Tests und Bewertungen

CEP - Outdoor Merino Mid-Cut Socks - Kompressionssocken im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
1,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Pfungstadt

83% finden die Bewertungen
von Holger Georg hilfreich

Der Beitrag wurde am 04.05.16 überarbeitet

Größe & Paßform eigenwillig!

Habe mir die Größe IV bei Schuhgröße 42 gekauft, weil die III viel zu eng war. Paßt perfekt am Schaft mit entspr. Kompression, aber der Fuß- & Knöchelteil sind für Leute mit 2 Nummern größer. Der Stoff ist recht dünn, somit fällt auch die Verwendung in meinen Hochtourenstiefeln aus. Schade, doch kein Ersatz für meine Kompressionsstrümpfe von Falke! Gehn also wieder Retour zu den Bergfreunden.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Nicht bequem
    Dünn
    Paßform
    bei Kälte ungeeignet
  • Einsatzbereich
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Florian | Lichtenfels
16.06.2016 19:01

Ich hab auch Schuhgröße 42,5 und kann bisher nur von Skisocken (Race) sprechen.
Ich trage hier als Mann sogar die Damenversion (II), denn die Herren fangen erst bei Größe III an. Die Socken müssen eng sein, denn das ist eben der Benefit von Kompressionssocken, was im ersten Moment ungewohnt sein kann. Deswegen sucht man die Socken auch nach Fessel/Wadenumfang aus und nicht nach Schuhgröße.

Sprachen filtern

Sortieren nach