Tests und Bewertungen

Black Diamond - Touchstone Haulbag im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 7 Bewertungen)
75%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel

Daniel | Bad Dürkheim

11.11.2011

Super Haulbag...

Super Haulbag. Die Trageriemen lassen sich super in der eingearbeiteten Tasche verstauen und der Hüftgurt kommt einfach in den Haulbag. Bekommt natürlich kratzer wenn er über ne platte schleift, aber das Außenmaterial ist sehr robust und macht so einiges mit

VS

philipp | Karlsruhe

27.06.2013

OK

gutes Tragesystem (im Vergleich zum Metolius)
Lässt sich schnell auf Haulbetrieb umbauen.(Einfach nur aushängen und verstauen)

Die 80 Liter sind ganz schön klein, wenn alles rein muss.120 L sind sicher besser

Die Plastik Klammern am Verschluss wirken nicht wirklich solide (bis jetzt hälts aber)
Wenn´s regnet läuft´s Wasser rein !!! vgl. Metolius mit Rollverschluss.
Lässt sich oben an der Kante schlecht rund zusammenziehen und es entstehen Ecken, die leichter am Fels hängen bleiben und verschleißen.

Die außen vernähten Aufhängebänder franzen schnell aus. (sieht einfach net gut aus, stört aber funktionell wenig)



Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Tübingen

100% finden die Bewertungen
von Hans.Günther hilfreich

Groß und gut zu tragen

Gute Verarbeitung. Sollte nicht kaputt zu kriegen sein. Die Trageriemen lassen sich gut verstauen und stören dann beim Nachziehen nicht.

Ein paar Laschen innen wäre gut, um Material fest machen zu können. Auch ist der Haulbag oben nicht Wasserdicht. Er ist quasi oben offen, da der Verschluss immer ein kleines Loch lässt. Ein Regenschutz (Regenhaube) sollte also mitgenommen werden, sonst wir der Reisefön nass ;-)

Produktbilder von Hans.Günther
  • Groß,aber trotzdem gut zu tragen.

  • Es passt alles rein, was man für eine Nacht in der Wand braucht!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Steingaden

sehr robust

was mich nur ein wenig stört ist der Verschluss, sonst wirklich ein top Produkt

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Karlsruhe

66% finden die Bewertungen
von philipp hilfreich

OK

gutes Tragesystem (im Vergleich zum Metolius)
Lässt sich schnell auf Haulbetrieb umbauen.(Einfach nur aushängen und verstauen)

Die 80 Liter sind ganz schön klein, wenn alles rein muss.120 L sind sicher besser

Die Plastik Klammern am Verschluss wirken nicht wirklich solide (bis jetzt hälts aber)
Wenn´s regnet läuft´s Wasser rein !!! vgl. Metolius mit Rollverschluss.
Lässt sich oben an der Kante schlecht rund zusammenziehen und es entstehen Ecken, die leichter am Fels hängen bleiben und verschleißen.

Die außen vernähten Aufhängebänder franzen schnell aus. (sieht einfach net gut aus, stört aber funktionell wenig)



Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ingolstadt

85% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Plaaaaaatz!

Unglaublich was man da reinbekommt.
Viel wiegt natürlich auch irgendwann viel.
Verarbeitung ist 1a.
Schulterträger bequem und Verstauen im Fach klappt super.
Tip: Panzertape 75 oder 100mm. um die Bodennaht und um den oberen Rand.Dann hält das Teil ewig !

Verwendung: Bigwall-Training in den Alpen für Yosemite.Teils gelädebedingt Hauling über positive wände-deswegen auch Tapen!Abgesägte Plastikpflasche über den Knoten nicht vergessen!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

25% finden die Bewertungen
von Juan M. hilfreich

robust und all-round!!!

robust und all-round!!!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

Raumwunder in hervorragender Qualität!

Raumwunder in hervorragender Qualität!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Dürkheim

100% finden die Bewertungen
von Daniel hilfreich

Super Haulbag...

Super Haulbag. Die Trageriemen lassen sich super in der eingearbeiteten Tasche verstauen und der Hüftgurt kommt einfach in den Haulbag. Bekommt natürlich kratzer wenn er über ne platte schleift, aber das Außenmaterial ist sehr robust und macht so einiges mit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen