Tests und Bewertungen

DMM - Belay Master 2 - HMS-Karabiner im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Juliane

Juliane | Hameln

11.11.2016

TOP Sicherungsgerät

Von dem Kletterequipment von DMM bin ich sowieso schon begeistert, aber der Belay Master gefällt mir besonders gut. Andere Karabiner verrutschen oder verdrehen sich beim Sichern leicht. Das passiert bei dem Belay Master nicht! Sobald die Kunststoffschnalle um den Karabiner geklippt wurde, kann man 100%ig davon ausgehen, dass der Karabiner zu ist. Für Kletterer und Sicherer ist dieses Sicherungssystem wirklich zu empfehlen. Mein Gerät ist schon seit guten 7 Jahren im Einsatz und hat sich sehr bewährt!

Vorteile
Verarbeitung
Gute Handhabung
Preis/Leistung
VS
Profilbild von Stefan

Stefan | Neuburg an der Donau

09.06.2016

Sicherer Karabiner, für Tube ungeeignet

Das Konzept eines Schraubers mit zusätzlicher Plastikabdeckung hat mich direkt überzeugt. So kann man direkt erkennen, ob der Karabiner richtig verschlossen ist. Auch ein Verdrehen des Karabiners, was zu einer ungünstigen Querbelastung führen würde, ist damit ausgeschlossen.
Zwei Nachteile schränken die Einsatzmöglichkeiten meiner Ansicht nach aber ein. 1. Ist der Karabiner meiner Ansicht nach für die Verwendung eines Tubes nicht geeignet. Zumindest bei mir kommen sich "Kabel" vom Tube und Plastikverschluss immer ins Gehege. 2. Ist die Handhabung am Gurt (mal schnell das Sicherungsgerät dran hängen) nicht ganz so easy, da jedes Mal die Plastikabdeckung geschlossen werden muss oder diese im Weg ist.
Wer diese Nachteile in Kauf nehmen kann, findet hier einen sehr sicheren Karabiner. Empfehlung daher nur mit Einschränkung.

Vorteile
Sicher
Nachteile
umständlich
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Christian
| Leipzig

80% finden die Bewertungen
von Christian hilfreich

Würde ich wieder kaufen

guter Karabiner

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Breite Abdeckung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anita
| Bayreuth
Ich bin ein Fan des Verschließ-mechanismuses

Ich hatte den Karabiner knapp zwei Jahre lang zum Sportklettern im Einsatz (sichere mit Smart). Der Mechanismus mit der Plastikklappe hat michvoll und ganz überzeugt. Das macht den Partnercheck im Hinblick darauf ob der Karabiner zugeschraubt ist schön einfach. Allerdings hatte sich bei mir nach eineinhalb Jahren der Karabiner bereits derart abgewetzt, dass das Smart bei neuen und daher glatten Seilen nicht mehr blockiert hat. Ich verwende jetzt einen Edelstahlkarabiner zum sichern, da sich das nicht so abnutzt. Dem Verschließmechanismus trauere ich aber hinterher. Schade , dass es den Belay Master nicht in einer Edelstahl Variante gibt!

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
  • Nachteile
    Nutzt sich schnell ab
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexej
| Tübingen
Würde es wieder kaufen

Habe diesen Karabiener damals im Set mit meinem Smart gekauft. Er erfüllt alle Anforderungen zu vollster Zufriedenheit nur ist in de Bereich in dem das Seil läuft schon einiges weg geschliffen nach 1 Jahr

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominik
| Alteglofsheim
Derzeit wohl bester HMS

Harmoniert super mit dem Mammut Smart V1. Bin hochzufrieden...

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Erhöhte Sicherheit
  • Nachteile
    Etwas Teuer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominik
| Neutraubling
Gute Sicherung gegen versehentliches öffnen

Durch die Sicherung wird verhindert dass der Karabiner nicht unverschlossen bleibt. Sofort sichtbar.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
    Sicher
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Konstanz
Karabiner ist super, gerade für Anfänger

Fehlerreduzierung!

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Henning
| Klagenfurt
Sicherheitsplus

Verdreht nicht mehr, kann sich nicht von selber los drehen und der Partner / die Partnerin sieht sofort, ob der Karabiner zu ist. Setup ist natuerlich ein Handgriff mehr, aber dieser zusaetzliche Handgriff geht sehr bald leicht von der Hand und lohnt sind in meinen Augen fuer das Plus an Sicherheit. Falls man mal einen normalen HMS-Karabiner braucht, kann man das Plastikteil auch temporaer entfernen.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Sicherheit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Till
| Freiburg
Ein Plus an Sicherheit

Finde den zusätzlichen Sicherungsverschluss sehr angenehm. Vermittelt mir ein Plus an Sicherheit in Verbindung mit Sicherungsgeräten.
Mit HMS ist mir der Bügel etwas im Weg.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Breite Abdeckung
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daria
| Köln
Mein Favorit

Ich nutze den Belay Master zum Sichern in der Halle. Hier ist die Klappe eine gute zusätzliche Sicherheit: der Partner kann beim Check besser sehen, ob der Karabiner geschlossen ist und man selbst macht das Teil auf jeden Fall durch die Klappe zu (es ist sehr unhandlich, wenn die Abdeckung offen steht).

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Breite Abdeckung
    Zusätzliche Sicherheit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jörg
| Ahnatal
Würde ich wieder kaufen

Gute und sicher Variante! Benutze ihn in Verbindung mit einem GriGri

  • Vorteile
    Breite Abdeckung
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Duisburg

41% finden die Bewertungen
von Peter hilfreich

Gut für Mehrseillängen Standplatzbau mit Seil

Gut für Mehrseillängen Standplatzbau mit Seil

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Göttingen
Sehr gute Handhabung

Fehler sind mit diesem Gerät kaum möglich

  • Vorteile
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Schönburg
Der sicherste, den ich kenne

Man kann nicht vergessen ihn zu schließen ; der Partnercheck ist somit auch super durchzuführen.

Verdrehgesichert ist er auch, dadurch keine Querbelastung und auf dem Verschluss.

Ich benutze ihn mit dem DMM Pivo (Tube) das funktioniert perfekt ; super Handling.

Einziges „Manko“ er schleift relativ schnell ein, beim Gebrauch mit dem Tube.
Das ging mir mit anderen Modellen allerdings auch so. Wahrscheinlich wäre ein Stahlkarabiner besser ; in der Halle könnte man das große Gewicht sicher in Kauf nehmen (z.B. Wie bei Edelrid).

Sicherheit hat oberste Priorität, deshalb perfekt, gewohnte super DMM-Qualität, leicht und gut zu bedienen.

Jeder Zeit wieder.

  • Vorteile
    Verarbeitung
  • Nachteile
    Verschließt schlecht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katja
| Erfurt
Super Karabiner

Toll das eine Querbelastung vermieden wird, das Plastkteil nervt aber manchmal.

  • Vorteile
    Verarbeitung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fabian
| Garsten
Perfekter Sicherungskarabiner

Genial und sicher durch den speziellen Verschluss, der eine Querbelastung verhindert.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Sicherheit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benjamin
| Fulda

33% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Guter HMS-Karabiner für die Halle

Wir nutzen den Belay Master 2 als Sicherungskarabiner mit dem Smart oder ATC Guide ausschließlich in der Halle.

Hier bietet der Plastikbügel die Sicherheit, dass beide Partner direkt sehen ob der Karabiner verschlossen ist oder nicht und die etwas aufwändigere Handhabung im Vergleich zu einem Twistlock oder Magnetron fällt nicht so stark ins Gewicht.

Mit etwas Übung kann man den Belay Master auch ganz gut einhändig bedienen und (auch inkl. Sicherungsgerät) am Gurt verstauen. Dennoch ist die Handhabung einhändig doch etwas komplizierter als bei Twistlock/Magnetron, weshalb wir bei MSL auf letztere zurückgreifen.

  • Vorteile
    Verarbeitung
  • Nachteile
    Schwer zu öffnen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Filderstadt
Gut für Halle und Anfänger

Durch die Plastiklasche lässt sich für beide, Kletterer und Sicherer schnell erkennen ob der Karabiner zugeschraubt ist.
Draußen würde ich eher zu Ball-Loc oder Tri-Loc Binern raten. Sie schließen automatisch und öffnen nicht bei Seilreibung.

