Tests und Bewertungen

Edelrid - Crux II - Crashpad im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 5 Bewertungen)
80%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Michael | Roisdorf

13.08.2015

super pad....

...is recht weich aber trotz des großen Packmass gut zu tragen.

Vorteile
Gute Dämpfung
Gut zu tragen
Robust
VS

marc | Radolfzell

27.11.2014

mehr matratze...

als crashpad. der schaum ist mist und nach recht kurzer zeit durch. mehr als eine saison, natürlich je nach intensität, macht es nicht ernsthaft mit. schon garnicht, wenn man darauf schläft.
ein vorteil ist womöglich die größe. braucht allerdings viel stauraum, da es als überlappender taco gefaltet wird.

Nachteile
Packmaß
Schlechte Dämpfung
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Roisdorf

Der Beitrag wurde am 13.08.15 überarbeitet

super pad....

...is recht weich aber trotz des großen Packmass gut zu tragen.

  • Vorteile
    Gute Dämpfung
    Gut zu tragen
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Radolfzell

77% finden die Bewertungen
von marc hilfreich

mehr matratze...

als crashpad. der schaum ist mist und nach recht kurzer zeit durch. mehr als eine saison, natürlich je nach intensität, macht es nicht ernsthaft mit. schon garnicht, wenn man darauf schläft.
ein vorteil ist womöglich die größe. braucht allerdings viel stauraum, da es als überlappender taco gefaltet wird.

  • Nachteile
    Packmaß
    Schlechte Dämpfung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Urach

93% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Universelles Teil

Ich habe das Vorgängermodell (also das Crux ohne die "II") gekauft, als es im Angbot war. Denke mal, daß das hier jetzt nicht großartig anders sein wird.
Was soll ich sagen, ich bin (fast) restlos zufrieden - mehr Leistung für das Geld bekommt man kaum.

Habe allerdings nur 4 Punkte vergeben, da sich auch bei mir einer der Griffe recht schnell verabschiedete und außerdem der Reißverschluß am unteren Ende immer mal wieder hakt und "entgleist". Sind aber Mängel, mit denen man um diesen Preis leben kann.

Außer als Crashpad benutzen wir das Teil übrigens auch im Kletterurlaub als Zeltunterlage: Plane auf den Boden, Crashpad drauf, Zelt drüber aufbauen, Thermarest untern Schlafsack - dann schläft sich's fast bequemer als zuhause ;-)

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut zu tragen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

Kleine Mängel

Das Pad war ein Hochzeitsgeschenk für meinen Mann, Lieferung wie immer super schnell. Jedoch nach zweimaligem benutzen riss einer der Tragegriffe, dies ist für den Gebrauch nicht unbedingt relevant, lässt aber auf eine schlechte Verarbeitung schließen und ich finde bei diesem Preis sollte das nicht sein! Ich hoffe das es unsere Fontainebleau-Urlaube in den nächsten Jahren noch übersteht es würde mich sonst wirklich sehr ärgern. Ansonsten ist es wirklich ein tolles Pad und passt zudem noch in unseren T5 als Doppelbett!
Eva

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| sinzig

Riesiges Crashpad

Der Vorteil ist gleichzeitig auch ein Nachteil: Sehr groß, ohne Knickstellen und daher unhandlich.
Nur anhand der Maße war mir nicht klar WIE groß und vulominös das Pad in der Realität ist. Das sollte man sich vor dem Kauf bewusst machen! Beim Bouldern bietet es eine regelrechte Landebahn ohne Knickstellen, was komfortabel ist und ein gutes gefühl bei hohen Bouldern gibt. Es lässt sich für die Größe auch ganz gut tragen, dank gutem Trage- und Gurtsystem. Aber in jeder anderen Situation ist es eher schlecht handhabbar. Da es aus einem Stück besteht ist es selbst eingefaltet ein fetter Brocken.
Ansonsten keine Beanstandungen. Habe Pads in der gleichen größe gesehen (aber in Segmente aufgeteilt) die sich viel kompakter falten ließen, daher nur 4 Sterne.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen