Tests und Bewertungen

Evolv - Cruzer - Approachschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Sebastian | Rosenheim

07.05.2013

Stylischer Freizeitschuh

Für einen Zustiegsschuh wahrscheinlich zu leicht gebaut, für einen Freizeitschuh macht er eine sehr gute Figur. Das rot ist mehr ein weinrot ( mit violett Stich), etwas anders als im Foto dargestellt. Deshalb gab es das gute Stück dann in Toffee. Super bequem, fällt aber recht klein aus.

Vorteile
Preis/Leistung
Bequem
Leicht
VS

Merle | Waldshut

06.07.2013

Streetzocker

Als Straßenschuh super geeignet, da er bequem und leicht ist.
Allerdings ist der Schuh nicht für Touren im Gelände geeignet, auch wenn er vielleicht so aussieht.
Er wird schnell dreckig und die Nähte lösen sich auch leicht.

Vorteile
Bequem
Guter Grip
Leicht
Nachteile
Nicht robust
Einsatzbereich
straßenschuh
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Berlin

Den Schuh würde ich wieder kaufen.

Schön leicht und bequem. Hat auch schon einige Campingtouren durchgehalten.

  • Vorteile
    Bequem
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Leicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ammerbuch-Entringen

100% finden die Bewertungen
von Falk hilfreich

geeignet für Pedale am Rad und im Cockpit

Schuh fürs Segelfliegen, trittsicher am Boden, in der Luft top Pedalgefühl durch elastische dünne Sohle die dennoch erstaunlich gut dämpft.

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem
    Robust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wien

93% finden die Bewertungen
von Oliver hilfreich

Leider Schrott

Einmal in Verwendung zum Wandern - nie wieder. Hinten an der Ferse bildet sich eine große Falte, der Schuh sitzt völlig schief. Habe so einen schlechten Sitz noch nie erlebt.

  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gundelsheim

Den Sch würde ich mir wieder kaufen

Hatte den Schuh während meines Asientrips im Einsatz. Habe darin nie geschwitzt ist leicht und trotzdem stabil. Kann man nur weiter empfehlen, ist ein gutes Produkt.

  • Vorteile
    Bequem
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nijmegen

Immer Superb

I've been running these badboys for approximately one year and I'm in love for the versatility. When routesetting at the local gym the kruzer allows me to pre-climb/test routes comfortably up to 6c/7a without much difficulty.
When giving training to other climbers, these shoes let me explain and show people climbing techniques with ease.
The moment a rocktrip comes up I can just throw these in my backpack to tag along.

The Kruzer makes a decent approach shoe, though not that waterproof. The shoe truly shines when multipitching. The Kruzer does not take a lot of space and are very comfortable for belaying, abseiling, and for walking down if there is a road to walk down after the multipitch (z.b. Piñon de Ifach).

If after you are going for a couple of victory drinks in town, these look great as well.

The first days the kruzer feels to small, snug like climbing shoes. After a couple of days they will feel supercomfortable.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
    Leicht
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Einsteiger
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Raoul | Venray
31.07.2016 22:02

Mooie bijdrage!

Raoul | Venray
31.07.2016 22:02

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Vienna

Meine Lieblingsschuhe

Ich habe die Schuhe im Alltag im Einsatz bin damit aber auch schon einen 6B Boulder hochgekommen!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
    Guter Grip
    Leicht
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Klettern
    Einsteiger
    Wandern
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Graz

Den Schuh würde ich nicht kaufen

Der Schuh ist zwar sehr leicht, aber er bietet überhaupt keinen halt und das Gehen wird wirklich unangenehm!

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bayreuth

Hatte mir leider mehr erwartet :(

Der Schuh ist sehr schmal geschnitten. Das Material ist atmungsaktiv, jedoch nicht sehr stabil, deswegen ist er auch nicht besonders gut für das Zusteigen geeignet.

Als Freizeitschuh ist er ein toller Hingucker!

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

super schuhe für Alpine Route

The shoe is made for long Alpine Routes with long descents. It weights nothing and clips easily into your harness, and you can use to comfortably walk to adn walk out of the route. When going light is important, and grams and stability matter, this shoe does the job better than any I've tested. I've used it for approachs in Wilder Kaiser through Grad 3 Normalweg and up and down the mountains. I don't feel it hanging off of my harness when climbing, making it that much easier to pull off a hard lead, and I know that I can trust my footing on the slippery way down. The shoe is not meant to last a long time, and its tight so you can climb in it. It is an Alpine approach shoe, and I am glad to have with me on my adventures. Hike into the route with your hiking boots, but when you rack up for the climb, switch shoes and save the weight.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Bequem
    Leicht
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

Bequemer Schuh für den Alltag im Sommer

Habe den Schuh jetzt seit ca. einem Jahr. Oft an im Alltag. Immer noch schick und bequem

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Grip
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Alltag

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 23 weitere Beiträge!