Tests und Bewertungen

Camelbak - Cleaning Brush Set im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Keltern

An sich nicht schlecht

An sich funktioniert das Reinigungsset problemlos. Die Bürste für das Reservoir kommt prima überall hin, hilfreich ist dabei der abgewinkelte Griff. Aber die Drahtbürste für den Schlauch ist zu kurz. Bzw., falls man das Mundstück vorne am Schlauch abmachen soll/muss, um den Schlauch von BEIDEN Seiten zu reinigen, dann hab ich das nicht kapiert. Ich habe gezögert, das zu tun, weil ich fürchte, hinterher ist's nicht mehr richtig dicht. Jetzt sieht's ja fast wie verschweißt aus, da wollte ich nicht "unbefugt" dran rumfummeln...
Trotz dieser Einschränkung ne Empfehlung, denn das Set erleichtert die Reinigung schon sehr.
So reicht der Draht halt nicht bis ans Ende des Schlauches.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schlauchputzdraht zu kurz

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach