Edelrid - Aramid-Schlinge 6 mm - Rundschlinge

Detailansichten
ab 9,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Aramid-Rundschlinge
Material:
Aramid (Kevlar)
Längen:
30 cm; 60 cm; 90 cm; 120 cm
Durchmesser:
6,0 mm
Bruchlast:
22 kN
Art.Nr.:
314-0058
Produktbeschreibung
Super zum Fädeln von Sanduhren - die Aramid-Schlinge 6 mm von Edelrid! Aramid (auch bekannt unter dem Markennamen Kevlar) besitzt eine höhere Bruchlast als normale Reepschnüre. Durch die vernähte Konstruktion benötigt man auch keine Knoten, welche die Festigkeit des Materials reduzieren. Die 30 cm Variante dient hauptsächlich als Prusik-Schlinge und wurde daher weicher geflochten als die längeren Varianten.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 29 Bewertungen)
88%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Michael

Michael | Heidelberg

04.06.2014

Die 60er & 120er sind super genial ...

Die 120cm als Standplatzschlinge für Reihenschaltung. Meiner Meinung nach die beste Schlinge die dafür es gibt. Und dank des Kevlarrundmaterials gibt es auch keine Diskussion ob ein Mastwurf zum abbinden durchrutschen könnte. (wie bei Dyneema-Schlingen)

Die 60cm habe ich in der Exe 3fach (zum verlängern) da hängt die Schlinge deutlich besser und "verkuddelt" nicht so leicht wie wenn man das mit einer Dyneema macht. (siehe Bild)

Eine der besten Erfindungen seit langem.

VS
Profilbild von Nicolas

Nicolas | HECKENMÜNSTER

28.06.2012

Zu kurz, um als Prussik zu benutzen,...

Zu kurz, um als Prussik zu benutzen, schade denn die Knotenlos-Idee ist eigentlich top

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Niklas
| Külsheim

100% finden die Bewertungen
von Niklas hilfreich

top

Benutze sie als Hintersicherung beim abseilen.

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcus
Mitarbeiter
| Linz
Gute Schlinge, steif.

Bisher etwa 10x beim Sportklettern im Granit und Kalk verwendet.
Super zum Fädeln, wenn Steifigkeit gefragt ist. Die Naht ist sehr lange und praktisch nicht zu biegen. Beim Aufnehmen/-Schiessen etwas lästig.

  • Vorteile
    Steif
    Robust
    Stabil
  • Nachteile
    Steif
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Saal a.d. Donau
Allzweckwaffe

Die absolute Allzweckwaffe! Egal, ob man Sanduhren fädeln muss, Köpflschlingen legt etc.
Ein robustes Stück, das viel Vertrauen genießt und entsprechend oft im Einsatz ist!

  • Vorteile
    Robust
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von peter
| korneuburg
Topp

Vermutlich kein "must have" aber ich finde es einfach angenehm eine fix und fertige kleine Bandschlinge für meine Prusik-Hintersicherung zu haben. Und durchs Vernähen kommt es natürlich auch nicht zu einer verminderten Bruchlast im Knotenbereich, so dass die Schlinge auch für andere Dinge verwendet werden könnte.
Mir gefällts!

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Nürnberg
top für den Stand

super als Sandplatzschlinge mit weichem Auge. Gibt mir als "Angsthase" ein gutes gefühl am Stand!

  • Vorteile
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthew
| jegenstorf
Perfekt als Prusik!

Die 30cm Variante finde ich perfekt, um sie als Prusik zu verwenden!

  • Vorteile
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lars
| Berlin
Als Prusikschlinge

Habe mir die kurze Variante als Prusikschlinge gekauft und benutze sie seit dem zum hintersichern beim Abseilen. Ich finde das Handling mit dieser vernähten Schlinge insgesamt etwas besser als die geknotete Variante, die ich davor genutzt habe.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ela
| Konstanz
Super Schlinge

Top Material und super Handling.
Benutze am liebsten nur noch die Aramid Schlingen. Als Selbstsicherungsschlingen oder auch als Sanduhr oder auf dem Gletscher. Echt perfekt. Ich mag auch gerne, wie die Schlingen vernäht sind. Sehr robust.

  • Vorteile
    Robust
    Gut zu knoten
    Preis/Leistung
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Königsfeld
Kaufempfehlung für Sanduhren

Einfach Top

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Linz
Sehr praktisch...

...beim Sanduhrenfädeln. Nehme ich auch gerne als (Köpfel)schlinge bei scharfen Felskanten, gibt dort etwas mehr Vertrauen als die dünnen Dyneemaschlingen.

  • Vorteile
    Stabil
    Robust
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 19 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.