Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Carinthia - Ecc Expedition 1200 - Daunenschlafsack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenschlafsack
Einsatzbereich:
Expeditionen; Höhenbergsteigen
Außenmaterial:
100% Polyamid (Shellproof Ultra)
Innenmaterial:
100% Polyamid (Shelltex Ultra)
Füllung:
Europäische Gänsedaune mit 800+ cuin Bauschkraft (enthält nicht-textile Teile tierischen Ursprungs); Verhältnis Daune/Feder 95/5
Temperatur Komfort:
-27,3 °C
Temperatur Limit:
-37,8 °C
Temperatur Extrem:
-65,2 °C
Packmaß:
26 x 48 cm
Gewicht:
1890 g
Längen:
215 cm
Extras:
Trapezkammer-Konstruktion; DIScover Technologie; koppelbar; Wärmekragen
Art.Nr.:
513-0438
Produktbeschreibung
Wie geschaffen für die kältesten Gebiete dieser Erde - der ECC Expedition 1200 von Carinthia! Die hochwertige Daunenfüllung des Expeditionsschlafsacks steckt in einer Trapezkammer-Konstruktion, die Kältebrücken vermeidet und die volle Bauschkraft der Daune zum Tragen bringt. So bietet sie eine hervorragende Wärmeleistung bei geringem Gewicht und kleinem Packmaß - ideal für Höhenbergsteiger, für die jedes Gramm zählt. Das Außenmaterial des Schlafsacks ist atmungsaktiv, sehr leicht und äußerst strapazierfähig. Für viel Schlafkomfort garantiert das Innenmaterial, das weich auf der Haut liegt und ebenfalls atmungsaktiv ist.
Ein besonderes Extra am ECC Expedition 1200 ist die DIScover Technologie, mit der eine zweite Außenhülle eingearbeitet wurde. Zum einen wird die Wärmeleistung durch die Luftkammer zwischen den beiden Schichten zusätzlich erhöht. Zum Anderen wird so vermieden, dass Kondenswasser und Eiskristalle an der Innenseite des Außenmaterials die Daunen befeuchten und so die Wärmeleistung verringern können. Die zweite Außenhülle wird dafür einfach umgestülpt und die Feuchtigkeit abgeschüttelt.
Der isolierende Wärmekragen und der verstellbare Gesichtsbereich mit Kunstfaserfüllung sorgen dafür, dass keine Wärme aus dem Schlafsack entweichen kann. Für ein Plus an Wärme kann der Schlafsack einfach mit einem weiteren gekoppelt werden. Der ECC Expedition 1200 von Carinthia erfüllt die höchsten Ansprüche von Expeditionsprofis und bewährt sich bei den extremsten Bedingungen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Franziska | Frümsen
30.11.2015
Wie schaut es denn mit der Pflege aus?

Speziell um die wasserabweisenden Eigenschaften der Aussenhülle zu bewahren.
Mit welchem Schlafsack von Mountain Equipment ist der Carinthia 1200 vergleichbar? Mountain Equipment gibt ja nur den ME Temperaturbereich an.
Danke

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach