Edelrid - Eagle Light 9.5 mm - Einfachseil

Detailansichten
10% 149,95 ab 134,96 inkl. MwSt.
Grundpreis: wähle eine Variante!
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Indoorklettern, Sportklettern
Sonstige Materialinfos:
Thermo Shield Behandlung
Nachhaltigkeit:
Bluesign-zertifiziert
Zulassung:
Einfachseil
Durchmesser:
9,5 mm
Fangstoß:
9,3 kN
Dynamische Seildehnung:
29 %
Statische Seildehnung:
7,1 %
Mantelanteil:
36 %
Normstürze (max.):
9
Mittelmarkierung:
vorhanden
Gewicht:
62 g
Gewichtsreferenz:
pro Meter
Art.Nr.:
308-0176
Produktbeschreibung

Ein leichter Allrounder - das Eagle Light 9,5 mm von Edelrid ist genau das richtige für Kletterer auf der Suche nach einem robusten Einfachseil! Es bietet einen guten Kompromiss zwischen geringem Durchmesser und hoher Abriebfestigkeit. Dadurch kann man das Eagle Light auch sehr vielseitig einsetzen. Egal ob es um reines Sportklettern im Mittelgebirge, Topropen im Klettergarten oder Hallenklettern geht, das Eagle Light ist immer mit dabei.
Das Seil ist Teil von Edelrids Sport Linie, die vor allem richtige Arbeitstiere beinhaltet. Die Thermo Shield Behandlung der Seilgarne sorgt für ein besonders gutes Handling und lässt das Seil optimal gleiten.
Zu guter Letzt ist das Eagle Light auch noch ein echtes bluesign Product. Das bedeutet das sowohl die verwendeten Materialien als auch der Fertigungsprozess den strengen bluesign Richtlinien (Umwelt- und Sozialverträglichkeit) entsprechen. Umweltschonende Qualität „Made in Germany“ - das überzeugt!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Fritz

Fritz | Reutlingen

28.11.2014

Leichtes Allroundseil

Leichtes Allroundseil, solide Qualität. Bisher überwiegend für Mehrseillängenrouten verwendet, zusammen mit einer Rap-Line.

Vorteile
Leicht
Gute Handhabung
Langlebig
Einsatzbereich
Big Wall
Eisklettern
Alpinklettern
Allround
VS
Profilbild von Jasmin

Jasmin | Nürnberg

02.05.2017

Bei öfterem Einsatz nicht sehr lange haltbar

Nach einem halben Jahr im Einsatz muss ich meine anfangs gute Bewertung leider revidieren. Das eine Ende musste ich schon kürzen, das andere ist bald dran. Der Mantel ist recht schnell durch. Ich hatte mir von einem Produkt dieser Preisklasse eigentlich eine längere Haltbarkeit erwartet.

Nachteile
Mantel ist schnell durch
Einsatzbereich
Indoorklettern
Sportklettern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stefan
| Esslingen
Top Seil! Würde ich jederzeit wieder kaufen.

Das Seil hat sich in den unterschiedlichsten Klettergebieten bewährt. Top natürlich in sehr langen Routen.

  • Vorteile
    Langlebig
    Gute Handhabung
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Isabelle
| Reute
Super Seil

Krangelt wenig, der Mantel rauht nicht so schnell auf, das Seil läuft super durch's Sicherungsgerät. Bin insgesamt sehr zufrieden

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Nürnberg
Gutes Sportkletterseil

Habe das Seil jetzt seit einem halben Jahr im Einsatz, u.a. bei einer Sportkletterwoche in Spanien. Dort hat sich die Länge von 80m als ideal erwiesen. Bisher zeigt es keine übermäßigen Abnutzungserscheinungen und ich bin sicher, dass ich es noch eine ganze Weile gut verwenden kann.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jasmin
| Nürnberg

Der Beitrag wurde am 23.10.17 überarbeitet

Bei öfterem Einsatz nicht sehr lange haltbar

Nach einem halben Jahr im Einsatz muss ich meine anfangs gute Bewertung leider revidieren. Das eine Ende musste ich schon kürzen, das andere ist bald dran. Der Mantel ist recht schnell durch. Ich hatte mir von einem Produkt dieser Preisklasse eigentlich eine längere Haltbarkeit erwartet.

