Care Plus - Anti-Insect For Kids - Insektenschutz

Detailansichten
10,95
inkl. MwSt.
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Insektenschutzmittel
Einsatzbereich:
Insektenschutz zum Auftragen gegen Zecken, Mücken und Sandfliegen
Material:
Wirkstoff: Saltidin / Picaridin
Volumen:
60 ml
Maße:
40 x 40 x 120 mm
Gewicht:
77 g
Extras:
gut für Kinder geeignet
Art.Nr.:
562-0047
Produktbeschreibung
Für kleine Entdecker und Outdoor-Fans - das Anti-Insect For Kids von Care Plus! Das Insektenschutzmittel in der praktischen Sprühflasche wirkt effektiv gegen Zecken, Mücken und Sandfliegen. Es punktet durch die Wirkdauer von etwa sechs Stunden und ist bereits für Kinder ab 2 Jahren geeignet! Es wird sparsam direkt auf die Haut aufgetragen - und zwar lediglich auf die von der Kleidung unbedeckten Stellen. Das Spray ist sowohl gegen heimische Zecken als auch gegen aggressive Mücken in tropischen Gebieten wirksam. Mit dem Anti-Insect For Kids sind kleine Abenteurer gut geschützt!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Ilona
08.03.2014
ist der Inhalt giftig für Hunde?

Ist der Spray auch für Hunde geeignet?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kundenservice
10.03.2014 16:56

Hallo Ilona,

generell sollte das nicht giftig sein, es liegen dazu aber keine Daten vor.

Generell würde ich Dir spezielle Insektenmittel für Hunde empfehlen, da diese auf Verträglichkeit für Hunde geprüft sind. Und sie wirken meist länger - bis zu zwei Wochen. Die meisten Mittel für Menschen müsstest Du täglich aufbringen.

Bitte kontaktiere da doch mal direkt Deinen Tierarzt.

Mach's gut, Johannes

Sprachen filtern

Sortieren nach