Tests und Bewertungen

Blue Ice - Choucas - Klettergurt im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Clemens

Clemens | Erlangen

07.09.2014

Perfekte Sache

Im Einsatz bei Nordwänden, Hochtouren und Leichttouren auf Klettersteigen.
Geniale Sache:
- einfach anzulegen (ohne Schi/Steigeisen/... auszuziehen)
- extrem leicht, aufs wesentliche Limitiert
- winzig kleines Packmaß (faustgroß)
- großteils sehr durchdacht:
- 2 interessante Eisschrauben-Verstaumöglichkeit an den Beimschlaufen ==> keine Löcher in der Hose! Die Schrauben sollte man natürlich an Karabiner, Caritool o.ä. sichern...
- auch unter einem schwerem Rucksack gut zu tragen dank dünnem Material und kaum auftragenden Materialschlaufen (dann sind die jedoch nicht mehr nutzbar, dafür kann aber der Gurt nichts)

Lediglich zwei winzige Kritikpunkte:
- die Anseilschlaufe hält "nur" 15kN (sollte aber locker ausreichen)
- Die beiden Halterungen für CariTools sind innerhalb der Materialschlaufen platziert und nehmen somit Platz weg

Vorteile
Gut einzustellen
Praktische Details
Robust
Einsatzbereich
Ultraleicht
VS
Profilbild von Lars

Lars | Westerstetten

18.02.2016

naja

der Gurt ist sehr leicht, was bei ihm sehr auf den Tragekomfort geht. Der Black Diamond Couloir (den ich auch habe) ist nur paar Gramm schwerer aber da liegen im Tragekomfort Welten dazwischen.

Vorteile
Leicht
Nachteile
sehr unbequem
Einsatzbereich
Ultraleicht
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Lars
| Westerstetten

50% finden die Bewertungen
von Lars hilfreich

naja

der Gurt ist sehr leicht, was bei ihm sehr auf den Tragekomfort geht. Der Black Diamond Couloir (den ich auch habe) ist nur paar Gramm schwerer aber da liegen im Tragekomfort Welten dazwischen.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    sehr unbequem
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Nürnberg
Genialer, leichter Gurt

verwende ihn für Klettersteige und auf Gletschertouren. Super Teil, Made in Europe !! Hab ihn auch schon 2&verschenkt. Sehr zu empfehlen

  • Vorteile
    Praktische Details
    Robust
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Gletschertouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Basho
| Bern

53% finden die Bewertungen
von Basho hilfreich

Alpingurt

Nutze den Gurt für alles Alpine. Top Teil: leicht, relativ bequem, kompakt verpackbar.
Leider hat der Gurt nur 2 Materialösen. Dies ist manchmal etwas wenig. Mit Carytools wird es etwas besser.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Bequem
    Gut einzustellen
    Robust
  • Nachteile
    wenig Materialösen
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von René
| Heiligkreuz
Das Pendant zum Black Diamon Culoir

Leichter und besser einzustellender Leichtgurt für Hoch und Ski-touren.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Zürich

100% finden die Bewertungen
von David hilfreich

Wunderbar für Hochtouren

Hab das Teil im Sommer auf Hochtouren an. Trägt nicht auf, wiegt nichts, man bemerkt es fast nicht. Material bekommt man ausreichend unter. Schnitt ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht unbequem (bin eher gross)

  • Vorteile
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rainer
| Nürnberg
Sehr leichter Gurt!

Ist ideal für Skitouren, da man ihn mit Skiern an den Beinen anziehen kann und sehr leicht ist.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Gut einzustellen
    Sehr leicht!
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Gletscherskitouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von karsten
| Chur
für "bitte alles einmal in LEICHT"

Kleinster, noch vollwertiger Gurt
für Mehrtagesskitouren in vergletschertem Gelände ideal

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Minimalistisch
    Gewicht/Leistung
  • Einsatzbereich
    Skitour Gletscher
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von christof
| lustenau
super gurt

Verwende ihn führ gletschertouren
Sehr kleines packmass, sehr leicht

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Robust
    Gut einzustellen
    Praktische Details
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Eisklettern
    Klettersteig
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Annamaria
| Altenstadt
kann ich nur empfehlen !!

Hatte den Gurt jetzt bereits mehrere Male im Einsatz und bin immer wieder begeistert !

  • Vorteile
    Bequem
    superleicht und handlich
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thiemo
| München
Super für den Hochtouren und immer dabei

Hatte den Choucas auf drei Hochtouren dabei und kann ihn nur empfehlen. Superleicht, meines Wissen der leichteste auf dem Markt und dennoch guter Sitz. Handhabung ist einfach und er lässt sich auch super mit Stiefeln an anlegen. Nettes Detail ist die Befestigung für Eisschrauben, so dass diese nicht an der Hoch kratzen.

Der Langzeittest fehlt noch, aber bisher macht es einen sehr stabilen Eindruck.

  • Vorteile
    Robust
    Gut einzustellen
    Superleicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Clemens
| Erlangen

64% finden die Bewertungen
von Clemens hilfreich

Perfekte Sache

Im Einsatz bei Nordwänden, Hochtouren und Leichttouren auf Klettersteigen.
Geniale Sache:
- einfach anzulegen (ohne Schi/Steigeisen/... auszuziehen)
- extrem leicht, aufs wesentliche Limitiert
- winzig kleines Packmaß (faustgroß)
- großteils sehr durchdacht:
- 2 interessante Eisschrauben-Verstaumöglichkeit an den Beimschlaufen ==> keine Löcher in der Hose! Die Schrauben sollte man natürlich an Karabiner, Caritool o.ä. sichern...
- auch unter einem schwerem Rucksack gut zu tragen dank dünnem Material und kaum auftragenden Materialschlaufen (dann sind die jedoch nicht mehr nutzbar, dafür kann aber der Gurt nichts)

Lediglich zwei winzige Kritikpunkte:
- die Anseilschlaufe hält "nur" 15kN (sollte aber locker ausreichen)
- Die beiden Halterungen für CariTools sind innerhalb der Materialschlaufen platziert und nehmen somit Platz weg

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Praktische Details
    Robust
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nora
| Biel

66% finden die Bewertungen
von Nora hilfreich

Tolles Allzweckleichtgewicht

Habs für meine Freundin gekauft. Perfekt für Hochtouren und Skitouren. Ist leicht und trägt nicht auf... Ein Zweitgurt für Jedermann.

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Raphael
| Köln
Bequem und leicht

+ Zum Abseilen oder beim Nachsteigen sich an einer schwierigen Stelle kurz hängend auszuruhen, ist der Gurt allemal bequem genug.
+ Der Gurt scheuert (bei mir) nicht und kann auch bei längeren Wanderungen anbehalten werden. Da habe ich in der Vergangenheit (mit altem Gurt) immer Schwierigkeiten mit gehabt.


- Die zwei (!) Materialschlaufen sind sehr elastisch und so verrutscht das Material gerne nach vorne. Ich nutze an einer Seite einen Eisschraubenkarabiner zusätzlich und damit ist es perfekt. (Macht natürlich den Gewichtsvorteil wieder etwas zu Nichte.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Krumpendorf

83% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Kleines Packmaß und sehr leicht

Im Rucksack spürt man den Gurt kaum, und am Klettersteig trägt er sich sehr komfortabel.

Für Skitouren und Klettersteige bei denen man nicht vorhat länger im Gurt zu sitzen ideal.

Mir kam es vor allem auf das kleine Packmaß und Gewicht an mit dem ich voll zufrieden bin.
Überrascht wurde ich positiv vom angenehmen Tragekomfort und den praktischen Laschen.

  • Vorteile
    Leicht
    geringes Packmaß
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernhard
| Wels
Toller Hochtourengurt

Hatte den Gurt bei Skihochtouren im Einsatz.
+ Er ist leicht und bei selbst bei angeschnallten Skiern + leicht anzulegen bzw. abzulegen.
+ Sehr kleines Packmaß und geringes Gewicht
+ durch die dünne Ausführung drückt der Rucksack nicht
Der Gurt fällt etwas kleiner aus, als laut Datenblatt erwartbar geween wäre...

  • Vorteile
    Praktische Details
    Bequem
    Eisschraubenhalterung
  • Einsatzbereich
    (Ski-) Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Lars
| Hausham
Leider nur mit Komforteinbußen zu gebrauchen

Hatte mir den Gurt für Expeditionen gekauft, für alles was steiler als Gletscherstapferei ist und wo man auch mal mehr oder weniger im Stand hängt zu unbequem .. nutze ihn jetzt vor allem bei Skitouren. Packmaß und Gewicht ist 1A, 2 zusätzliche Materialschlaufen wären schön, hab mir noch 3 mit Reepschnur und Kabelbinder hinzugebaut, ist aber nicht ideal.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Regina
| Weilburg
Bequem und leichter Hüftgurt

Hatte das Produkt beim Trekking in Nepal im Einsatz.
Der Gurt ist ultraleicht, stört nicht beim Gehen und ist leicht anzuziehen ohne dass man die Schuhe ausziehen muss.

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
    Praktische Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Hochtouren, Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Moritz
| Dachsberg

83% finden die Bewertungen
von Moritz hilfreich

Super!

Im Vergleich zu ähnlichen Konkurrenzprodukten (BD Couloir) durch das Dyneema-Material deutlich leichter (Gewicht nachgemessen 172g/M). Hängekomfort ist OK, zum langen Hängen ist er durch die schmalen Bänder natürlich weniger geeignet. Tragekomfort ist super, vorallem auch unter einem Rucksack. Für technischere Routen mit viel Material finde sind die zwei dünnen Materialschlaufen etwas zu wenig. Die Grössentabelle von BlueIce kann ich nicht nachvollziehen, der Gurt fällt deutlich kleiner aus als dort angegeben.
Insgesamt aus meiner Sicht momentan der beste Gurt für Hochtouren, Skitouren und weniger technische Alpinklettereien.

  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Günter
| Beckum
Ich kann den Gurt nur Jedem empfehlen

Der Gurt kann auch mit Bergschuhen angelegt werden.

  • Vorteile
    Praktische Details
    Preis/Leistung
    Bequem
    Sehr leicht, gut verarbeitet.
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.