Tests und Bewertungen

Edelrid - Opilio - Gaskocher im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Sebastian
| Bochum
Genial klein zu verpacken und standfest

Klasse Brenner kann ich nur sagen. Dank drei Füßen immer einen sicheren Stand - das sagt schon die Mathematik: drei Punkte definieren eine Ebene! Koch schnell Wasser auf, lässt sich sehr gut verstauen und damit praktisch überall hin gut mitnehmen, wo man sich eine kleine Mahlzeit zubereiten will. Oder nur nen Espresso auf dem Gipfel, wenns denn das extra an Gewicht zulässt.

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Preis/Leistung
    Stabiler Stand
    Kompakt
    Leicht
    Fein regulierbar
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franz
| Berlin
netter kleiner Kocher

klein und leicht, steht gut, kann gut mit Windschutz verwendet werden. Leistung könnte höher sein.

  • Vorteile
    Fein regulierbar
    Leicht
    Kompakt
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Camping
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Roman
| Bonn
Für alle Lebenslagen heiss

Ich hatte ja schon einige Brenner, so ca. 5 Stück. Aber der ist der Beste. Was soll ich viel schreiben einfach 5 Sterne. Leicht, handlich, super Power bei wenig Verbrauch, standhaft und die Töpfe halten durch die Verzahnung auch mit glatten Boden.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht anzuzünden
    Leistungsstark
    Hoher Wirkungsgrad
    Fein regulierbar
    Leicht zu reinigen
    Stabiler Stand
    Leicht
    Kompakt
  • Einsatzbereich
    Camping
    Expedition
    Freizeit
    Einsteiger
    Trekking
    Ultraleicht
    Winterwandern
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.