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Für die Halle top!
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
Georg | Freiburg
  • Mammut Smart HMS Karabiner vs DMM BelayMaster 2, offene Seite

  • Mammut Smart HMS Karabiner vs DMM BelayMaster 2, Schnapper

  • Mammut Smart HMS Karabiner vs DMM BelayMaster 2, Schnapperöffnung

    Schnapperöffnung bei DMM deutlich geringer

  • Mammut Smart HMS Karabiner vs DMM BelayMaster 2, verdeckte Seite

Profilbild von Philipp
| Nürnberg
Gut aber geht besser

Ich verwende den Belay Master nun seit zwei Jahren ausschließlich zum Sichern. Hauptsächlich habe ich ihn gekauft, dass sich der Karabiner nicht mehr zwischen Gurt und Sicherungsgerät quer drehen kann. Diesbezüglich bin ich mit dem Belay Master auch voll zufrieden. Ich denke mir allerdings, dass es super wäre, wenn es ihn auch aus einem haltbareren Material gäbe, z.B. Stahl, da der Abrieb durch das Seil am Karabiner beim Sichern mit Tube auf Dauer doch sehr hoch ist

  • Vorteile
    Gute Handhabung
  • Nachteile
    Verschleißt schnell
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Adrian
| Kiel
Sicherungskarabiner

Funktioniert einwandfrei mit dem Grigri und ist super zu überprüfen.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
| Freiburg

100% finden die Bewertungen
von Georg hilfreich

Sicher aber umständlich

Fazit vorweg: Den Belay Master nutze ich gern für Hintersicherungen oder wenn am Stand usw. ein Extra an Sicherheit sinnvoll ist, denn ich kenne keine Karabiner-Konstruktionsweise mit mehr Sicherheitsreserven! Sonst nutze ich lieber den Grivel Clepsydra, der auch nennenswerte Sicherheitsreserven hat, aber fast so schnell & bequem wie ein einfacher Exen-Schnapper-Karabiner eingehängt & geschlossen werden kann. Speziell der Clepsydra ist im Handling auch für viele OK, die Twin-Gate-Karabiner sonst nicht so mögen.

Wie hier 78 Mal "Gute Handhabung" zustande kommen kann, ist mir völlig schleierhaft! Einfach zu verstehende Handhabung - stimmt. Sicher in der Handhabung - jau. Aber gute oder gar schnelle Handhabung? Der Belay Master ist einhändig wesentlich schlechter zu bedienen als andere Karabiner, und wenn man mal den Plastikbügel ab- und wieder aufstecken muss, will man das nicht wirklich einhändig machen. Am Gurt ist der Plastikbügel im Weg bzw. verhakt sich oder man muss ihn im Vergelich zu anderen Karabinern relativ umständlich & zeitaufwendig immer auf/zu schrauben _als auch_ auf/zu klappen. Am Stand in einen kleinen Bohrhaken oder gar ein Plättchen eingehängt verhindert der ziemlich dick geratene Schraubverschluss meist, dass man den Karabiner mal eben passend herum drehen kann, so dass man den Karabiner wieder aushängen und anders gedreht einhängen muss. Mit dem Plastikbügel wird Umbauen am Bohrhaken so fummelig/umständlich, dass das nur vom Belay Master in erster Version getoppt wird, wo der Plastikbügel noch am Karabinerrücken verrutschen konnte und jedes mal wieder passend positioniert werden musste. Ist der Stand "luxuriös" mit Kette ausgestattet, kriegt man den Belay Master öfters nicht in das "aus der Kette heraus hängende" Kettenglied oder Maillon Rapide hinein, weil er dafür zu dick ist - je nach restlicher Stand-Ausstattung muss man dann wieder direkt in den Bohrhaken...

Die mir in die Finger gekommenen Exemplare waren ordentlich gearbeitet, keinerlei scharfe Grate an Metall oder Kunststoff vorhanden, der Schrauber ließ sich immer ohne Probleme von Hand öffnen, auch nach vielen Routen am Fels laufen alle beweglichen Teile noch top. Die Größe finde ich genau richtig i.S. nicht unnötig groß & schwer aber für fast alle Aufgaben geeignet. Da der Plastikbügel recht dick ist, ist er robust & langlebig aber behindert manche Sicherungsgeräte usw., weil sie nicht weit genug in den Karabiner hinein ragen können. Nimmt man dafür den Plastikbügel ab, sind die Vorteile des Belay Masters komplett dahin und man kann wäre mit einem anderen HMS-Karabiner besser bedient, der Verdrehschutz usw. hat.

Man sieht auf einen Blick, ob der Belay Master zu ist, denn der Plastikbügel geht nur zu, wenn der Schrauber zu ist - und so wird man auch ans Schließen erinnert. Das vereinfacht den Partnercheck und hilft auch in Situationen, wo kein Partner kontrollieren kann (Standplatzbau usw). Ich habe bei diesem Teil im Gegensatz zu diversen anderen Karabinern auch nach Jahren noch nie eine Querbelastung gesehen und es auch nach längerem Topropen am gleichen Stand noch nie von selbst teilweise/ganz geöffnet angetroffen. Super für Hintersichern ist, dass der Karabiner in 2 strikt getrennte Kammern aufgeteilt ist, so dass die Bandschlinge gar nicht mit dem Seil in Kontakt kommen kann, also auch mit etwas mehr Pech nicht durchgebrannt werden kann - bei innen liegenden Bügeln mit einer Feder kann das dagegen passieren.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Sicher
  • Nachteile
    Dicker Schrauber
    Umständliche Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
Georg | Freiburg
21.09.2018 00:18

Zusätzlich zu meinem DMM BelayMaster 2 habe ich einen Mammut Smart HMS gekauft und kann die beiden daher vergleichen (siehe Fotos). Den Mammut finde ich etwas angenehmer. Die Verschlusshülse läuft beim Mammut komplett durch, nachdem man ihr einen Drall gegeben hat, beim DMM muss man sie mehrfach anschubsen. Aber: Wenn der Plastikbügel im Weg ist, kann man ihn beim DMM entfernen & wieder drauf stecken (einhändig extrem schwierig), beim Mammut fürchte ich, dass man ihn genau 1x ab machen kann...

Profilbild von Andreas
| SCHWEICH
Top Karabiner, nachteilig für Linkshänder

Ich habe den Karabiner gekauft, da ich ein verdrehsicheres Modell mit normalem Schraubverschluss fürs Sportklettern am Fels gesucht habe. Diesen Zweck erfüllt der Karabiner auch vollkommen, allerdings ist es für mich als Linkshänder schlecht, dass der Plastikclip sich lediglich nach rechts öffnen lässt. Verwenden lässt er sich zwar trotzdem, allerdings ist dies etwas nervig bei der Handhabung.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Verarbeitung
  • Nachteile
    schlecht für Linkshänder
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steven
| Bremen
Ist fehlbedienen überhaupt noch möglich?

Bügel geht nur rüber, wenn zugeschraubt. Das ist genial wie einfach

  • Vorteile
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andrea
| Bedburg-Hau
Kann ich sehr empfehlen!

Ich nutze den Belay mittlerweile seit 2 Jahren, sowohl für mich privat, als auch in der Arbeit mit Kindern an einer kleinen Kletterwand in unserer Schule. Vor allem für Kinder ist der Belay absolut klasse, da die schwarze Klappe nur schließt, wenn er richtig zugeschraubt ist. Da kann also nichts schief gehen. Außerdem wird durch die Klappe gewährleistet, dass die optimale Belastungsrichtung genutzt wird. Wichtig ist, dass die Schraube, wenn sie komplett zugeschraubt ist, wieder eine viertel Umdrehung zurückgedreht wird, da sie sich sonst so fest drehen, kann, dass sie nicht mehr manuel zu lösen ist. Aber auch das haben die Kinder schnell raus.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
Georg | Freiburg
28.07.2018 13:27

Bei den beiden Belay Master 2, die ich verwende, war der Schrauber immer zu öffnen auch wenn wir ihn ganz zu geschraubt haben. Könnte also sein, dass Du ein Montagsmodell erwischt hast.

Profilbild von Thomas
| Rheda-Wiedenbrück
OK

Durch Zusatzclips sichere Handhabung

  • Vorteile
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 103 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.

Bitte beachte, dass wir Cookies verwenden, um die Nutzung dieser Website zu verbessern. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.