Tests und Bewertungen

Edelrid - Jul - Single Rope Tuber im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von werner

werner | burgthann

28.05.2011

Nettes Teil, funktioniert bei neuen Seilen prima..

Nettes Teil, funktioniert bei neuen Seilen prima - bei älteren, schon etwas angerauhten Stricken muß man schon etwas fester ziehen um das Seil durch den Tuber zu kriegen. Fürs Gebirge bleib ich lieber beim ATC...

VS
Profilbild von matthias

matthias | wolfegg

09.02.2012

servus...

servus.

optisch kommt das jul gut, aber dass wars dann auch schon. von der handhabung eher bescheiden, wenn nicht sogar sehr schlecht. wenn zug auf das seil gekommen ist, lässt es sich im ersten moment gar nicht mehr lösen. es ist richtig an den karabiner geklemmt. man muss erst am seil ein bisschen hin und her ziehen bevor man dem vorsteiger wieder seil geben kann. absolutes no go. des anderen hab ich festgestellt, dass es beim herablassen leichterer personen (50kg) immer wieder zu macht und somit derjenige der abgelassen wird immer wieder stoppt. kann gar nicht glauben, dass es von edelrid kommt.

matthias wucher

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stephan
| Böhen

50% finden die Bewertungen
von Stephan hilfreich

Top

Preis Leistung absolut genial. Durch den Stahleinsatz deutlich haltbarer als andere Tuber aus Aluminium!

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Leicht
    Preis/Leistung
    Einfache Bedienung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Holzerath
Einwandfrei

Für den Preis kann man nicht meckern. Bei abgenutzten Seilen hackt er ab und an, aber nicht weiter dramatisch!

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Wiebke
| Castrop-Rauxel

80% finden die Bewertungen
von Wiebke hilfreich

annehmbares Sicherungsgerät

Es ist grundsätzlich leicht zu bedienen, allerdings zieht es sich oft fest, besonders, wenn die Seile in der Halle abgenutzter sind. Man muss dann oft mit dem Daumen das Gerät nach vorne drücken, um das blockieren, gerade beim ablassen, auszugleichen. Für Anfänger, die sich noch nicht all zu sicher sind vollkommen ausreichen, aber passt bitte auf eure Finger auf.

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dennis
| Rostock
Super

Werde ich immer wieder kaufen. Für die Halle das Beste.

  • Vorteile
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    nur für die Halle gut
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Henning
| Karlsruhe

75% finden die Bewertungen
von Henning hilfreich

Not for All, but...

Das Joul ist zwar nicht mein Lieblingsgerät, eignet sich für Halle und schnelle Aktionen recht gut. Die Verarbeitung ist zwar stabil, mich stören die teils scharfen Kanten des Plastiks- die ich selbst abgegratet habe. Hab's sonst gerne als Reservesicherungsgerät beim Sportklettern am Gurt oder im Rucksack. Beim Sichern ist es allerdings überhaupt nicht für Anfänger geeignet.

  • Vorteile
    Leicht
    Vielseitig einsetzbar
    Einfache Bedienung
  • Nachteile
    verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Allround
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Dortmund

86% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Ich habe mir den Jul für die...

Ich habe mir den Jul für die Halle geholt und dafür ist er gut.
Die wirklichen Vorteile sehe ich an folgenden Stellen
1. Das Dingen ist aus Stahl. Das bedeutet kein oder wesentlich geringerer Abrieb als bei den Aluminium Geräten. Der Wärmetransport ist auch ein andere da Alu die Wäre wesentlich besser ableitet.
2. Der Kunstoffüberzug. Kein gebimmel mehr
Das er bei stark ausgefranzten Seilen etwas schneller blockiert als ein gri gri oder ein ATC ist mir noch nicht aufgefallen.
Für die Halle Top wenn es nach draußen geht bleibt er daheim.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von andreas
| hildesheim
habe den jul tuber nun seit einem...

habe den jul tuber nun seit einem jahr (draussen und in der halle), gerade den zweiten als kleines geschenk für einen freund gekauft. der tuber sieht auf den bildern schick aus, enttäuscht aber beim auspacken ein wenig durch die schon erwähnten unsauberen anspritzkanten, der kunststoff hebt sich durch das recht flache auslaufen auf die kanten ein wenig ab. aber wie gesagt, das stört nur die optik, macht beim gebrauch nichts aus.
ich kann die vorredner nur bestätigen, der jul klemmt sehr leicht, gerade bei älteren seilen. da mein seil noch immer gut glatt ist, habe ich allerdings keine probleme.
das durch den kunststoffmantel das läßtige geklimper weg wäre, kann ich nicht bestätigen, bestenfalls werden die geräusche gedämpft..
ansosnten ist der jul eben sehr klein und stört nicht am gurt, ich mag die formsprache, allerdings ist er halt nichts für´s abseilen am doppelseil.
eigentlich von der funktion her nur drei sterne, für den kleinen preis und das design einen drauf.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von matthias
| wolfegg

100% finden die Bewertungen
von matthias hilfreich

servus...

servus.

optisch kommt das jul gut, aber dass wars dann auch schon. von der handhabung eher bescheiden, wenn nicht sogar sehr schlecht. wenn zug auf das seil gekommen ist, lässt es sich im ersten moment gar nicht mehr lösen. es ist richtig an den karabiner geklemmt. man muss erst am seil ein bisschen hin und her ziehen bevor man dem vorsteiger wieder seil geben kann. absolutes no go. des anderen hab ich festgestellt, dass es beim herablassen leichterer personen (50kg) immer wieder zu macht und somit derjenige der abgelassen wird immer wieder stoppt. kann gar nicht glauben, dass es von edelrid kommt.

matthias wucher

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Manuel
| Frankenmarkt
fürs Hallenklettern ganz in Ordnung.

fürs Hallenklettern ganz in Ordnung.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bastian
| Untermerzbach

100% finden die Bewertungen
von Bastian hilfreich

Bei Benutzbarkeit gebe ich Marc recht...

Bei Benutzbarkeit gebe ich Marc recht. Gerade bei etwas älteren oder dickeren Seilen lässt sich das Seil z.B. nach dem Blockieren recht schwer wieder lösen. Ausgeben läuft auch nicht immer so gut. Die Verarbeitung bei meinem Gerät war auch nicht so überzeugend, denn gerade an den Plastikrändern finden sich einige nicht ganz saubere Kanten (stört aber nicht weiter). Habe im Vergleich noch das BD ATC-XP und das spielt in einer anderen Liga...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marc
| Reutlingen
Für Design und Verarbeitung/Material gibt's 5*...

Für Design und Verarbeitung/Material gibt's 5* für die Benutzbarkeit leider nur 3*. Im Vergleich zu einem ATC oder vergleichbaren Tubern läuft das Seil recht schwer und durch die fehlende Einkerbung an der Bremshandseite ist die Kontrolle nicht ganz so fein dosierbar. Sieht in der Halle aber echt total gut aus :-)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von werner
| burgthann

100% finden die Bewertungen
von werner hilfreich

Nettes Teil, funktioniert bei neuen Seilen prima..

Nettes Teil, funktioniert bei neuen Seilen prima - bei älteren, schon etwas angerauhten Stricken muß man schon etwas fester ziehen um das Seil durch den Tuber zu kriegen. Fürs Gebirge bleib ich lieber beim ATC...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.