-Stangen. Die Konstruktion ist dank Nahtriegel besonders stark. Verstärkungsflicken und Kräfte-Dreieck-Spannschlaufen machen den Chair Kit noch robuster. Für extrem rauhen Untergrund lässt sich eine EVA-Matte, z.B. die Doublemat Evazote, einschieben (nicht inbegriffen!). Zum Verpacken kann der Chair Kit bei den meisten Matten gleich dranbleiben, nur die Stangen müssen rausgenommen werden.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 5 Bewertungen)
67%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel

Peter | Oberentfelden

24.08.2011

Sehr gutes produkt, etwas teuer aber genial...

Sehr gutes produkt, etwas teuer aber genial auf motorradreisen, da kein platz für stuhl!

VS

Peter | Cambridge

15.08.2014

Sehr laut, Chair Kit LW zu klein fuer SynMat 9 LW

Dauer: Sechs Wochen.

Einsatz: Basecamp Zelten in der kanadischen Arktis. Sommer, 0-15 Grad Celsius. ChairKit LW zusammen mit SynMat 9 LW.

Positiv: Sehr bequem als Stuhl. Angenehmes Material. Hab in warmen Naechten auch direkt auf dem Bezug geschlafen, mit dem Schlafsack nur als Decke.

Negativ: Das ChairKit LW ist zu klein fuer SynMat 9 LW. Die Matte passt zwar so gerade rein, aber der Ueberzug spannt und biegt die Matte sogar ein wenig. Dadurch reibt der Ueberzug an der Matte und ist sehr laut, wenn man sich bewegt. Daher habe ich den Ueberzug nach ein paar Tagen wieder abgezogen. Da es nervig ist, den Ueberzug in einem engen Zelt jedesmal wieder aufzuziehen, habe ich das Chair Kit kaum genutzt. Schade...

Nur bei kleineren Matten zu empfehlen.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Düsseldorf

In Schlechtwetterregionen gerne genommen...

Ich hatte das Kit jetzt auf ein paar Touren, u.a. Schottland und Norwegen dabei und habe das Extragewicht nicht bereut. Gerade wenn man aufgrund von Regen an das Zelt gefesselt ist, macht sich der Komfort bemerkbar, da man einfach mal entspannt sitzen kann. Mein Eindruck ist, dass die Geräusche der Matte am Zeltboden durch den Überzug eher noch gedämpft werden, was ich auch sehr angenehm finde. Aufgrund des hohen Gewichts nur vier Sterne, da kann die Materialwissenschaft sicher noch etwas herausholen. Da meine Freundin im Zelt immer so neidisch zu mir herüber geschaut hat, habe ich ihr jetzt zum Geburtstag eine geschenkt. Kam gut an, also Daumen hoch...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Cambridge

Sehr laut, Chair Kit LW zu klein fuer SynMat 9 LW

Dauer: Sechs Wochen.

Einsatz: Basecamp Zelten in der kanadischen Arktis. Sommer, 0-15 Grad Celsius. ChairKit LW zusammen mit SynMat 9 LW.

Positiv: Sehr bequem als Stuhl. Angenehmes Material. Hab in warmen Naechten auch direkt auf dem Bezug geschlafen, mit dem Schlafsack nur als Decke.

Negativ: Das ChairKit LW ist zu klein fuer SynMat 9 LW. Die Matte passt zwar so gerade rein, aber der Ueberzug spannt und biegt die Matte sogar ein wenig. Dadurch reibt der Ueberzug an der Matte und ist sehr laut, wenn man sich bewegt. Daher habe ich den Ueberzug nach ein paar Tagen wieder abgezogen. Da es nervig ist, den Ueberzug in einem engen Zelt jedesmal wieder aufzuziehen, habe ich das Chair Kit kaum genutzt. Schade...

Nur bei kleineren Matten zu empfehlen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frankfurt

Chair Kit ist seinen Preis wert

Ich hatte lange überlegt, ob der Bezug sinnvoll ist, der Preis ist ja schließlich kein Schnäppchen. Dass die Sitzfunktion/Rückenlehne so bequem ist, hätte ich nicht gedacht. Außerdem wird die Luftmatratze gut geschützt und ich freue mich schon auf den nächsten Urlaub.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen