Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Boreal - Storm - Kletterschuhe (Klett/ Slipper)

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Slipper/ Klettschuhe
Einsatzbereich:
Sportklettern, Bouldern, Training und Indoor
Material:
Spaltleder
Sohle:
4-4,6 mm Boreal FS-Quattro Gummisohle mit IRS Heel + halblange anatomische Zwischensohle
Leisten:
Slipper-Bauweise (leicht asymmetrisch)
Vorspannung:
leichte Vorspannung
Verschluss:
MI Fit-Verschluss mit Klett-Strap + Zip-System
Gewicht:
460 g (Paar in Größe UK 6)
Größen:
UK 2-12
Extras:
gepolsterte Zunge
Art.Nr.:
301-0139
Produktbeschreibung
Keine Angst - der will nur spielen... Der Storm von Boreal kommt mit leichter Vorspannung, stark strukturierter Ferse und tollem Grip - angriffslustig und technisch auf dem neuesten Stand!
Der Storm bietet dank anatomisch geformter, sehr dünner Zwischensohle eine gute Passform und tollen Halt, wodurch die Präzision beim Klettern verbessert wird. Damit sich der Schuh optimal an die Fußform anpasst, gibt's von Boreal das MI Fit-Verschlusssystem mit Velcro-Strap und zusätzlichem Zip-System. Hier ist ein Gummiband mit dem Velcro-Strap verbunden, über den eine Feineinstellung der Passform möglich wird. Die gepolsterte Mesh-Zunge sorgt für noch besseren Tragekomfort, damit der Storm auch in langen Routen möglichst bequem sitzt.
Für maximalen Grip und eine hohe Sensibilität auf kleinen Tritten kommt der Storm mit einer FS-Quattro Gummisohle, die gute Reibung am Fels aufbaut. Für die guten Tritteigenschaften sind vor allem auch zwei spezielle Techniken von Boreal verantwortlich: die Slipper-Bauweise und das patentierte IRS (Integral Rand System). Die Slipper-Bauweise macht es möglich auf Einlage- und dicke Zwischensohlen zu verzichten, wodurch der Schuh leichter und flexibler ist. Beim IRS werden alle Gummiteile des Schuhs (Ferse, Sohle, Vorderblatt und Seitenteile) durch eine Einzelschalenform und ein spezielles Vullkanisierungsverfahren aus einem Stück konstruiert, wodurch sich die Sohle nicht vom Rand lösen kann.
Sehr effektiver Kletterschuh mit toller Performance beim Sportklettern und Bouldern und - dank stark strukturierter Fersenkappe - auch beim Hooken und Überhangklettern eine Wucht!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 3 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Lukas | Münster

13.07.2010

Super Schuh mit dem man auch auf...

Super Schuh mit dem man auch auf kleinsten Tritten sehr gut stehen kann.
Nach eine gewissen "Einkletterungszeit" hält mit der 3 -D Ferse jeder Hook.
Kletter sehr intensiv mit diesem Schuh und es treten nur kleinsten Abnutzungerscheinungen auf.

Gut gemacht :).

VS

Tim | Bad Kreuznach

14.01.2011

Ich hatte den Schuh nur kurz, da...

Ich hatte den Schuh nur kurz, da ich ihn leider in der falschen Größe bestellt hatte. Ich kann also nur bedingt bewerten wie gut er wirklich ist.
Die Sohle macht einen sehr guten Eindruck, vor allem die Ferse hat mir gefallen. So wie die Ränder ausgeformt sind, sollte man auch sehr gut auf schmalen Kanten stehen können. Was mir nicht zusagt ist das Verschlusssystem. Der eine Klett sieht nicht so aus, als ob man den Schuh damit richtig fixieren könnte und der Schnürsenkel sieht aus, als ob er früher oder später ( eher früher) reißt. Sieht zwar interessant aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, das dieses System einem herkömmlichen Velcro überlegen ist.
Ich habe mir dann den Blade bestellt und bin bisher sehr zufrieden damit.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Lüdenscheid

Kann ich nur empfehlen

Nach zwei Monaten ist der Schuh nicht mehr ganz so unbequem. Unbequem aber nur im stehen. In der Wand top. Hat mich in Technik und Sicherheit weitergebracht.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Kreuznach

Ich hatte den Schuh nur kurz, da...

Ich hatte den Schuh nur kurz, da ich ihn leider in der falschen Größe bestellt hatte. Ich kann also nur bedingt bewerten wie gut er wirklich ist.
Die Sohle macht einen sehr guten Eindruck, vor allem die Ferse hat mir gefallen. So wie die Ränder ausgeformt sind, sollte man auch sehr gut auf schmalen Kanten stehen können. Was mir nicht zusagt ist das Verschlusssystem. Der eine Klett sieht nicht so aus, als ob man den Schuh damit richtig fixieren könnte und der Schnürsenkel sieht aus, als ob er früher oder später ( eher früher) reißt. Sieht zwar interessant aus, aber ich kann mir nicht vorstellen, das dieses System einem herkömmlichen Velcro überlegen ist.
Ich habe mir dann den Blade bestellt und bin bisher sehr zufrieden damit.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Münster

Super Schuh mit dem man auch auf...

Super Schuh mit dem man auch auf kleinsten Tritten sehr gut stehen kann.
Nach eine gewissen "Einkletterungszeit" hält mit der 3 -D Ferse jeder Hook.
Kletter sehr intensiv mit diesem Schuh und es treten nur kleinsten Abnutzungerscheinungen auf.

Gut gemacht :).

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen