Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Edelrid - Beast - Steigeisen

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Eiskletter-Steigeisen
Einsatzbereich:
Eisklettern; Bergsteigen; Mixedklettern
Material:
Frontzacken aus geschmiedetem Stahl
Anzahl Zacken:
12 Zacken (auf Mono-Zacke umrüstbar)
Frontalzacken:
2 (auf Monozacken umrüstbar)
Bindung:
umrüstbar von Automatik auf Semibindung
Antistollplatte:
inkl. Antistollplatten
Schuhgrößen:
passt für Schuhgrößen EU 34 - 48
Gewicht:
970 g
Extras:
jusiterbare Bindung; verstellbarer Zehenbügel; verkürzbarer Mittelsteg
Art.Nr.:
405-0084
Produktbeschreibung
Für steilstes Gelände - das Beast von Edelrid findet seinen Weg! Das Steigeisen wurde für den Einsatz beim Eis- und Mixedklettern entwickelt. Egal ob Einzelseillänge oder alpine Nordwand, die aggressiven Frontzacken beissen sich zuverlässig in das Eis. Im schwierigen Mixedterrain und beim Drytoolen lässt sich das Beast im Vorfeld von der Doppel-Frontzacke auf Monozacke umrüsten. So findet man in kleinen Löchern und auf winzigen Leisten besseren Halt. Außerdem lassen sich dann die Löcher des Eisgeräts auch als Trittmöglichkeit nutzen und man spart effektiv seine Kraft.
Besonders praktisch ist die Mlglichkeit, das Beast Steigeisen von Automatik auf Semibindung umzubauen. So lässt sich das Steigeisen mit verschiedenen Schuhen (mit und ohne Sohlenrand vorne) nutzen. Der Mittelsteg lässt sich verkürzen, damit das Steigeisen auch für kleine Schuhgrößen ohne Überstand passt.
Die passenden Antistollplatten sind beim Beast natürlich im Lieferumfang schon inbegriffen. So entstehen keine gefährlichen Stollen unter den Eisen und die Gefahr auszugleiten wird deutlich reduziert. Gefrorene Wasserfälle und schattige Nordwände - mit dem Beast geht es steil bergauf!

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Andreas | Renningen
22.11.2015
Umbau auf Monozacker ohne Zubehörteil?

Hallo Bergfreundeteam,

lässt sich das Beast ohne weitere Zubehör auf Monozacke umbauen?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Daniel | Kundenservice
03.12.2015 14:30

Hallo Andreas,

mittels des mitgelieferten Imbusschlüssel kannst Du das Beast ganz leicht umrüsten bzw. die Frontzacken versetzen.

Servus, Daniel.

Sprachen filtern

Sortieren nach