Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Chillaz - LS Up - Longsleeve

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Typ:
Longsleeve
Material:
45% Baumwolle, 32% Viskose (Modal), 13% Viskose (Lyocell), 10% Elasthan
Größen:
XS-XXL
Extras:
Zick-Zack-Naht an den Schultern
Art.Nr.:
016-0531
Produktbeschreibung
Hoch hinaus - mit dem Chillaz LS Up ist das ohne Probleme möglich! Ob in den Bergen, in der Kletterhalle oder auch nur auf dem Fahrrad durch die Stadt - das Oberteil ist vielseitig einsetzbar. Kein Kratzen und kein Jucken am Körper verspricht das unfassbar weiche Material aus Baumwolle und Viskose. Das Gewebe nimmt Feuchtigkeit leicht auf, hält den Körper trocken und wirkt dazu noch geruchsreduzierend. Doch nicht nur der Tragekomfort stimmt hier! Das Longsleeve kommt mit einem Aufdruck, der allen Spaß macht, die gerne alpin unterwegs sind. Die Zick-Zack-Nähte an den Schultern sind ein schönes Detail und machen das LS Up zu einem Blickfang im Alltag und in der Freizeit.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schwarzenberg

Genial sehr dünn angenehm zu tragen

Genial sehr dünn angenehm zu tragen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach