Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Blue Ice - Double Mono - Kletterrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: Preis/Leistung
Kunden sagen: Preis/Leistung
 g
600 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Kletterrucksack
Einsatzbereich:
Mehrseillängen; Bigwall-Klettern; Trad-Climbing
Volumen:
12 l
Material:
Cordura 500D + 1000D (100% Polyamid)
Tragesystem:
Schulterträger; Brustgurt
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
seitliche Mesh-Fächer
Gewicht:
600 g (Gesamt); 250 g (nur Materialgurt)
Extras:
Hauptfach abnehmbar; Helmhalterung; Notsignal-Pfeife
Art.Nr.:
502-0362
Produktbeschreibung
Ein genialer Kletterrucksack - anders kann man den Double Mono von Blue Ice nicht beschreiben. Er ist der ideale Begleiter bei Mehrseillängen und Bigwall-Touren. Mehr technische Raffinessen als bei diesem Rucksack-System sind kaum möglich: das Hauptfach des Rucksacks lässt sich komplett entfernen und übrig bleibt nur ein super gepolsterter Materialgurt mit 8 Materialschlaufen.
Ist das Rucksack-System komplett, bietet der Double Mono ein Volumen von 12 l, zwei seitliche Netztaschen und eine Helmhalterung. Damit man auf langen Klettertouren nicht an Durst leider muss, ist der Rucksack für die Aufnahme eines Trinksystems vorbereitet. Er besteht aus extrem robustem Cordura-Gewebe. Das Hauptfach bietet Platz für eine Jacke, das Trinksystem und die Schuhe für den Abstieg.
Der Materialgurt besitzt 8 Schlaufen, von denen sich die unteren vier in der Position verstellen lassen. Das ist genug Stauraum für jede Menge Expressen, Cams, Keile, Tri-Cams, Big Bros - oder was man sonst so braucht!
Der Rucksack lässt sich am Stand abnehmen, ohne dass man die Schultergurte ausziehen muss. So kann der Seilerste, um das Rucksackgewicht erleichtert, vorsteigen und das Gepäck dann nachhaulen. Einfach rundum überzeugend - für alle Klettereinsätze mit hohem Materialaufwand ist der Double Mono die perfekte Rucksack-Lösung!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Boris
| Tübingen

90% finden die Bewertungen
von Boris hilfreich

Robust und klein, vielleicht ein wenig zu klein.

Dieser Rucksack hat sich bereits bei mehreren Mehrseillängentouren bewährt. Er ist sehr robust, wirkt fast unzerstörbar. Die Materialschlaufen sind super handlich, der Reißverschluss ist sehr leichtgängig und die kleine Innentasche für den wichtigen Kleinkram ist gut dimensioniert. Mit 2-3 Liter Extravolumen wäre dieser Rucksack für mich persönlich noch besser geeignet (hier der Vergleich zu dem Petzl Bug, den ich vom Volumen perfekt fand). Zwei Schlaufen zur Seilbefestigung hätten auch nicht geschadet.

  • Vorteile
    Gutes Tragesystem
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Klettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.