Tests und Bewertungen

Edelrid - Zapp - Kletterhose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Till | Esslingen am Neckar

13.08.2012

Die Farbe (Sahara) ist alleine eigentlich 5...

Die Farbe (Sahara) ist alleine eigentlich 5 Sterne wert (für den, der´s mag *g*). Auch der Stoff ist angenehm leicht und die Gummizüge an jedem Beinende sind gelungen.

ABER:
Der Gürte ist - vorsichtig ausgedrückt - schlicht lächerlich. Das Gummiband ist so labberig, daß schon tiefes Einatmen scheinbar die Hose sprengt. Auch hat sie keinen Knopf, sondern nur nen Klettverschlußriegel, der sich in seiner Haltekraft präziese an dem Leistungsvermögen des Schlabbergürtels orientiert. Würde man beim Klettern keinen Gurt tragen, so stünde man ab Wandmitte mit gefesselten Kniekehlen da...
So zieht man nur den Arsch blank. :)

Wer jedoch mit ner Nähmaschine umgehen kann, trennt einfach einen Schlitz vor den Kettverschluß in den Stoff, zieht ein gescheites Schlauch- oder Gurtband durch, steppt drüber und schließt den Gurt mit ner Steckschnalle - dann wird eine richtig passable Kletterhose draus. :)

VS

Michael | St. Oswald

22.08.2012

Gemäß den Maßen der Edelrid-Homepage Größe S...

Gemäß den Maßen der Edelrid-Homepage Größe S wäre ich bei allen Werten schön mittig gelegen. Aber leider war die Taille viel zu eng.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Köln

bequemst!

sehr bequeme, weiche hose; hoher tragekomfort.
einziges manko: der klettverschluss ist mies vernäht und löst sich ab.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Guter Schnitt
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Camping
    Bouldern
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Paderborn

Wertige Robuste Hose für kleinere/leichte Pers.

Die Hose macht einen Guten Eindruck und ist robust.

Mich (186cm) behindert die Hose wenn ich weit nach oben trete. Ein Freund der etwa 170cm groß ist, kommt aber super mit der Hose zurecht.

Wenn der Schnitt für einen gut passt (s.o.) kann ich die Hose weiter empfehlen.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Details
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tüssling

Schöne Kletterhose

Schöne und funktionelle Kletterhose

  • Vorteile
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Zwingenberg

Schnitt für dürre Heringe

Ja so muss eine Kletterhose aussehen! Schick ist sie!
Aber wer an den Oberschenkeln etwas Muskeln hat kommt garnicht erst rein. Von Bewegungsfreiheit ist da nix. Die Oberschenkel sind viel zu eng geschnitten, im Gegenzug aber sind die Hosenbeine sind viel zu lang! Hatte die Hose in XS bestellt = 46 nach Größentabelle. Trage sonst Größe 44 oder bei Jeans 30/30.

  • Nachteile
    Schlechter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Illerrieden

Achtung - fällt kleiner aus als andere Edelrid

Typisch gute Edelrid-Qualität und Passform. Aber Vorsicht, die Zapp fällt deutlich enger aus als die andere Edelrid-Pant, die ich habe. Für mich kein großes Problem, da ich ein paar Kilo abgespeckt habe und noch etwas runter trainieren will. Aber hier scheint sich Edelrid an die sonst gängigen Größen angepasst zu haben.
Also, wer normalerweise Größe M hat (was bei Edelrid sonst Größe S war), sollte bei der Zapp auch M nehmen.
Verwirrend?

Ich hatte bei Edelrid immer eine S/48 - bei der Zapp bräuchte ich eine M. Bin 179cm, 70 kg ... S ist da schon etwas zu eng.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ried

Die Hose kann ich empfehlen

Sehr gute, elastische Hose, die ich gerne zum Bouldern anziehe.

Größe L passt mir, mit einer Innenbeinlänge von 87cm richtig gut. Leider konnte ich das von den E9 Hosen nicht behaupten. L war Hochwasser und für XL brauchte ich Hosenträger.

Einen Stern Abzug wegen dem Klettverschluß als Gürtel.
Besser wäre ein Gurtband zum Binden oder mit Steckschnalle.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    sehr gute Bewegungsfreiheit
  • Nachteile
    Klettverschuß statt Gürtel
  • Einsatzbereich
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nörten-Hardenberg

Fast gekauft, dann doch noch mal getauscht

Sehr gute Hose, guter Sitz, gute Details, bequem.
Aber leider im unteren Bereich sehr weit geschnitten.
Deswegen noch mal getauscht gegen eine mit hoffentlich besserem Schnitt bei gleicher Paßform

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Details
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Wandern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pößneck

Grösser als erwartet

Hat für mich (1.75) in Größe S viel zu lange Beine.

Die Edelrid Zapp in Grösse S schleift unten schon auf dem Boden herum. Bei anderen Herstellern passt mir die S.

Auch oben ist sie weiter als erwartet. Auf dem Produktfoto sahen sie für mich nur unterhalb des Knies weit aus, sie ist mit (Hüftumfang 94cm) aber überall zu weit.

Der Verschluss mit laut ratschendem Klett anstatt Knopf gefällt mir nicht. Vor allem dürfte sie nach jedem Schliessen ein wenig weiter oder lockerer sein, je nachdem wie die Klettstreifen aufeinandertreffen.

Positiv: Der recht glatte Baumwollstoff fühlt sich angenehm an, und eine Bürste wird mitgeliefert.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kehrsatz

Angenehme Hose zum Klettern

Habe die Hose jetzt schon länger und öfter im Einsatz .
Sie sind sehr angenehm zu Tragen und auch ziemlich robust.

  • Vorteile
    Leicht
    Robust
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Klettern
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Höflein

Ein Hingucker!

Schaut gut aus und trägt sich super.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Camping
    Allround
    Klettern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 48 weitere Beiträge!