CatEye - Padrone Smart+ CC-SC100B - Fahrradcomputer

Detailansichten
35% 263,14 171,04 inkl. reduzierter MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Variante wählen:
Variante:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Rennrad, Mountainbike, Bike
Anzeige:
mit Displaybeleuchtung
Funktionen:
Trittfrequenzmessung, Geschwindigkeitsanzeige, Steigungsmessung, Gesamtdistanz, Fahrzeit, Fahrtdistanz, Pulsmessung, Durchschnittsgeschwindigkeit, Maximalgeschwindigkeit, Activity-Tracker, Uhrzeit, Höhenmessung
Energieversorgung:
Batteriebetrieb
Schnittstellen:
Bluetooth, kabellos
Wasserschutz:
Wasserdicht
Abmessungen (außen):
7,4 x 4,6 x 2 cm
Gewicht:
40 g
Lieferumfang:
Radcomputer inkl. Befestigungsmaterial, optionaler Zusatz: Puls-Sensorgurt & ISCTec-Sensor für Geschwindigkeit und Trittfrequenz
Sonstige Angaben:
Leistungsmessung, Rundenzeiten/ -strecke; Sound für Nachrichteneingang, genordete digitale Kompassnadel, Einstellung auf zwei Radgrößen
Art.Nr.:
870-0653
Produktbeschreibung

Genaue Daten der eigenen Trainings- und Rennleistung digital zu erfassen und auszuwerten ermöglicht eine umfangreiche Analyse eigener Stärken und Schwächen und stellen für Rennradsportler eine nützliches Tool zur Leistungssteigerung dar - der Padrone Smart + CC-SC100B Bluetooth ist Cateyes Topmodell zur Echtzeit-Auswertung und Nachbereitung eines umfangreichen Pools an Daten.



Für die Datenerfassung- und Übermittlung bietet Cateye grundsätzlich drei verschieden Modi an. Den Mirror-Smartphone-Sensor-Mode, den Mirror-Smartphone-Mode und den Sensor Direkt Mode. Im Mirror-Smartphone-Sensor Mode werden die Daten von den Sensoren per Bluetooth an das sich im Radtrikot befindliche Smartphone gesendet. Das Smartphone speist noch weitere Daten wie GPS-Daten, Höhe ü. NN. und Anruf/-SMS-Eingang hinzu und leitet sie per Bluetooth sofort an den Padrone Smart+ Display weiter. Das bringt mehrere Vorteile mit sich: erstens werden in diesem Modus die meisten Informationen erfasst und die Aussagekragt steigt. Beispielsweise werden nur über den Smartphone-Einsatz Daten über das Höhen- und Streckenprofil erfasst. Zweitens benutzen manche Radsportler beim Training ihr Smartphone als Fahrradcomputer. Diese sind meistens nicht wasserdicht und im Falle eines Sturzes schnell beschädigt. Es besteht also ein höheres Schadensrisiko. Der Padrone Smart + hingegen ist All-Wetter-beständig und kompakt. Nutzt man ihn, kann der Radsportler sein Smart Phone in der Trikottasche sicherer verstauen und verpasst trotzdem keine wichtigen Anrufe/Nachrichten. Das kann vor allem auf langen Trainingsfahrten wichtig sein. Außerdem befindet sich das Smartphone im Schlummer-Modus und verbraucht wesentlich weniger Akku.



Im Mirror-Smartphone-Mode werden keine Sensor-Daten erfasst, sondern lediglich die Smartphone-Daten an den Tacho-Display übertragen: Geschwindigkeit, GPS-Daten, Nachricht-Eingänge, Strecken-und Höhenprofil. Im Sensor-Direct-Mode werden die Sensordaten, also die wichtigsten Echtzeitdaten(Geschwindigkeit, Zeit, Trittfrequenz, Leistung,…) direkt per Bluetooth auf dem Display angezeigt. Alle GPS-abhängigen Daten werden nicht erfasst. Dieser Modus ist vor allem für den Renn- und Wettkampfeinsatz geeignet. Die in den jeweiligen Modi erfassten Daten werden auf dem Smartphone hinterlegt, sobald eine Bluetooth-Verbindung besteht. Mit intuitiven Apps/Programmen wie Cateye Atlas, TrainingPeaks oder Strava können die Daten verarbeitet und angezeigt werden- entweder direkt am Smartphone oder zu Hause am Laptop.



Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von florian
| biberbach
Batterien oft leer + Verbindungsprobleme

Hab das teil seit ungefähr 3 Monaten und selbst bei nicht Nutzung entleeren sich die Batterien sehr schnell.
Und aus den ständigen Verbindungsproblemen wurde jetzt eine dauerhafte Störung und der Tacho ist nun praktisch nutzlos! Nach nicht mal 300 km ungefähr, wahnsinns Leistung für das Geld!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kay
Kay | Kundenservice
27.02.2019 16:47

Hallo Florian, Es tut mir leid, dass Sie ein Problem mit dem Fahrradcomputer festgestellt haben. Ich möchte dich bitten, sich an unser Rekla team zu wenden, https://www.bergfreunde.de/kontakt/. Wir schauen uns gerne an, wie wir weiterhelfen können. Gruß, Kay

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.