  • Nachteile
    Mantel ist schnell durch
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nils
| Dessau-Roßlau
Langlebiger Allrounder

Habe mir jetzt das 2te Eagle zugelegt da ich das erste 5 Jahre wöchentlich drinnen und draußen ohne Mängel benutzen konnte.
Kein grangeln oder Pelzen für mich das perfekte Seil.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Handhabung
    Robust
    Langlebig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dani
| Laax

100% finden die Bewertungen
von Dani hilfreich

Gutes Seil für kombinierte Touren

Ich habe das Seil letztes Jahr gekauft und auf einigen Hoch- und Klettertouren eingesetzt. Das Seil hat ein gutes Handling und bietet einen für mich optimalen Kompromiss aus Seildicke und Gewicht, da ich zu dünne Seile beim gehen am kurzen Seil nicht mag.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Allround
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fritz
| Reutlingen

96% finden die Bewertungen
von Fritz hilfreich

Leichtes Allroundseil

Leichtes Allroundseil, solide Qualität. Bisher überwiegend für Mehrseillängenrouten verwendet, zusammen mit einer Rap-Line.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Handhabung
    Langlebig
  • Einsatzbereich
    Big Wall
    Eisklettern
    Alpinklettern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
Frage von Daniel
03.08.2014
Abfärben

Hallo

Färbt dieses Seil die Hände? Ich las bei anderen Edelried-Seile von 'schwarzen Händen' nach dem Abseilen...

Danke für eine Antwort
Daniel Hatt

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Reiner
Reiner | Kundenservice
04.08.2014 12:16

Hallo Daniel!

Abfärben auf die Hände kommt nicht vom Seil, sondern vom Abrieb an Karabinern, Umlenkern und Sciherungsgeräten. Wenn das Seil nicht imprägniert ist, nimmt es derartige Partikel eher auf und gibt sie dann auch wieder ab.
Da dieses Seil imprägniert ist, ist das "Abfärben" geringer ausgeprägt.

Servus,
Reiner

Thomas
18.01.2015 20:43

Hallo,

das mit dem Karabinerabrieb ist eine weitverbreitete Ente, vielmehr handelt es sich bei den schwarzen Verfärbungen um Graphit, das im Kern des Seils auf die Filamente aufgebracht wird. Dies vermindert die Reibung der Filamente aneinander, was unter Anderen zu einer schnelleren Entspannung des Seils nach Belastungen führen soll (häufige Belastungen beim Sportklettern). Von früher kennt sicher der Eine oder Andere noch das Phänomen, daß das Seil direkt nach Stürzen bockhart wurde. Erst ein mehrstündiges locker ausgelegtes Ruhen des Seils führte wieder zu einer gewissen Geschmeidigkeit.

Aluminium bildet eine leicht gräuliche bis weiße Oxydschicht; kämen die Färbungen von diesem Abrieb, wären sie also nicht schwarz, sondern weiß-gräulich.

Beste Grüße,
Thomas

Profilbild von Thomas
Reiner | Kundenservice
24.11.2015 13:06

Hallo Thomas!

Wie ich schon schrieb, die Seilhersteller dementieren das mit dem Graphit und halten das für die weitverbreitete Ente! Und dass Abrieb Schmutzpartikel aufnimmt, die u.a. auch am Seil haften, finde ich jetzt auch nicht ungewöhnlich.

Servus,
Reiner

Profilbild von Reiner

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von Robert
Robert | Oberursel
22.11.2015 12:46

Kann ich speziell auch bei diesem Seil bestätigen, ist aber zu verschmerzen, da das Handling ansonsten recht gut ist und in Gegensatz zu meinen letzten Mammutseilen sich in der Mitte nicht der Mantel vom Kern löst und damit ein etwas ungutes Gefühl gibt. Also kann ich das Eagle Light hier empfehlen und würde es bei einem guten Preis wiederkaufen. Einzig wissenswert ist noch, dass es vermutlich durch die Thermobehandlung am Anfang extrem flutscht, d.h. insbesondere auch mit GriGri beim Ablassen gut festhalten

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Jørgen
| Lommedalen

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Leicht
Profilbild von Jack-Gérard
| Hem

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Langlebig
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Sportklettern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Wir verwenden Cookies, um Dein Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Du unsere Webseite nutzt, akzeptiert Du die Verwendung von Cookies.