Cafe Kraft - Gimme Kraft - Lehrbuch

Detailansichten
29,90 inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Produkt 'Cafe Kraft - Gimme Kraft - Lehrbuch' in den Warenkorb legen
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Verlag:
Selbstverlag, 3. Auflage 2013
Seitenanzahl:
230 Seiten
Sprache:
deutsch / englisch
Extras:
inkl. DVD
Autor:
Patrick Matros, Ludwig Dicki Korb, Hannes Huch
Art.Nr.:
601-0677
ISBN:
9783000423314
Produktbeschreibung
Für alle, die aus ihrem Klettertraining ein Maximum herausholen wollen - das Lehrbuch Gimme Kraft! Das Buch enthält die gesammelten Trainingsweisheiten aus dem bekannten Boulderraum Cafe Kraft in Nermberch (für Nicht-Franken: Nürnberg). Es enthält die Grundlagen des Trainings von Patrick Matros und Dicki Korb - insgesamt über 80 Übungen an der Boulderwand, dem Campusboard (einer anderen Nürnberger Erfindung), dem Steckbrett, Slingtrainer und anderen Geräten. Präsentiert werden die Übungen von Sasha DiGiulian, Fred Nicole, Barbara Zangerl, Melissa le Neve und Alex Megos.
Ein besonderes Highlight findet sich zusätzlich auf der mitgelieferten DVD: der ehemalige Professor von Kletterlegende Wolfgang Güllich steuert für das Trainingsbuch Videos von Wolfgang bei seinen Trainingssessions bei. Dazu jede Menge Profi-Tipps und nochmals alle Übungen aus dem Buch.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Lukas

Lukas | Aitrang

02.01.2014

Nur zu empfehlen!

Der Hauptteil des Buches ist der Erklärung verschiedener Übungen gewidmet. Wer also Trainingsanleitungen zu Kraftübungen sucht ist hier genau richtig. Super ist das durchgehende Layout: auf je einer Doppelseite sind links immer einige Fotos auf denen der Ablauf der Übungen zu sehen ist; rechts wird die Übung erklärt und man erhält Infos zu Schwierigkeit, Nutzen/Trainingseffekt (d.h. welcher Muskel wird wie trainiert)...Tipp: Besser nicht gleich alle Übungen aufeinmal ausprobieren... macht für 2 Tage kletterunfähig (muskelkater) ;)

Vorteile
Gute Illustrationen
Exakte Beschreibungen
Vielseitige Übungen
VS
Profilbild von Eva

Eva | Mannheim

28.02.2014

Etwas überbewertet...

...Hatte das Buch nach dem (übrigens sehr empfehlenswerten) Artikel in der Climax bestellt und war enttäuscht: viel Neues war nicht in dem Buch. Einmal durchgeblättert und dann zurück geschickt. ja, es gibt viel Hype um dieses Buch. Und: ja, je nach eigenem Kenntnisstand bringt es einem sicherlich etwas. Muss jeder selber entscheiden. Sicherlich haben sich die Macher viel Mühe gegeben. Das muss man definitiv anerkennen. Allerdings wird jede einzelne Übung auf einer Doppelseite dargestellt - auf Deutsch und Englisch....dadurch wird das Buch dicker als vllt. nötig...

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Andreas
| Ubstadt-Weiher
Dieses Buch würde ich jedem weiterempfehlen

Dies ist echt ein super Buch .
Der Preis ist zwar sehr hoch weil es sich hierbei um ein Fachbuch handelt aber man wird absolut nicht enttäuscht.

  • Vorteile
    Gute Photografien
    Exakte Beschreibungen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| münster
Kraft

Hilft mir an machen Übungen. Motiefirt

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Topos
    Gute Photografien
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von bernhard
| mattersburg

66% finden die Bewertungen
von bernhard hilfreich

Trainingsideen

Ist ganz ok, gute Ideen für das Training!

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Photografien
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Mainz
Super Trainingsbuch

Ich hab das Buch erst seit einem halben Jahr, aber ich hab schon viele Übungen daraus machen können. Die Beschreibungen sind alle gut, die Übungen sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet. In dem Buch ist für fast jedes Kraftproblem eine Übung drin.

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Photografien
    Gute Illustrationen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nina
| Geisenfeld
Bestes Trainingsbuch EVER!

Beschreibt in Bild und Text sehr schön und verständlich viele nützliche Trainingseinheiten. Zum Boulder- und Klettertraining für mich und im Kurs.

  • Vorteile
    Gute Photografien
    Exakte Beschreibungen
    Gute Illustrationen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Georg
| Friedberg
Speziell für die Boulderhalle

Gutes Lehrbuch, interessante Trainingsmethoden, aber alles sehr auf den regelmäßigen Besuch in einer Boulderhalle angepasst.
Manche Trainingsgeräte relativ speziell, das es fast nur im Cafe Kraft selbst sinn macht

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Illustrationen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonas
| Kaltenkirchen

66% finden die Bewertungen
von Jonas hilfreich

super

zum trainieren

  • Vorteile
    Gute Photografien
    Exakte Beschreibungen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Angelo
| Kleinkemnat
der Meister in Aktion

hab mir das Buch eigentlich nur wegen der Güllich-Videos gekauft
Die Trainingsanleitungen fürs Bouldern find ich allerdings auch klasse

  • Vorteile
    Gute Photografien
    Exakte Beschreibungen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Chris
Ich kann das neue Buch kaum erwarten

Trainiere schon länger mit dem Buch und sehe Fortschritte in meinem Boulder- und Kletterkönnen und freue mich schon auf das zweite Buch was bald herauskommt.

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Illustrationen
    Super Trainingsbuch
    Hammer übungen
  • Nachteile
    Dvd
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Lappersdorf

87% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Eine gute Inspiration!

Vorgeschichte:

Die meisten Kletterer fangen wohl an indem sie einfach nur, weil es Spaß macht möglichst viel klettern.
Die ersten Fortschritte lassen dann nicht lange auf sich warten, aber irgendwann ab dem 7/8en Grad stagnieren diese dann ziemlich.
Viele nehmen das dann so hin und klettern einfach zufrieden bis zu diesen Graden. (Diesen empfehle ich dieses Buch nicht)
Aber manche (wie auch mich) packt der Ehrgeiz und sie wollen schauen was noch so möglich ist.
Aber einfach 3 mal die Woche klettern gehen reicht dann eben nicht mehr um sich merklich zu steigern, sondern ein anständiges Training muss her!
Aber wie genau trainiert man eigentlich spezifisch fürs Klettern?
Nach erster Internetrecherche fallen einem immer wieder ein paar Bücher ins Auge ("Lizenz zum Klettern", "Peak Performance" und eben auch "Gimme Kraft")
Im Buchladen habe ich mir diese drei Bücher angeschaut und mich letzlich entschieden "Peak Performance" und "Gimme Kraft" zu kaufen.
("Lizenz zum Klettern" hat mir einfach von der Aufmachung her nicht so gefallen, inhaltlich kann ich dazu nicht viel sagen)

Wieso beide Bücher?

Hier kommen wir schon zum ersten Plus- und gleichzeitig Minuspunkt von Gimme Kraft. Trainings-Theorie ist hier quasi nicht vorhanden.
Die Übungen umfassen zwar viele Teilbereiche, werden super übersichtlich erklärt und oft steht auch dabei, wofür sie gut sind, aber wie man ein umfassendes Klettertraining aufbaut kommt hier leider zu kurz.
"Peak Performance" liefert hier einiges mehr. Nach umfassender Theorie zu allen möglichen Teilaspekten des Kletterns gibt es noch ein paar praktische Übungsvorschläge.

Warum also trotzdem Gimme Kraft?

Die Aufmachung hat mir hier sehr gefallen! Denn gerade WEIL die Theorie fehlt, bietet dieses Buch übersichtliche Anregungen zur Trainingsgestaltung die sofort zum ausprobieren einladen.
Während man sich durch ein Buch wie "PP" wirklich durchquälen muss, blättert man hier gerne immer wieder einfach mal durch und überlegt sich ob die Übung passen würde, oder ob man sie vielleicht etwas abändern könnte.
Auch die DVD finde ich gut, da man die Ausführung noch einmal in der Realität sieht.

Die beiden Bücher ergänzen sich meiner Meinung nach perfekt. PP um einen sinvollen Trainingsplan als Grundgerüst zu erstellen und Gimme Kraft um ihn mit einzelnen Übungen zu füllen.

Warum nur 4 Sterne?

Erstes Minus ist der Preis. 30€ sind eben doch einiges an Geld und man bekommt kein wirkliches "Stand alone" Trainingsbuch. Ich persönlich fände 20€ angemessener.

Zweites Minus Fingerboard Übungen fehlen leider komplett. (Finde ich allerdings nicht so schlimm, da man eh ein zweites Trainingsbuch braucht, und Fingerboards ja relativ intuitiv benutzt werden können)

Drittes Minus ich finde die Struktur des Buches könnte besser gewählt sein. Die Übungen sind hier nach Trainingsgerät eingeteilt, ich persönlich fände es besser wenn sie nach Zweck bzw. Effekt geordnet wären.
(Ausgleich, Körperspannung, Kraftausdauer, Maximalkraft, da ich mein Training an diesen Überpunkten orientiere und nicht an den Geräten)

Neutral:
Fokus liegt auf Kraft/körperlichem Training. Keine Tipps zu Technik, Psyche usw.


Fazit:
Wer direkte Anregungen sucht, wie er seinen Trainingsplan füllen kann, ist mit dem Buch gut beraten.
Wer allerdings ein umfassendes Trainigsbuch möchte, das alle Teilaspekte des Kletterns berücksichtigt, sollte sich eher ein anderes Buch kaufen.

  • Vorteile
    Exakte Beschreibungen
    Gute Photografien
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 19 weitere Beiträge!

Sortieren nach