Edelrid - Loopo - Klettergurt

20%
64,95
51,96
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Hüftgurt
Einsatzbereich:
(Sport-)Klettern, Wettkämpfe, Indoor
Materialschlaufen:
2 Materialschlaufen
Verschluss:
ohne Verschlussschnalle (zum Einbinden)
Gewicht:
265 g (mittlere Größe)
Größen:
XS, S, M, L, XL
Extras:
Slide-Rail-System zum Aufziehen zusätzlicher Materialschlaufen
Art.Nr.:
303-0099
Produktbeschreibung
Besonders leicht und ideal für leistungsorientiertes Sport- oder Indoorklettern: der Loopo von Edelrid! Bei dem Gurt wurde auf eine Verschlussschnalle verzichtet, wodurch einiges an Gewicht gespart wird - das Ergebnis: 265 g. Die Beinschlaufen des Loopo sind nach dem Edelrid TRIAD-System gefertigt, das heißt sie liegen dank neuartiger Führung des Einfassbandes ergonomisch am Körper an und sind über ein fixiertes Beinschlaufengummi in der Weite flexibel. So kann auch hier auf Verstellschnallen verzichtet werden, ohne am Tragekomfort zu sparen! Der Loopo kommt mit zwei äußerst stabilen Materialschlaufen. Dank dem Edelrid SLIDE-RAIL-System kann man aber noch zusätzliche Schlaufen oder auch einen Edelrid BC Bag aufziehen. Kompromisslos auf minimales Gewicht und maximalen Komfort eingestellt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 10 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Christoph | Stuttgart

23.01.2015

Der perfekte Hallengurt

Klettere mit dem Loopo seit ca. 1 Jahr in der Halle und will nie wieder was anderes.

Positiv:
Super bequem, trotz des konsequenten Leichtbaus.
An- und ausziehen war nie einfacher und schneller.
Simplestile, aber alles dran was man in der Halle braucht.
Packmaß und Gewicht ist kaum zu schlagen.

Negativ:
Anbringung des Chalkbags ist etwas komisch, da eine vernünftige Schlaufe fehlt (nicht schlimm).
mMn nur für die Halle gut geeignet.


Tipp:
Als Sicherungskarabiner einen Verdrehungssicheren verwenden. (Ich nehme den BD GridLock)





Vorteile
Bequem
Praktische Details
Einsatzbereich
Indoorklettern
VS

Andreas | Hamburg

25.10.2012

Drückt im Nierenbereich :-(

Drückt im Nierenbereich :-(

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Stuttgart

60% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Der Beitrag wurde am 23.01.15 überarbeitet

Der perfekte Hallengurt

Klettere mit dem Loopo seit ca. 1 Jahr in der Halle und will nie wieder was anderes.

Positiv:
Super bequem, trotz des konsequenten Leichtbaus.
An- und ausziehen war nie einfacher und schneller.
Simplestile, aber alles dran was man in der Halle braucht.
Packmaß und Gewicht ist kaum zu schlagen.

Negativ:
Anbringung des Chalkbags ist etwas komisch, da eine vernünftige Schlaufe fehlt (nicht schlimm).
mMn nur für die Halle gut geeignet.


Tipp:
Als Sicherungskarabiner einen Verdrehungssicheren verwenden. (Ich nehme den BD GridLock)





  • Vorteile
    Bequem
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| St.Wendel

Super Gurt

Der Gurt ist klasse.
Lässt sich schnell an und ausziehen und ist einfach in Sachen Gewicht unschlagbar. Schränkt auch absolut nicht ein was den Bewegungsspielraum angeht.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Ultraleicht
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

33% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Reiner Sportklettergurt

Superleichter, angemessen komfortabler Gurt, wenn man kein bis kaum Material dabei hat. Im Notfall gehts auch zum Vorsteigen im Klettergarten, aber wirklich sinnvoll ist der Gurt nur fürs Sportklettern in der Halle bzw. an Fixexen.

  • Vorteile
    Robust
  • Nachteile
    Schlecht einzustellen
  • Einsatzbereich
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 7 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen