Tests und Bewertungen

Carinthia - Man Light Down - Daunenschlafsack im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Klaus
01.01.2015
Welche Größe benötige ich bei 1,82m, schlank.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
21.01.2015 14:03

Hi Klaus,

lt. Carinthia ist Größe M bis 185 cm Körpergröße. Je nach Schalfverhalten (Bewegung etc.) kann das unter Umständen event. etwas knapp werden. Sicherer wäre es dir einfach mal beide kommen zu lassen und "anzuprobieren". Wie gesagt, offiziell würde M noch reichen. Ich persönlich würde wohl eher die L nehmen, da ich 1 cm Freiraum am Kopf und Fussende für zu wenig fände. So genau legt man sich wohl nur selten in den Schalfsack

Mitarbeiter
Hannes(Community) | Kundenservice
  • Reissverschluss

    Um Gewicht zu sparen, ist der Reissverschluss nicht komplett durchgehend.

  • Schmaler Schnitt

    Auch hier wird Gewicht eingespart. Also nichts für Schläfer mit Platzangst :-).

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von Kari
22.01.2016
Sleeping bag shape

I would like to know the widths of the sleeping bag. My existing bag is Marmot Never Winter which has following measures 82x75x55 cm (shoulder - hip - foot). I find it a bit too wide because I am long and slim (190 cm/80 kg).
Many thanks!

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach