Black Roll - Blackroll Ball - Massagerolle

Detailansichten
11,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Trainingsgerät (Faszienball)
Einsatzbereich:
Multisport Training
Maße:
8 cm, 15 cm
Extras:
Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2000
Art.Nr.:
336-0019
Produktbeschreibung
Klein, aber oho - der Blackroll Ball von Back Ball ermöglicht die punktuelle Massage von einzelnen Körperbereichen. Neben der Stimulation der Rückenmuskulatur können auch die Arme, der Nacken oder die Füße mit dem kleinen Trainingsgerät in Schwung gebracht werden. Die Ergebnisse sind dabei nicht von der Hand zu weisen: Die Faszien werden besser durchblutet - und mit ihnen die Muskulatur. Auf die Art kann man Verhärtungen und Schmerzen in den Muskeln vorbeugen, außerdem wird so die Regeneration der Muskulatur nach dem Sport angekurbelt. Langfristig wird so die eigene Flexibilität und Mobilität verbessert, ebenso wie Balance und Kraft. Eine Arbeit mit dem Black Roll Blackball ist also die ideale Ergänzung zu jeder Trainingseinheit, vom Klettern bis zum Trailrunning!
Der Black Roll Faszienball ist geruchlos und wasserunlöslich, so lässt er sich leicht reinigen und sterilisieren. Außerdem wird er in einer umweltfreundlichen und energieschonenden Produktion aus einem zu 100% recycelbaren Material hergestellt. Weiterhin ist das Trainingsgerät frei von Treibgasen und anderen chemischen Treibmitteln.

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen