Tests und Bewertungen

Deuter - Gröden 35 - Wanderrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Rheine

58% finden die Bewertungen
von Helena hilfreich

Ich hatte den Rucksack bis jetzt auf...

Ich hatte den Rucksack bis jetzt auf einer Ganztagstour dabei und konnte viele Einstellunen damit ausprobieren.
Der Rucksack ist für Tagestouren letztlich gut geeignet. Jedoch der Abstand zwischen Rücken und Packsack ist sehr groß, wei man zwischen Rücken und Netzteil ebenfalls noch viel Luft hat (nicht nur zwischen Netzteil und Packsack), die man nicht braucht. Deshalb hat man leicht das Gefühl, an den Schultern nach hinten gezogen zu werden. Dies lässt sich auch nicht durch den Brustgurt kompensieren. Es lässt sich aber vermeiden, wenn frau aus dem Hüftgurt beinahe einen Taillengurt macht, wenn der Hüftgurt hinten also an der Lendenwirbelsäule anliegt. Dann ist das Tragegefühl gut. IIm unteren Berich des Rucksacks wäre ein Kompressionsriemen prima.
Das Material mutet sehr robust und langlebig an.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach