Tests und Bewertungen

Edelrid - Kiro ST PZ - Gaskocher im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Christoph

Christoph | Schimberg

05.11.2013

Klein aber Oho

Cooles Teil, wobei cool der falsche Ausdruck ist. Der Kiro feuert schon mächtig ein und ist mein Zweitkocher fürs den Notfall im Auto. Sparsam und schnell... klein zudem auch noch, was will man eigentlich mehr? Werde ihn auch mal im Winter testen, mal sehen was er da hergibt..

Vorteile
Kompakt
Leistungsstark
Leicht
Leicht anzuzünden
Fein regulierbar
Hoher Wirkungsgrad
Einsatzbereich
Trekking
Freizeit
VS
Profilbild von Anett

Anett | Leipzig

09.06.2014

Erfüllt seinen Zweck

Wir haben den Kocher jetzt zwei Wochen bei unserem Campingurlaub getestet.
Ein großer Pluspunkt ist das geringe Packmaß (passt in eine Tasse). Er lässt sich schnell und einfach auf die Kartusche aufschrauben und hat auch ordentlich Power.
Besser wäre es noch wenn man die Topfauflage arretieren könnte, dann würde der letzte Flügel beim Wechseln der Töpfe nicht verrutschen und der Stand des Topfes wäre stabiler. Leider hat sich die Piezo-Zündung als unzuverlässig erwiesen, daher sollte man auf jeden Fall ein Feuerzeug dabei haben.

Alles in allem ein kompakter, leichter Kocher, der seinen Zweck erfüllt.

Vorteile
Preis/Leistung
Fein regulierbar
Leicht
Kompakt
Leicht zu reinigen
Leistungsstark
Nachteile
Schwer anzuzünden
Einsatzbereich
Camping
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Angelika
| Aschau
toller kleiner Kocher

Der Kocher hat uns schon oft begleitet und immer gute Dienste geleistet. So klein und leicht passt er immer ins Gepäck!

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Kompakt
    Leistungsstark
    Leicht
    Fein regulierbar
  • Nachteile
    Schlechter Stand
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Expedition
    Winterwandern
    Camping
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anett
| Leipzig
Erfüllt seinen Zweck

Wir haben den Kocher jetzt zwei Wochen bei unserem Campingurlaub getestet.
Ein großer Pluspunkt ist das geringe Packmaß (passt in eine Tasse). Er lässt sich schnell und einfach auf die Kartusche aufschrauben und hat auch ordentlich Power.
Besser wäre es noch wenn man die Topfauflage arretieren könnte, dann würde der letzte Flügel beim Wechseln der Töpfe nicht verrutschen und der Stand des Topfes wäre stabiler. Leider hat sich die Piezo-Zündung als unzuverlässig erwiesen, daher sollte man auf jeden Fall ein Feuerzeug dabei haben.

Alles in allem ein kompakter, leichter Kocher, der seinen Zweck erfüllt.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Fein regulierbar
    Leicht
    Kompakt
    Leicht zu reinigen
    Leistungsstark
  • Nachteile
    Schwer anzuzünden
  • Einsatzbereich
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Schimberg

100% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Klein aber Oho

Cooles Teil, wobei cool der falsche Ausdruck ist. Der Kiro feuert schon mächtig ein und ist mein Zweitkocher fürs den Notfall im Auto. Sparsam und schnell... klein zudem auch noch, was will man eigentlich mehr? Werde ihn auch mal im Winter testen, mal sehen was er da hergibt..

  • Vorteile
    Kompakt
    Leistungsstark
    Leicht
    Leicht anzuzünden
    Fein regulierbar
    Hoher Wirkungsgrad
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach