Tests und Bewertungen

Black Diamond - Vapor - Hybridhelm im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Stephen

Stephen | Hannover

03.07.2013

Superleichter Helm

Hatte ihn jetzt vier Tage in der Schwäbischen Alp auf. Vom Gewicht merkt man ihn kaum, aber selbst bei dieser tollen Belüftung klettert man dann bei 30 Grad doch gern wieder ohne Helm. Ich bin nicht ganz sicher wieviel Steinschlag der Helm aushält. Selbst der Beipackzettel warnt, man sollte ihn keinen Steinen aussetzen. Das lässt sich aber nicht immer vermeiden, vor allem im alpinen Bereich. Ich vermute, daß das aber eher eine allgemeine Warnung ist, die einen aber doch etwas ratlos zurücklässt.
Fazit: Eigentlich gibt es nur zwei Gründe den Helm nicht aufzusetzen. 1. Der Preis ist schon heftig und 2. es bleibt einfach ein Helm, daran kommt man nicht vorbei.

Vorteile
Sitzt gut
Leicht
Einsatzbereich
Allround
Sportklettern
VS
Profilbild von Daniel

Daniel | Küssnacht am Rigi

09.08.2015

Ist mir zu wenig Robust

Da ich sehr viel und intensiv in den Bergen unterwegs bin, habe ich leider innerhalb von 2 Jahren zwei dieser Helme "verbraucht".
Einsatzbereich: für fast alle alpinen Tätigkeiten (Sportklettern, Alpin/Trad, Hochtouren, Eisklettern)
Positiv: sehr leicht, sehr gute Belüftung, gute Einstellmöglichkeiten.
Negativ: für mich geht der Helm viel zu schnell kaputt.

Vorteile
Sitzt gut
Bequem
Gut einzustellen
Leicht
Nachteile
Nicht robust
Preis
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von georg
| Mayrhofen

den Helm wuerde ich wieder kaufen

leicht, angenehm zu tragen

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Gute Belüftung
    Leicht
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Klettersteig
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Köln

64% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Der Beitrag wurde am 21.08.16 überarbeitet

Man vergißt, dass man ihn trägt!

Ein sehr leichter und komfortabler Helm, bei dem man schnell vergißt, dass man ihn auf dem Kopf trägt.

Wichtig: Während der Vector für alle möglichen Einsätze geeignet ist (Sportklettern, Eisklettern, Alpinklettern), ist der Vapor "nur" für Sportklettern geeignet.

In der Anleitung steht die folgende Warnung: "Der Black Diamond Vapor-Helm ist ein leichtgewichtiger Helm mit besonders guter Belüftung. Verwenden Sie diesen Helm nicht in Situationen, in denen potentielle Steinschlaggefahr besteht."

Wer sich durch den Hinweis verunsichert fühlt, sollte vielleicht besser den Vector nehmen. Ich hatte Ihn bei unseren Touren zum Piz Roseg, Piz Bernina und Piz Palü trotzdem dabei!

Ein Punkt Abzug weil er extrem schnell verdellt.





Produktbilder von Thomas
  • Vorteile
    Gute Belüftung
    Sitzt gut
    Leicht
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Nachteile
    Bekommt schnell Dellen
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Sportklettern
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Torbjoern
| Cham

Würde den Helm wieder kaufen

Passt gut. Gut verstellbar. Leicht. Sitzt tiefer am Kopf als viele andere Helme die irgenwie zu hoch am Kopf sitzen. Würde fünf Sterne bekommen - mit Befestigungsmöglickeit für Stirnlampe.

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem
    Gut einzustellen
    Hervorragender Helm
  • Nachteile
    Keine Befestigung für Lampe
  • Einsatzbereich
    Allround
    Klettersteig
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Big Wall
    Eisklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
Markus | München
16.08.2016 11:02

Er hat doch Befestigungsmöglichkeit für die Stirnlampe. Sind zwei Klammern dabei, die man vorne einklipsen kann.

Profilbild von Markus
Markus | München
16.08.2016 11:02

Profilbild von Thomas
Thomas | Köln
21.08.2016 13:46

Dem Helm liegen vier Befestigungsklammern bei, die man bei Bedarf anklipsen kann.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jürgen
| Bisingen

100% finden die Bewertungen
von Jürgen hilfreich

ist sein Geld wert

aufsetzen und vergessen. Der Vapor ist der erste Helm, den ich sofort nach dem aufsetzen vergesse. Er passt einfach und ist durch sein geringes Gewicht sehr angenehm zu tragen. Dadurch relativiert sich dann auch der extrem hohe Preis.

  • Vorteile
    Sitzt gut
    Leicht
    Gute Belüftung
    Bequem
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
| Küssnacht am Rigi

100% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Ist mir zu wenig Robust

Da ich sehr viel und intensiv in den Bergen unterwegs bin, habe ich leider innerhalb von 2 Jahren zwei dieser Helme "verbraucht".
Einsatzbereich: für fast alle alpinen Tätigkeiten (Sportklettern, Alpin/Trad, Hochtouren, Eisklettern)
Positiv: sehr leicht, sehr gute Belüftung, gute Einstellmöglichkeiten.
Negativ: für mich geht der Helm viel zu schnell kaputt.

  • Vorteile
    Sitzt gut
    Bequem
    Gut einzustellen
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht robust
    Preis
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Daniel
Daniel | Kirchentellinsfurt
13.08.2015 16:24

Hallo Daniel,

ich selber habe den Vapor seit ca. 2 Jahren im Einsatz und kann Deine Erfahrung nicht bestätigen. Dass der Helm die ein oder andere Schramme abbekommt ist normal und passiert auch bei leichtem Felskontakt. Gleiches ist mir auch bei dem wesentlich massiveren Grivel Salamander geschehen - aussondern musste ich jedoch keinen der Helme.

Mich würde daher interessieren, welche Art von Defekt zur jeweiligen Aussortierung geführt hat.

Servus, Daniel

Daniel | Küssnacht am Rigi
17.08.2015 22:26

Hallo Daniel,
den ersten Helm haben leider die Gepäck Idi***en am Flughafen zerstört, die mein Gepäck zu sehr durch die Gegend geworfen haben.
Der zweite hat sich Stück für Stück beim heufigen Einsatz verabschiedet.
Beide male ist jeweils der Styropor Kunststoff zwischen den Lüftungsöffnungen gebrochen, also jeweils die dünnen Stege zwischen den Löchern.
Lg Dani

Profilbild von Daniel

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephen
| Hannover

50% finden die Bewertungen
von Stephen hilfreich

Superleichter Helm

Hatte ihn jetzt vier Tage in der Schwäbischen Alp auf. Vom Gewicht merkt man ihn kaum, aber selbst bei dieser tollen Belüftung klettert man dann bei 30 Grad doch gern wieder ohne Helm. Ich bin nicht ganz sicher wieviel Steinschlag der Helm aushält. Selbst der Beipackzettel warnt, man sollte ihn keinen Steinen aussetzen. Das lässt sich aber nicht immer vermeiden, vor allem im alpinen Bereich. Ich vermute, daß das aber eher eine allgemeine Warnung ist, die einen aber doch etwas ratlos zurücklässt.
Fazit: Eigentlich gibt es nur zwei Gründe den Helm nicht aufzusetzen. 1. Der Preis ist schon heftig und 2. es bleibt einfach ein Helm, daran kommt man nicht vorbei.

  • Vorteile
    Sitzt gut
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Allround
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von jakob
| basel

100% finden die Bewertungen
von jakob hilfreich

bequem und leicht

super leicht, sehr gut einstellbar (auch mit mütze drunter) und geringes packmass. eignet sich also bestens zum alpinklettern und für längere touren.
einziger nachteil: recht weiches material, bekommt schneller dellen (aber nicht sicherheitsrelevant).

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Belüftung
    Sitzt gut
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Nachteile
    Bekommt schnell Dellen
  • Einsatzbereich
    Big Wall
    Ultraleicht
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Weil am Rhein

50% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Sehr leicht!

Ein wirklich guter Helm, der perfekt sitzt. Ist sein Geld auf jeden Fall wert.

  • Vorteile
    Bequem
    Sitzt gut
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Daniel
| RCT

  • Vorteile
    Sitzt gut
    Gute Belüftung
    Leicht
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Allround
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.