Evoc - ABS-Patrol Team 40+5 - Lawinenrucksack

179,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Rucksackaufsatz für das ABS-System (ohne Tragesystem)
Einsatzbereich:
Ski- und Snowboard-Touren, Freeski, Snowboarden, Backcountry
Volumen:
40 l (um 5 l erweiterbar)
Material:
210D Ripstop Nylon/840D, PU beschichtet (100% Polyamid), Neopren
Tragesystem:
an der Grundeinheit
Trinksystem:
kompatibel bis 3L Volumen, isoliert
Extra-Fächer:
Fach für Sicherheitsausrüstung, Sonnenbrillenfach, Kartenfach, Fach für Mobiltelefon
Gewicht:
880 g
Extras:
kompatibel mit ABS-Vario-Line Grundeinheit, Helmhalterung, Gurtbandschlaufen für Zusatzausrüstung, Eisgerätschlaufen
Art.Nr.:
503-0357
Produktbeschreibung
Der Evoc ABS-Patrol Team ist wie geschaffen für die ganz großen Unternehmungen denen man wochenlang entgegenfiebert und es gar nicht mehr erwarten kann, bis die Bedingungen endlich passen. Der Rucksackaufsatz besticht durch eine wahre Fülle an Ausstattungsdetails und ergibt in Kombination mit der ABS-Vario-Line Grundeinheit ein zuverlässiges Rucksacksystem, das den hohen Anforderungen ambitionierter Tourengeher absolut gerecht wird.
Die bei Bedarf erweiterbaren 40 Liter Volumen des ABS-Patrol Team nehmen locker das Gepäck für große Touren auf und lassen sehr gute Organisationsmöglichkeiten für den jeweiligen Einsatzzweck. Ob die Tour mit Ski oder Snowboard gegangen wird, ob steile Eispassagen oder schweißtreibende Anstiege auf dem Programm stehen - die zahlreichen Befestigungspunkte nehmen das gesamte Equipment auf. Ski werden an den Seiten, Snowboard und Schneeschuhe an der Front verstaut. Die Eispickelschlaufen und die beim gemütlichen Spuren praktische Helmhalterung halten ihre Ladung sicher in Position.
Damit auf Tour Ordnung und Übersicht bestehen bleiben, lassen sich Ausrüstungsgegenstände im Hauptfach über den Deckel, oder den Schnellzugriff auf den Seiten bequem erreichen. Davon abgetrennt und damit wirklich jederzeit schnell zur Hand sind die Lawinensonde und Schaufel im Sicherheitsfach verstaut.
Der Evoc ABS Patrol Team wird über einen stabilen RV sicher mit der ABS-Vario-Line Grundeinheit gekoppelt. Dies hält das Opfer im Falle einer Verschüttung aufgrund des erweiterten Volumens an der Lawinenoberfläche und erhöht die Überlebenschancen signifikant.
Der Evoc ABS Patrol Team ist eine äußerst durchdachte und sinnvolle Ergänzung und bringt Sicherheit, Komfort und Stauraum auf langen Touren.

Hinweis: enthalten ist nur der Packsack ABS Patrol Team, nicht die ABS Vario Base Trägereinheit.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,5
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Heidelberg

Zu schwerer Packsack für ABS Base Unit

Der Packsack hat auf den ersten Blick viele sinnvolle Taschen und Verstaumöglichkeiten. Leider ist er dadurch relativ schwer. Durch die weit nach hinten ragende, instabile Konstruktion (im Gegensatz zu anderen hat dieser Packsack keinen Stabilisierungsrahmen) leider auch schlecht zu tragen. Nach einem Jahr im Einsatz (ca. 20 Tourentage) zeigte sich die schlechte Verarbeitung in Form abreisender Schlaufen (Reklamation jedoch Problemlos).

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Gute Verstaumöglichkeiten
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
    Schwer
    Schlecht verarbeitet

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rettenberg

Geräumiger, intelligenter Zip-on-Rucksack

Für mehrtägige Skitouren guter, geräumiger Rucksack, der auch gut komprimiert werden kann, wenn ein Teil des Gepäcks auf der Hütte bleibt, leider etwas schwer, da aus sehr robustem Material.
Die Aufteilung ist sehr gut: tolles Notfallfach, Außentasche für die Trinkflasche, zweiteilige, große Deckeltasche und wasserdichte Dokumententasche. Außerdem können die Riemen für Stöcke, Skier, Eispickel etc. versteckt werden, so dass der Rucksack übersichtlicher wird.
Obwohl er mit der Baseunit recht dick aufbaut, ist er auch gut zu tragen.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    gute Aufteilung
    Sehr robust
  • Nachteile
    Schwer

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach