Bergfreund Kay
Bergfreund Kay
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Bruckmann - Grenzerfahrungen in der Todeszone

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Autor:
Klaus Mees
Verlag:
Bruckmann Verlag
Seitenzahl:
224
Sprache:
Deutsch
Art.Nr.:
601-0691
ISBN:
9783765460357
Produktbeschreibung

Grenzerfahrungen in der Todeszone von Klaus Mees berichtet auf eindrucksvolle Art und Weise von Grenzgängern und gefährlichen Höhen. Die sogenannte Todeszone bezeichnet den Bereich oberhalb von 7000 Metern Höhe. Dieses Buch erzählt von der Erfahrung des Bergsteigens in dieser lebensfeindlichen Welt. Bekannte Höhenbergsteiger wie Ueli Steck, Alexander Huber oder Gerlinde Kaltenbrunner schildern zudem in eindrucksvollen Berichten von ihren Grenzerlebnissen. Ein Buch, das einen starken Eindruck hinterlässt!

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.