Tests und Bewertungen

DMM - Belay Master 2 - HMS-Karabiner im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Carolin | Goettingen

20.06.2014

bester Sicherungskarabiner

Alle meine Kletterkursleiter hatten ein, da wollte ich auch einen. Nicht bereut: super Handhabung, einfach so schööön (manche Mädels stehen auf Schmuck, ich auf Karabiner), und eine extra Portion Sicherheit. Kommt in der Halle und draussen zum Einsatz.

Neulich mal über eine grasige Kante abgeseilt mit extended rappel (französisch oder wie man das in den Alpen nennt) und ne halbe Ladung Dreck mitgenommen. Eben nicht diesen Karabiner an der kritischen Stelle gehabt und gefürchtet, der Schraubverschluss könnte sich aufdrehen. Beim nächsten Mal diesen Karabiner verwendet und yay, keine Sorgen mehr!

Vorteile
Verarbeitung
Gute Handhabung
Sicherheit
VS

Stefan | Saarbrücken

09.06.2016

Sicherer Karabiner, für Tube ungeeignet

Das Konzept eines Schraubers mit zusätzlicher Plastikabdeckung hat mich direkt überzeugt. So kann man direkt erkennen, ob der Karabiner richtig verschlossen ist. Auch ein Verdrehen des Karabiners, was zu einer ungünstigen Querbelastung führen würde, ist damit ausgeschlossen.
Zwei Nachteile schränken die Einsatzmöglichkeiten meiner Ansicht nach aber ein. 1. Ist der Karabiner meiner Ansicht nach für die Verwendung eines Tubes nicht geeignet. Zumindest bei mir kommen sich "Kabel" vom Tube und Plastikverschluss immer ins Gehege. 2. Ist die Handhabung am Gurt (mal schnell das Sicherungsgerät dran hängen) nicht ganz so easy, da jedes Mal die Plastikabdeckung geschlossen werden muss oder diese im Weg ist.
Wer diese Nachteile in Kauf nehmen kann, findet hier einen sehr sicheren Karabiner. Empfehlung daher nur mit Einschränkung.

Vorteile
Sicher
Nachteile
umständlich
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Geislingen steige

Einfach empfehlenswert

Habe den Karabiner schon über 1 Jahr im Einsatz. Bin sehr glücklich mit ihm und dient auch zu selbstüberprüfung.

Sehr gut verarbeitet

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Verarbeitung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hameln

Der Beitrag wurde am 11.11.16 überarbeitet

TOP Sicherungsgerät

Von dem Kletterequipment von DMM bin ich sowieso schon begeistert, aber der Belay Master gefällt mir besonders gut. Andere Karabiner verrutschen oder verdrehen sich beim Sichern leicht. Das passiert bei dem Belay Master nicht! Sobald die Kunststoffschnalle um den Karabiner geklippt wurde, kann man 100%ig davon ausgehen, dass der Karabiner zu ist. Für Kletterer und Sicherer ist dieses Sicherungssystem wirklich zu empfehlen. Mein Gerät ist schon seit guten 7 Jahren im Einsatz und hat sich sehr bewährt!

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Dürrheim

Super Teil

haben ihn seit gut nem Jahr im Einsatz super Teil

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Backnang

Simpel und gut

Nutze den Karabiner seit zwei Jahren gemeinsam mit dem Tube zum Sichern in der Halle. Einfach zu bedienen und durch die Abdeckung ist der Karabiner immer zu 100% verschlossen.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pettendorf

würde ich wieder kaufen

Gute Handhabung, gut für Grigri 2, verdreht sich bei Sprüngen und Stürzen nicht.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kassel

Für Partnersicherung 1A

Schrauber mit Plastikbügel (Safelock):
+ verhindert Querbelastung
+ erleichtert Partnercheck, ob der Karabiner geschlossen)
+ harmoniert mit Grigri, Smart (kein Verkanten etc.)

Fazit: Für Partnersicherung 1A

- Für Umfädeln, Standplatzbau, Einrichtung Toprope zwar sicher aber auch unnötig umständlich, da hier Partnercheck und Querbelastung (meist) unrelevant

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Breite Abdeckung
    Verarbeitung
    Sicherheit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Finkenstein

Einer braucht man davon ganz sicher

Perfekte Sicherheit fürs Anseilen am Gletscher oder für das Sicherungsgerät.
Als Universalkarabiner ungeeignet da genauso umständlich im bedienen wenn er bloss an der Materailschlaufe hängt.

  • Vorteile
    Sicherheit
  • Nachteile
    umständlich

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kaarst

Sehr sicher

Man sieht halt schon von weitem ob er korrekt geschlossen ist. Jederzeit wieder! :-)

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Verarbeitung
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Saarbrücken

100% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Sicherer Karabiner, für Tube ungeeignet

Das Konzept eines Schraubers mit zusätzlicher Plastikabdeckung hat mich direkt überzeugt. So kann man direkt erkennen, ob der Karabiner richtig verschlossen ist. Auch ein Verdrehen des Karabiners, was zu einer ungünstigen Querbelastung führen würde, ist damit ausgeschlossen.
Zwei Nachteile schränken die Einsatzmöglichkeiten meiner Ansicht nach aber ein. 1. Ist der Karabiner meiner Ansicht nach für die Verwendung eines Tubes nicht geeignet. Zumindest bei mir kommen sich "Kabel" vom Tube und Plastikverschluss immer ins Gehege. 2. Ist die Handhabung am Gurt (mal schnell das Sicherungsgerät dran hängen) nicht ganz so easy, da jedes Mal die Plastikabdeckung geschlossen werden muss oder diese im Weg ist.
Wer diese Nachteile in Kauf nehmen kann, findet hier einen sehr sicheren Karabiner. Empfehlung daher nur mit Einschränkung.

  • Vorteile
    Sicher
  • Nachteile
    umständlich

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

100% finden die Bewertungen
von Heiko hilfreich

Nachteil beim Sichern

Der Grund den Karabiner zu kaufen war, dass er ein Safelock-Karbainer ist. Im Gegensatz zum Ball-Lock-Karabiner kann man ihn auch als Linkshänder gut bedienen.
Nachteil ist, dass man ihn nicht in Verbindung mit einem Tube/ATC zum Sichern nehmen kann, da der Drahtbügel des Tubes immer gegen den Plastik-Clip drückt.
Man kann den Karabiner daher nur bedingt weiterempfehlen.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Breite Abdeckung
  • Nachteile
    Zu klein

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Max Keyzers | Essen
31.08.2016 20:17

Ich habe den Karabiner jetzt seit ca. 1,5 Jahren benutzt (bis es die Vorschrift gab, dass innerhalb des Trainings nur noch mit Autotubern gesichert werden darf) und hatte dieses Problem in Kombination mit einem Atc-Xp sehr selten. Bei richtiger Seil und Bremshandführung kommt das Problem sehr selten Zustande.

LG Max ;)

Es gibt noch 47 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach