Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Evoc - FR Pro Team 20 - Skitourenrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Tagesrucksack mit integriertem Rückenprotektor
Einsatzbereich:
Snowboarden, Backcountry, Ski- und Snowboard-Touren
Volumen:
22l (Größe XL), 20 l (Größe M/L), 18 l (Größe S)
Material:
Nylon 210D Ripstop, PU beschichtet (100% Polyamid), Air Mesh, Neopren
Tragesystem:
Brust- und Hüftgurt
Extra-Fächer:
Sonnenbrillenfach, Fach für Sicherheitsausrüstung, Kleinteilefach im Hüftgurt
Trinksystem:
kompatibel bis 3L Volumen, isoliert
Gewicht:
1330 g (Größe M/L)
Extras:
integrierter Rückenprotektor (TÜV/GS geprüft), Helmhalterung, Signalpfeife, Notfallplan, Eisgerätschlaufen
Art.Nr.:
502-0695
Produktbeschreibung
Der Evoc FR Pro Team ist ein super durchdachter Tourenrucksack für ereignisreiche Tiefschneetage und kommt mit einem vollwertigen, integrierten Rückenprotektor! So kann auf eine separate Weste verzichtet werden und man bleibt leicht und beweglich.
In seinen geräumigen 20 l Volumen finden Brotzeit, Getränk und Ersatzbekleidung locker Platz, die Sicherheitsausrüstung für Abstecher ins Gelände ist in einem gesonderten Fach blitzschnell erreichbar. Sonnenbrille, Kartenmaterial und Trinksysteme bis 3l Volumen bleiben ebenso wie das Mobiltelefon separat organisiert.
Variantenfahrer werden sich freuen, Evoc bedient deren Gier nach Tiefschnee, schließlich sind die besten Lines meist nicht ohne Aufstieg zu erreichen. Daher sind Ski und Snowboard beim FR Pro Team sicher verstaut, wenn nötig ebenso das Eisgerät. Damit man die Abfahrt mit kühlem Kopf beginnen kann, wurde dem extrem stylischen Rucksack eine Helmhalterung spendiert.
Für maximalen Schutz sorgt der integrierte Rückenprotektor. Dieser ist temperaturunempfindlich und bietet auch in eisig kalten Rinnen zuverlässigen und komfortablen Schutz! Hoffentlich nie nötig, aber sehr gut mitgedacht: wird die Protektorplatte einmal beschädigt, lässt sie sich entnehmen und kann durch eine neue ersetzt werden.
Mit dem sehr robusten und durchdachten Evoc FR Pro Team werden Freerider und Snowboarder viele Winter ihre Freude haben!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Köln

Rucksack und Protektor

Rucksack seit 2 Jahren im Einsatz. Super für den Tag auf der Piste. Integrierter Protektor sitzt super.
Rucksack hat viele Taschen um alles gut zu organisieren.
Viele Möglichkeiten Ski und Equipment außen zu befestigen.

Die Pro Version hat noch den Vorteil das eine Helmhalterung direkt dabei ist.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schwaikheim

Den Rucksack würde ich mir definitiv wieder kaufen

Habe mir den Evoc FR Pro Team vor allem fürs Boarden abseits der Piste gekauft, nach einigen Stürzen erschien mir ein Rückenprotektor doch ganz sinnvoll, zusätzlich noch einen Rucksack zu kaufen (und somit doppelt Geld auszugeben) erschien mir hingegen wenig sinnvoll.
Hab ihn nun seit ca. 8 im Einsatz, hat mir besonders im 4-wöchigen Kanadaeinsatz diesen Winter öfters mal den Rücken gerettet.

Positiv: Sitzt nah am Rücken und trägt sich dadurch sehr angenehm (Größe S bei 171 cm Körpergröße), schmale Form behindert nicht beim Fahren, komplette Frontöffnung macht effektives Beladen einfach und schnell, Rückenprotektor trägt nicht auf und schützt zuverlässig, Befestigungsschnallen sind solide und außerdem fix justierbar, coole Farben

Negativ: Nichts, erfüllt seinen Zweck bestens (evtl. Preis, da ich ihn aber um 25% reduziert erstanden habe, war ich mit dem Preis ebenfalls zufrieden)

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach