Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Edelrid - Cyclone - Kletterschuhe

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kletterschuhe
Einsatzbereich:
Bouldern; Klettern; Profis und Fortgeschrittene
Material:
Kunstleder
Sohle:
E-Grip Sohle; thermogeformte Zwischensohle
Leisten:
Radical-Leisten (asymmetrisch)
Vorspannung:
starke Vorspannung
Verschluss:
Schnellschnürung
Gewicht:
490 g (Paar in mittlerer Größe)
Größen:
UK 3 - 13
Extras:
Anziehschlaufen; 3D Fersenkonstruktion; 2 Tension Construction
Art.Nr.:
301-0205
Produktbeschreibung
Die clevere Mischung aus Schnürer und Slipper - der Cyclone von Edelrid komt mit einem cleveren Schnell-Schnürsystem. Das System lässt sich in Sekundenschnelle schnüren, ist also genauso schnell angezogen wie ein Slipper. Dabei bietet es beinahe denselben zuverlässigen Halt und Sitz wie ein Schnürschuh.
Der Cylcone besitzt einen asymmetrischen Leisten und eine stark ausgeprägte Vorspannung. Dadurch lässt sich in steilem Gelände und in Überhängen seht gut Druck aufbauen. Damit sind auch kleine Leisten kein Problem. Der Fersenbereich ist dreidimensional ausgeformt, um präzise Hooks setzen zu können. Der Bereich über den Zehen ist ebenfalls gummiert, damit auch Toehooks schmerzfrei und sauber über die Bühne gehen können.
Das Kunstleder des Schuhs dehnt auch nach längerer Nutzung nicht nach und der Cyclone behält lange seine gute Paßform. Die beiden Anziehschlaufen erleichtern das An- und Ausziehen. Außerdem kann man an ihnen den Kletterschuh gut am Gurt befestigen. Egal ob Bouldern oder Sportklettern - mit dem Cyclone kann man beste Leistung bringen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Marcus | Weiden

09.06.2013

Der BESTE von Edelrid

Hallo,

ich bin schon seit Jahren von dem Klettervirus infiziert .-D, es kann einfach nicht steiler, schwieriger und besser werden. Aber seit dem ich mit dem Edelrid Cyclone in der Wand bin ist alles um so mehr unbeschreiblich.
Absolut perfekter Kletterschuh, super Grip, stabile Leisten, sehr bequem, passt sich dem Fuß durch ein inliegendes Polster im Zehenbereich perfekt an, somit wird die gekrümmte Stellung der Zehen unterstützt.
Aber: um den Schuh perfekt zu nutzen, unbedingt mindestens zwei Nummer Größer bestellen!!!

Fazit: Perfekt, ohne Worte!!!

Vorteile
Robust
Vielseitig
Hohe Kantenstabilität
Guter Grip
Gute Passform
Einsatzbereich
Sportklettern
Bouldern
Allround
Big Wall
Indoorklettern
VS

Christian | Cottbus

09.08.2013

nicht überzeugendes Schnürsystem

Das Schnürsystem überzeugt mich nicht; bekomm den Schuh nicht fest. Ist aber meine ganz persönliche Ansicht, das muss jeder für sich entscheiden. Optik und Verarbeitung muten sehr gut an.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Köln

Hohe Trittsicherheit, kleine Schwachstellen

Habe den Schuh vor 6 Monaten gekauft und seitdem etwa 2-3 mal pro Woche im Einsatz (Hauptsächlich Halle, ca. 5 Tage am Fels).

Der Schuh ist zum Klettern echt genial. Hohe Trittsicherheit, auch bei kleinsten Leisten, gute Reibung, saubere Hooks.

Ich hab den Schuh in Größe 10 gekauft (meine normale Straßenschuhgröße ist 11). Der Schuh war am Anfang sehr eng und nach ca. 1-2 Monaten genau richtig.

Das Schnürsystem ist ok. Auf jeden Fall sehr schnell anzuziehen. Allerdings zugegebenermaßen etwas friemelig mit den dünnen Schnürchen. (Bei mir ist auch eine Niete am Schnürbändel abgerissen. Durch einen einfachen Knoten war das Ding wieder einsatzbereit).

Leider ist die Sohle schon jetzt nach 6 Monaten durch, so dass ich mir den Randgummi bereits bis aufs Leder durchgeklettert habe. Hoffe, dass einen Neubesohlung den Schuh mindestens für ein weiteres halbes Jahr fitt macht.

Für die kurze Lebensdauer der Sohle gibts einen halben Stern Abzug und für den hohen Presi des Schuhs ebenfalls. Ansonsten sehr zu empfehlen!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Gute Passform
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht stabil
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Allround
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bielefeld

So viel Geld für wenig Leistung

Dieser Schuh ist ein reiner Slipper. Das Schnürsystem scheint nur eine Attrape zu sein. Auf der linken Seite ist mir übrigens die schwarze Lasche von den Schnürsenkeln abgeflogen, d.h. ich kann diese Seite nicht mehr festziehen, aber da es Slipper sind spüre ich sowieso keinen Unterschied. Beim Bouldern rutsche ich aus den Schuhen, wenn ich heel hooke.
Allerdings ist der Schuh bequem und scheint mir gute Reibungswerte am Fels aufzuweisen.
Dennoch würde ich den Schuh nicht wieder kaufen, da für diesen Preis die oben genannten Mängel inakzeptabel sind.

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Cottbus

25% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

nicht überzeugendes Schnürsystem

Das Schnürsystem überzeugt mich nicht; bekomm den Schuh nicht fest. Ist aber meine ganz persönliche Ansicht, das muss jeder für sich entscheiden. Optik und Verarbeitung muten sehr gut an.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach