Tests und Bewertungen

Edelrid - Fuel Bottle - Brennstoffflasche im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 3 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Beke | Regensburg

16.11.2011

Funktion ist top- aber die benzinlösliche Farbe...

Funktion ist top- aber die benzinlösliche Farbe ist immer noch drauf, schmiert halt etwas rum...

VS

Aaron | Dresden

10.12.2012

Gute Brennstoffflasche...

Gute Brennstoffflasche. Einziger Haken- und den sollte man wirklich kennen: Sobald Sprit auf die Schrift kommt, und das passiert eigentlich bei fast jedem Aufschrauben, löst sich die Beschriftung ab und man hat den ganzen Mock an den Pfoten. Das hat z.B. Primus besser gelöst..

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dresden

Gute Brennstoffflasche...

Gute Brennstoffflasche. Einziger Haken- und den sollte man wirklich kennen: Sobald Sprit auf die Schrift kommt, und das passiert eigentlich bei fast jedem Aufschrauben, löst sich die Beschriftung ab und man hat den ganzen Mock an den Pfoten. Das hat z.B. Primus besser gelöst..

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Regensburg

100% finden die Bewertungen
von Beke hilfreich

Funktion ist top- aber die benzinlösliche Farbe...

Funktion ist top- aber die benzinlösliche Farbe ist immer noch drauf, schmiert halt etwas rum...

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

60% finden die Bewertungen
von Julian hilfreich

Leicht, robust und dicht...

Leicht, robust und dicht. Ansich alles, was man von einer Brennstoffflasche erwarten würde. Aber....

...was hat Edelrid sich bitte gedacht, auf die Flaschen eine benzinlösliche Farbe draufzulackieren?! Die schwarze Lackierung hält, aber das Weiß und Grün lösen sich auf. Sobald mal Benzin auf die Flasche kommt (was sofort passiert), verschmiert der Druck und man hat das dann auch noch an den Händen/Klamotten/Rucksack. Man muss es erst wieder aushärten lassen, bevor man es einpackt. Gerade von Edelrid hätte ich da mehr erwartet.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
23.05.2011 10:39

Hallo Julian,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Das ist in der Tat merkwürdig und sollte nicht passieren. Bitte setz Dich mal mit unserem Kundenservice unter 07121-304590 in Verbindung, um das als Reklamation weiter zu bearbeiten.
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen