Bergfreund Kosta
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Black Diamond - Women's Distance FL - Trekkingstöcke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar

einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Trekkingstöcke
Einsatzbereich:
Trekking; Trail Running
Material:
Aluminium; Griffe ais EVA-Schaumstoff
Verstellbereich:
95 - 110 cm; 105 - 125 cm
Klemmsystem:
FlickLock Verschluss
Handschlaufe:
gefüttert
Teller:
Stopper-Teller mit Einclip-Kerbe
Spitze:
Karbindspitzen / Gummispitzen
Gewicht:
430 g (95 - 110 cm Variante)
Extras:
Faltsystem; Flick Lock Einstellungssystem
Art.Nr.:
526-0115
Produktbeschreibung

Ob beim Trail Running oder beim Trekking: der Women's Distance FL von Black Diamond ist immer mit dabei! Der robuste Trekkingstock eignet sich durch sein geringes Gewicht perfekt für schnelle Sportarten mit wenig Gepäck. Durch die Z-Konstruktion ist der Stock zudem klein zusammenfaltbar und lässt sich leicht am Rucksack fixieren. Dank Zugschnur im Innern ist der Distance FL aber schnell und jederzeit einsatzbereit, das FlickLock System hält sicher. Das Verschlußsystem bietet einen Spielraum von 20 cm.
Ein weiteres Plus: die Spitzen des Stocks lassen sich gegen widerstandsfähige Gummispitzen austauschen, die auf Teer und steinigem Untergrund weniger Lärm machen und nicht so leicht abnutzen.. Die Karbidspitzen dagegen sind besonders stabil und sorgen im Schnee und Matsch für guten Halt.
Der Griff aus EVA-Schaumstoff liegt gut in der Hand und ist ein kurzes Stück nach unten verlängert, damit auch in Traversen gut gegriffen werden kann. Die Handschlaufe ist bei den Damenmodellen leicht gepolstert, um mehr Komfort zu bieten. Natürlich lässt sich der Distance FL auch gut als Reserve-Zeltstange beim Abspannen einer Zeltplane einsetzen.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Rauris

62% finden die Bewertungen
von Wolfgang hilfreich

Neue Stöcke – was für eine Freude...

Neue Stöcke – was für eine Freude. Nachdem ich immer ein bisschen mitleidig angeschaut wurde mit meinen Uralt-Teleskop-Stöcken, die eigentlich schon so „retro“ sind, dass sie bald Kultstatus erreichen.

Aber DAS ist ja jetzt wohl was ganz Anderes! Superschön (die women-Version in lila und silber), extraleicht und winzig zu verpacken. So komm ich gern mit ins 21. Jahrhundert.
Bei der Längenauswahl sollte man sorgfältig sein, der Spielraum von 15cm ist nicht so üppig und im Zweifelsfall würde ich sie auf jeden Fall länger nehmen – für die langen Bergabstrecken.

Ich teste in verschiedenen Bereichen.
Als Auf- und Abstiegshilfe mit Riesenrucksack für die Hüttentour sind sie ebenso geeignet wie eben für das „trailrunning“. Für mich persönlich am überzeugendsten war allerdings der Einsatz beim Klettern.
Für den Zustieg und die oft mühsamen Abstiege langer Klettertouren sind diese Stöcke einfach genial. Sie sind so leicht und so perfekt IM Rucksack zu verstauen, darauf würde ich nicht mehr verzichten. Und gerade nach mehreren Stunden in der Wand bin ich damit auf dem Rückweg echt die „Queen“ und werde von allen beneidet.

Das Faltsystem der Stöcke ist wirklich durchdacht , wir kennen das ja auch von Zeltstangen oder Lawinensonden, und für das geringe Gewicht auch sehr stabil.
Das Packsäcken ist ganz nett und durch den Netzteil auch gut zweckentfremdet – ich nehme es bei Mehrtagestouren schon mal als Handtuchtrockner außen an den Rucksack gehängt.

Toll wären Schneeteller noch dazu, dann wäre das der perfekte All-Jahres-Stock.

Andrea für www.bergwolf.at

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach