Tests und Bewertungen

Camp - Tri Cams im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 26 Bewertungen)
88%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Thomas | Königswinter

04.08.2013

Halten super aber schwerer zu legen als Friends

Die Tricams sind etwas schwerer zu legen als Friends. Wenn es schnell gehen muss, wird man wohl eher zu einem Friend greifen. Wenn man aber einigermaßen Halt hat, sind die Dinger genial und flexibel einstzbar. Insbesondere kann man sie noch an Stellen einsetzen, wo es mit Friends schwierig wird, beispielsweis in dem einen oder anderen Loch in Fränkischen Schweiz ;-)

Nicht zuletzt aufgrund des günstigen Preisleistungsverhältnisses stellen sie daher aus meiner SIcht eine empfehlungswerte Ergänzung zu Keilen und Friends dar.

Vorteile
Preis/Leistung
Robust
Breite Abdeckung
VS

Markus | St. Lorenzen

03.07.2013

nur bedingt einsetzbar

wenn ein Tricam richtig sitzt braucht man sich vor einem Sturz nicht zu fürchte!
ABER: bedingt durch die Funktionsweise des Geräts ist das Legen eine relativ "fummelige" Angelegenheit. In leichterem Gelände wo man beide Hände frei hat ist das kein Problem aber wenn man einen Tricam mit einer Hand (und möglicherweise an der Leistungsgrenze) setzten versucht wird man eine weniger schöne Überaschung erleben.
Fazit: Tricams können durchaus als Klemmkeile verwendet werden aber sind sicher kein Ersatz für eine Friend (trotz des niedrigeren Preises nicht)!!

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Muenchen

40% finden die Bewertungen
von Dr. Yu hilfreich

Gut

Gut

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gemünden

80% finden die Bewertungen
von Jörg hilfreich

Deutlich besser als normale Keile

Deutlich besser als normale Keile. Haben diese bei mir komplett verdrängt! Nur noch Cams und die Dinger...

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Königswinter

100% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Halten super aber schwerer zu legen als Friends

Die Tricams sind etwas schwerer zu legen als Friends. Wenn es schnell gehen muss, wird man wohl eher zu einem Friend greifen. Wenn man aber einigermaßen Halt hat, sind die Dinger genial und flexibel einstzbar. Insbesondere kann man sie noch an Stellen einsetzen, wo es mit Friends schwierig wird, beispielsweis in dem einen oder anderen Loch in Fränkischen Schweiz ;-)

Nicht zuletzt aufgrund des günstigen Preisleistungsverhältnisses stellen sie daher aus meiner SIcht eine empfehlungswerte Ergänzung zu Keilen und Friends dar.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Breite Abdeckung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Karlsruhe

46% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Gute Alternative zu Keilen und Friends

Passt häufig dort, wo sonst nichts hält und ist daher eine tolle Alternative zu Keilen und Friends. Leider etwas teuer.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Traunstein

Im löchirigen Fels eine geniale Erfindung!

passen super in Löcher, da sie verschieden verklemmt werden können, daher natürlich auch super für Risse! Ich hab beim Alpinklettern immer 1-2 Größen dabei,

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Robust
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| St. Lorenzen

75% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

nur bedingt einsetzbar

wenn ein Tricam richtig sitzt braucht man sich vor einem Sturz nicht zu fürchte!
ABER: bedingt durch die Funktionsweise des Geräts ist das Legen eine relativ "fummelige" Angelegenheit. In leichterem Gelände wo man beide Hände frei hat ist das kein Problem aber wenn man einen Tricam mit einer Hand (und möglicherweise an der Leistungsgrenze) setzten versucht wird man eine weniger schöne Überaschung erleben.
Fazit: Tricams können durchaus als Klemmkeile verwendet werden aber sind sicher kein Ersatz für eine Friend (trotz des niedrigeren Preises nicht)!!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Sinzig

72% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Perfekter Einsatz im Alpinen

Die TriCams kommen da zum Einsatz wo sonst nichts mehr geht. Sehr gute und breite Abdeckung, egal ob Riss, loch, Eis/Fels ... die TriCams gehören für mich gerade bei alpinen Hochtouren dazu.

  • Vorteile
    Robust
    Breite Abdeckung
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

80% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Wenn nichts hält, dann gehen oft Tricams...

Kann die Hallengeneration diese äusserst speziellen Keile überhaupt zuordnen?
Gehen primär in Querrissen & Löchern in denen sonst garnichts hebt. Hab' eigentlich immer 05/1.0/1,5 dabei. Halten in den richtigen Placenments oft besser als Cams, aber immer brav verlängern bitte!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leipzig

33% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Großartige Teile für kleines Geld...

Großartige Teile für kleines Geld. In vielen Situationen einem Friend sogar überlegen. In kleinen Löchern alternativlos und halten oft dort, wo man sonst gar nichts unterbringt.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

+ Super Teil!

+ Super Teil!
Überzeugt im handling. Kleine Löcher oder Querleisten. Braucht nicht viel platz.
Zwei mal im Sandstein (Kenntheim) zum einsatz gekommen, hat mich direkt überzeugt.
Werde mir noch weitere kaufen.

- Die Lasche wirkt etwas minderwertig vernäht.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 16 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen