Tests und Bewertungen

Edelrid - 12 mm Tech Web - Express-Schlinge im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 9 Bewertungen)
86%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Christian | Soleuvre

27.07.2014

Neue Schlingen für gut erhaltene Express-Sets

Die Schlingen ließen sich gut in die vorhandenen Karabiner einbauen. Kein Problem mit den Gummis. Nun sind die Express-Sets wieder wie neu.

Vorteile
Preis/Leistung
VS

Jonathan | Neuried

18.10.2015

Franst extrem schnell aus

An sich sind die Schlingen schon gut: ich finde die Idee der Materialkombination gut, das Handling passt und sie haben eine angenehme Breite und Haptik.
Leider gibt es keine große Auswahl an ca. 25 cm langen, dünnen Schlingen..

Meine beiden waren jetzt seit Juni im Einsatz, auf ca. 15 MSL Touren und ein paar Mal beim Sportklettern. Jetzt schauen sie älter aus als die alten, breiten Petzlbänder, die ich seit Jahren beim Sportklettern habe. Das ist für den Preis echt nicht ok!

Nachteile
Franst schnell aus
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Marburg

Gut für selbst zusammengestellte Expresssets

Benutze den Black Diamond Hotwire plus Black Diamond Hoodwire für meine langen Expressen.

Verbunden habe ich die mit den Edelrid Techweb 12mm Schlingen (25cm) inkl. Verdrehschutz.
Die Auswahl an langen vernähten Schlingen ist nicht sonderlich riesig.

Die 12mm Bänder sind doch ziemlich dünn, wenn man sich mal dran festhalten möchten, aber haben ansonsten bisher ein gutes Feeling.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Stabil

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neuried

Franst extrem schnell aus

An sich sind die Schlingen schon gut: ich finde die Idee der Materialkombination gut, das Handling passt und sie haben eine angenehme Breite und Haptik.
Leider gibt es keine große Auswahl an ca. 25 cm langen, dünnen Schlingen..

Meine beiden waren jetzt seit Juni im Einsatz, auf ca. 15 MSL Touren und ein paar Mal beim Sportklettern. Jetzt schauen sie älter aus als die alten, breiten Petzlbänder, die ich seit Jahren beim Sportklettern habe. Das ist für den Preis echt nicht ok!

  • Nachteile
    Franst schnell aus

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Felix | Eindhoven
  • 11cm Oasis vs 10cm Turquoise & Vernähung

    Kleine Korrektur zur Länge der Schlingen. Die Turquoise (und Violet ) Schlingen sind laut Edelrid Webseite 10cm. Die Oasis hingegen 11cm. Macht nicht viel Unterschied, aber mag vielleicht jemanden interessieren.

    Was mich bei der 11cm Oasis Schlinge stört ist, dass auf der kurzen Seite das Bandende vernäht ist und zwar so eng, dass man die Gummifixierung halb in die Vernähung schieben muss. Die andere Seite zu benutzen ist nicht praktikabel, da der Felsseitige Karabiner dann ziemlich fest in der Schlinge sitzt.

    Seltsamerweise ist das bei den 10cm Turquoise Schlingen nicht der Fall. Hier ist die Vernähung nicht so eng. Allerdings sind diese mit Herstellungsjahr 2013 auch schon etwas alt, dafür das ich die 2015 bestelle!

    Leider führt die sehr enge Vernähung auch dazu, dass schon beim einfädeln der Karabiner ein paar 'Flusen' am Bandmaterial abstehen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Vettweiß

93% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Gute Wahl

Nach langer Zeit in Gebrauch musste ich meinen Exen mal neue Schlingen gönnen.
Daher habe ich diese Schlingen von Edelrid in verschiedenen Größen bestellt.
Das ist jetzt schon ein Jahr her. In dieser Zeit habe ich Sie mehr als ausgiebig getestet. Mein Fazit ist positiv. Sie verdrehen nicht und auch ausgefranselt ist noch nichts.
Der einzige negative Punkt kommt von einem Bekannten. Sie sind ihm zu schmal und so kann man "in der Not" nicht gut reinfassen. Da ich das eh nicht mache kann ich das nicht nachvolziehen. Daher volle Punkte.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Stabil

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Soleuvre

Neue Schlingen für gut erhaltene Express-Sets

Die Schlingen ließen sich gut in die vorhandenen Karabiner einbauen. Kein Problem mit den Gummis. Nun sind die Express-Sets wieder wie neu.

  • Vorteile
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Luzern

60% finden die Bewertungen
von Janick hilfreich

erstklassige schlingen



1/2 jahr im einsatz

sport & msl

gute länge, leicht, dennoch robust, verdrehen weniger schnell als die noch dünneren reinen dyneema-schlingen

5 sterne wenn sie sich im langzeittest bewährt haben :)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tuttlingen

Macht was sie soll

seit rund einem halben Jahr im Einsatz und bin volkommen zufrieden.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Stabil
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Karlsruhe

75% finden die Bewertungen
von Henning hilfreich

Passt, und immer wieder

schon ein paar Mal in der Pfalz über den Sandstein geschliffen und gebraucht. Franzt (noch) nicht aus, durch auffällige Farbe auch im Buntsandstein der Pfalz gut zu sehn. Handling zuverlässig. Gummiringe vorsichtshalber gepudert. Also, ich kann Sie empfehlen!

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Stabil
    Farbauswahl

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hannover

52% finden die Bewertungen
von Stephen hilfreich

Etwas fummelig um sie auf den Karabiner...

Etwas fummelig um sie auf den Karabiner zu ziehen, danach tun sie was sie sollen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bamberg

Habe die Schlingen in verschiedenen Längen...

Habe die Schlingen in verschiedenen Längen erworben um die Seilreibung zu verringern. Der Farbkontrast zu den meist hellen Strandardschlingen macht sich gut so erkennt man sie auch aus den Augenwinkel am Gurt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen