Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Edelrid - Fraggle - Kinder-Komplettgurt

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kinder-Komplettgurt
Einsatzbereich:
Kinderklettern; Bergwandern
Polsterung:
ja
Verstellmöglichkeit:
2 Verstellschnallen
Gewicht:
ca. 300 g
Größen:
XXS, XS
Extras:
Einbindeschlaufen vorne und hinten
Art.Nr.:
306-0027
Produktbeschreibung
Sicher die ersten Schritte in die Berge gehen - mit dem Fraggle von Edelrid. Der Komplettgurt eignet sich für Kinder bis maximal 40 kg. Er eignet sich für das Klettern in der Halle und am Fels, lässt sich aber auch beim Bergwandern zur zusätzlichen Sicherung in schwierigem und steilem Gelände nutzen. Gerade beim Bergwandern bewährt sich die zusätzliche Einbindeschlaufe am Rücken.
Der Klettergurt ist weich gepolstert und lässt sich über zwei Schnallen bequem auf die individuelle Größe einstellen. Maximale Sicherheit für kleine Bergsteiger - das bietet der Fraggle von Edelrid.

Größe / Brustumfangumfang (in cm) / Beinschlaufen (in cm):
XXS / 40 - 55 / max. 37
XS / 50 - 70 / max. 50

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Maurice | Offenbach

25.06.2014

Super

Toller Gurt, robust und schnell angelegt. Einstellen hat keine 40 Sekunden gedauert. Würde ich sofort wieder kaufen.

Mein Sohn ist drei und trägt XS, also die größere Variante.

Vorteile
Gut einzustellen
Praktische Details
Bequem
Preis/Leistung
Robust
Einsatzbereich
Indoorklettern
Einsteiger
Alpinklettern
VS

Till | Esslingen am Neckar

23.05.2016

Bequemer Gurt mit Restrisiko

Der Gurt sitzt bequem und unsere 2- bis 3jährigen Schaukeln und Hängen gerne in ihm herum.

Allerdings fehlt bei dieser Version der hintere Beckenquergurt (Vergleiche Fraggle Version 2): Dadurch hat eins unserer Kinder ein Klappmesser gemacht und ist mit dem Po etwas aus dem Gurt gerutscht, zum Glück ist sie noch mit den Füßen und Kopf stecken geblieben, so daß sie nicht aus der Schaukel gefallen ist. Aber sehr unbequem war das. Die neuere Version 2 dieses Gurtes hat den Beckengurt und ist entsprechend sicherer.

Vorteile
Bequem
Gut einzustellen
Nachteile
Beckenquergurt fehlt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dresden

Wächst mit

Für meinen knapp dreijährigen Sohn gekauft, oft und vielfältig genutzt und kann nichts negatives sagen.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Gut einzustellen
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kuchl

57% finden die Bewertungen
von Johann hilfreich

guter gurt für die kleine nichte

ich hab jetzt lange nach einem gurt gesucht der meiner 2 jahre alten nichte passt. dann habe ich diesen gurt entdeckt und war begeistert! er ist gut gebaut, passt gut, hat ein gutes verschlusssystem und beim klettert stört es ihr wenig. definitiv zu empfehlen!

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
    Robust
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Esslingen am Neckar

88% finden die Bewertungen
von Till hilfreich

Bequemer Gurt mit Restrisiko

Der Gurt sitzt bequem und unsere 2- bis 3jährigen Schaukeln und Hängen gerne in ihm herum.

Allerdings fehlt bei dieser Version der hintere Beckenquergurt (Vergleiche Fraggle Version 2): Dadurch hat eins unserer Kinder ein Klappmesser gemacht und ist mit dem Po etwas aus dem Gurt gerutscht, zum Glück ist sie noch mit den Füßen und Kopf stecken geblieben, so daß sie nicht aus der Schaukel gefallen ist. Aber sehr unbequem war das. Die neuere Version 2 dieses Gurtes hat den Beckengurt und ist entsprechend sicherer.

  • Vorteile
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Nachteile
    Beckenquergurt fehlt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 13 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach