Tests und Bewertungen

Black Diamond - Spot - Stirnlampe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Erwin

Erwin | Berlin

04.10.2016

Helle Lampe, gutes P/L-Verhältnis

Ich habe mir die Lampe für den "normalen" Outdoor-Einsatz gekauft und hatte sie bisher auf einer Hüttentour in den Alpen und einem Boofenwochenende im Elbsandsteingebirge dabei.

Auf den Hütten habe ich besonders das Rotlicht und das gut zu regulierende schwache weiße Licht geschätzt, sodass man entspannt Lesen kann und seine Lagerkumpanen nicht mit grellem Licht stört.

Im Elbsandsteingebirge bin ich auch im stockdunklen Wald mit der Lampe gewandert, sie hat ihren Dienst sehr gut getan. Sie ist ausreichend hell, wenngleich ich damit natürlich keine Single Trails fahren bzw. ausleuchten wollen würde.

Sie lässt sich leicht bedienen, das Konzept ist sehr schnell zu lernen.

Negativ finde ich die Einstellbarkeit des Stirnbandes, dass relativ leichtgängig ist und bei mir oftmals und ungewollt in die längste Position zurückwandert. Lässt sich aber schnell wieder ändern, von daher sind es eher 4,5 Sterne ;-)

Ich habe die Lampe bereits weiterempfohlen und mache es auch hiermit noch einmal!

Vorteile
Einfache Handhabung
Preis/Leistung
Hell
Helligkeit gut regulierbar
Nachteile
Verstellbarkeit Stirnband
VS
Profilbild von Tatjana

Tatjana

25.01.2017

Leuchtdauer und Intensität schlecht

Ich bin mit der Lampe nicht zufrieden. Alle Leuchtfunktionen sind mit nur einem Schalter bedienbar (Bedienungsanleitung studieren und üben, üben, üben). Mit nassen dicken Handschuhen beim angenommen Schneesturm nervig und nicht praktikabel. Die Lampe ist für Wintersport und Besteigungen von höheren Bergen nicht geeignet. Die Leistung der Lampe entspricht nicht der Werbung. Auf der Verpackung steht: max. 200 lm, 80 m, 50 St. Hier bei Bergfreunden steht schon was anderese: min. 17 h (TriplePower); 80 h (SinglePower). Beides stimmt nicht und grenzt am Betrug. In Wirklichkeit leuchtet die Lampe mit einem neuen Set Batterien (Varta Energy) nur 2 Stunden bei Zimmertemperatur bei voller Leistung. Danach schaltet sich ein rotes Signal (Batterien verbraucht), die Lampe drosselt automatisch die Leistung und nach 5 Stunden Betrieb bei leichten Minustemperaturen kann man damit nicht einmal eine Karte lesen. Die Sichtweite von 80 m ist wohl auch gelogen.
Ich bin von der Lampe enttäuscht und hoffte auf 100 Tage Rückgaberecht, wie bei vielen anderen Online-Verkäufern. Bei Bergfreunden habe ich eine Absage bekommen mit pauschalen Begründung - Rückgabe innerhalb von 30 Tagen und nur, wenn das Produkt noch nicht benutzt wurde. Wie soll man dann das Produkt testen, wenn man es nicht benutzen darf?

Nachteile
Kurze Leuchtdauer
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Stephan
| Recklinghausen
Umständlich

Hallo Zusammen,

ich habe die Lampe jetzt gut 4 Monate im Einsatz.


Die Helligkeit reicht aus um das Umfeld bei Nächtlichen Aktivitäten zu beleuchten.
ABER!!!
Die Bedienung ist äußerst ich sage es mal so: gewöhnungsbedürftig.
Wenn ich die Lampe länger nicht im Einsatz hatte muss ich mir erst einmal wieder die Bedienungsanleitung anschauen: Wie war das noch mal? Drei mal hintereinander klicken oder nur einmal lange?

Das kann man bestimmt besser lösen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Hell
  • Nachteile
    Bedienung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Wolfgang
| Altötting
Optimal und zweckmäßig

So wie ich mir eine vielseitige leichte Stirnlampe vorgestellt habe.

  • Vorteile
    Leicht
    Helligkeit gut regulierbar
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Holger
| Aichtal

95% finden die Bewertungen
von Holger hilfreich

lichtstarke, einfach zu bedienende Stirnlampe...

Die Stirnlampe wird von mir vor allem für Bergtouren und Trailrunning genutzt. An die Bedienung gewöhnt man sich nach einer kleinen Einarbeitungszeit schnell und auch mit Handschuhen ist diese möglich. Die Modi sind vielseitig, die Leuchtstärke lässt sich stufenlos verstellen und die Lampe ist leicht. Der einzige kleine Kritikpunkt ist, das nicht die zuletzt eingestellte Leuchtstärke beim ausschalten gespeichert wird (Lampe startet immer im höchsten Modus)..

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Preis/Leistung
    Leicht
    Helligkeit gut regulierbar
    Hell
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tilman
| Geneve
Top Lampe, einfach zu regulieren

Klasse Stirnlampe, kleine aber stark, regulierbar, mit Rotlicht :-)

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Robust
    Packmaß
    Helligkeit gut regulierbar
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Philipp
| Steinheim
Sehr preiswert, leicht zu bedienen

Die Handhabung ist absolut perfekt, stufenlose Helligkeitsregulierung, auch mit Handschuhen gut zu bedienen. Leuchtleistung in Ordnung, vor allem für den guten Preis

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Preis/Leistung
    Robust
    Hell
    Helligkeit gut regulierbar
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Sinsheim
Empfehlenswert

Gutes Design, leicht, Helligkeit super, Preis stimmt - bin rundherum zufrieden !

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Einfache Handhabung
    Helligkeit gut regulierbar
    Leicht
    Hell
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katharina
| Stuttgart
Tolle Stirnlampe, jede Menge Funktionen!

Ich hatte sie in meinem zehntägigen Winterurlaub in Island jeden Tag mehrmals in Benutzung (früh dunkel und so;)) und sie hat am Ende angezeigt dass die Batterie zur Neige geht, aber noch ohne Einschänkung funktioniert. Die Batterien hatte ich allerdings auch schon in Benutzung als ich vor meiner Abfahrt die unzählbaren Funktionen ausprobiert hatte. Diese Lampe hat soviele Funktionen, dass ich letztendlich die Anleitung mitgenommen habe ;). Für meinen Geschmack fast ein paar zuviele Funktionen, wobei man auch durch try/ error recht schnell die Funktion findet die man möchte. Außerdem merkt sie sich die zuletzt eingestellte Funktion. In der Summe echt eine tolle Lampe mit super Verarbeitung. Super find ich dass sowohl das rote als auch das weiße Licht dimmbar ist. Und sie hat eine Tastensperre, wunderbar!

  • Vorteile
    Helligkeit gut regulierbar
    Preis/Leistung
    Robust
    Hell
    Lange Leuchtdauer
    Leicht
    Wasserdicht
    Packmaß
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jakub
| Laupheim
Super

Jasna i dobrze lezy na glowie super.

  • Vorteile
    Packmaß
    Hell
    Lange Leuchtdauer
    Leicht
    Wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Regensburg

100% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Gemischte Gefühle

Dauer: Seit ca einem Jahr ca. 1 mal pro Woche im Einsatz
Bereich: Allround, vom Trekking zum Eisklettern, Alpinklettern und auch mal in einer Höhle.

Positiv:
Ich habe mich für die Lampe entschieden da sie einen perfekten Allrounder darstellt und alle meine Einsatzbereiche abdeckt.
Hell genug um im Dunkeln heikle Abstiege zu bewältigen, Dimmbar um nicht immer Festbeleuchtung anzuhaben, Rotlicht für Hütten , komplett wasserdicht fürs Eisklettern (hat auch eine Runde nächtliches Schwimmen sehr gut überstanden).
Dazu leicht und klein im Packmaß.
Der Preis stimmt mit 40€ auch noch!
( Lumen- und Leuchtdauer-Angaben sind natürlich in der Realität, wie bei allen anderen Lampen auch, mit Vorsicht zu genießen)

Negativ:
Bis vor zwei Monaten war ich uneingeschränkt begeistert von der Lampe, ABER über die Eisklettersaison habe ich bemerkt, dass die Abdeckungen der kleinen LEDs Sprünge aufweisen.
Mir ist nicht bekannt woher sie kommen, da die Lampe nichts aussergewöhnliches abbekommen hat. Sicher mal ein kleiner Stoß o.ä. vom Eis, aber eigentlich alles im normalen Gebrauchsbereich.

Die Wasserdichtigkeit dürfe damit aus der Welt sein und das war einer der Gründe warum ich mich für diese Lampe entschieden habe.

Sehr schade, denn sonst wäre es eine 5 Sterne Bewertung geworden.

Produktbilder von Sebastian
  • Sprünge

  • Gesamtansicht

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Leicht
    Packmaß
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    schlechte Haltbarkeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Augsburg
Gute Stirnlampe

Gut zu gebrauchen für sämtliche Outdooraktivitäten. Gut zu fixieren am Kopf, Leuchtwinkel ist auch verstellbar. Teils ist das Umschalten zwischen den verschiedenen Modi etwas aufwendig.

  • Vorteile
    Helligkeit gut regulierbar
    Packmaß
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Handhabung könnte besser sein
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von André
| Dresden
Super Preis/Leistung

Die Lampe hält in Sachen Helligkeit, was sie verspricht. Einen Punkt Abzug gibt es, weil sie doch nicht ganz so wasserfest ist wie erhofft und angegeben.

  • Vorteile
    Helligkeit gut regulierbar
    Packmaß
    Hell
    Preis/Leistung
    Lange Leuchtdauer
    Einfache Handhabung
    Robust
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Berlin
Alles in allem gute Stirnlampe

Bei der Leuchtdauer hätte ich etwas länger erwartet, aber alles in allem solide Stirnlampe.

  • Vorteile
    Leicht
    Robust
    Packmaß
    Hell
  • Nachteile
    Kurze Leuchtdauer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bastian
| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Bastian hilfreich

Viele Funktionen

aber ohne BEdineungsanleitung nicht abrufbar.
Leider konnte ich Funktionen intuitiv nicht erlernen. Mit Anleitung funzt es gut. Hoffentlich vergesse ich das in drei Monaten nicht wieder.

Trotzdem 5 Sterne, weil ich sie inzwischen auch an Freunde verschenkt habe.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Lange Leuchtdauer
    Hell
    Helligkeit gut regulierbar
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Dresden
Preis- Leistungsverhältnis gut!

Die Hirnbirn ist nun ca. 1/2 Jahr in meinem Besitz, trotzdem kann ich mich an das Handling der Kopflampe nicht gewöhnen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von jonathan
| Neubrandenburg
Sehr tolle Lampe

Ultra hell und einfach in der Bedienung.
Super Preis/Leistung
Empfehlenswert

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Wasserdicht
    Helligkeit gut regulierbar
    Hell
    Robust
    Lange Leuchtdauer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tapio
| Freiburg im Breisgau
Klasse Teil!

Super leichte Regulierung und Handling, auch mit Handschuhen. Robuste Haptik und fester Sitz an der Stirn!
Zu Leuchtdauer kann ich leider noch nichts sagen, so lange war sie noch nicht im Einsatz, aber die Leuchtkraft ist super, selbst auf dem Rad in der Stadt auf weniger beleuchteten bis dunklen Parkwegen klasse Ausleuchtung!
Sehr empfehlenswert! Ambitionierte Alternative zu Petzl oder Silva ;)

  • Vorteile
    Hell
    Einfache Handhabung
    Robust
    Helligkeit gut regulierbar
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tatjana

66% finden die Bewertungen
von Tatjana hilfreich

Leuchtdauer und Intensität schlecht

Ich bin mit der Lampe nicht zufrieden. Alle Leuchtfunktionen sind mit nur einem Schalter bedienbar (Bedienungsanleitung studieren und üben, üben, üben). Mit nassen dicken Handschuhen beim angenommen Schneesturm nervig und nicht praktikabel. Die Lampe ist für Wintersport und Besteigungen von höheren Bergen nicht geeignet. Die Leistung der Lampe entspricht nicht der Werbung. Auf der Verpackung steht: max. 200 lm, 80 m, 50 St. Hier bei Bergfreunden steht schon was anderese: min. 17 h (TriplePower); 80 h (SinglePower). Beides stimmt nicht und grenzt am Betrug. In Wirklichkeit leuchtet die Lampe mit einem neuen Set Batterien (Varta Energy) nur 2 Stunden bei Zimmertemperatur bei voller Leistung. Danach schaltet sich ein rotes Signal (Batterien verbraucht), die Lampe drosselt automatisch die Leistung und nach 5 Stunden Betrieb bei leichten Minustemperaturen kann man damit nicht einmal eine Karte lesen. Die Sichtweite von 80 m ist wohl auch gelogen.
Ich bin von der Lampe enttäuscht und hoffte auf 100 Tage Rückgaberecht, wie bei vielen anderen Online-Verkäufern. Bei Bergfreunden habe ich eine Absage bekommen mit pauschalen Begründung - Rückgabe innerhalb von 30 Tagen und nur, wenn das Produkt noch nicht benutzt wurde. Wie soll man dann das Produkt testen, wenn man es nicht benutzen darf?

  • Nachteile
    Kurze Leuchtdauer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Felix
Felix | Hamburg
12.02.2017 14:04

Entspricht leider genau meiner Erfahrung mit Leuchtstärkeangaben bei Black Diamond.

Profilbild von harald
| pliezhausen
Kann ich empfehlen

Preis/Leistung topp

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Packmaß
    Hell
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christopher
| Gaimersheim
Simpel und günstig

Preis/Leistung ist gut, leider wackelt sie beim Laufen etwas und natürlich könnte sie zum Trailrunning bei Nacht noch heller sein, aber da sollte man sich eher bei Lupine umschauen. Für Camping etc. und Straßenläufe hingegen gut geeignet!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Hell
    Einfache Handhabung
    Wasserdicht
    Helligkeit gut regulierbar
  • Nachteile
    Schwer
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Samuel
| Neunbürg
Einen Kauf wert !!!

Die Lampe ist super kompakt und leicht, immer wieder eine freude sie mit zu nehmen da sie nie im weg liegt.
Bewundernswert das aus so einem kleinen Ding so viel Licht kommt.

  • Vorteile
    Hell
    Packmaß
    Leicht
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Wolfhagen
Kleiner Kraftprotz

Trotz der geringen größe eine gute Licht ausbeute!

  • Vorteile
    Hell
    Packmaß
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonas
| München
Gute Wahl

Super Produkt. Leicht und für den Preis eine super Leistung!

  • Vorteile
    Leicht
    Hell
    Packmaß
    Einfache Handhabung
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf
| Köln
Gute Stirnlampe

Würde ich wieder kaufen da einfach schön klein, sehr hell, wasserdicht und extrem praktisch durch die verschiedensten Einstellungen von ganz hell bis zum Rotlicht (super Leselampe zum Buch oder ebook). Besonders, dass dimmen ist eine colle Geschichte. Einziger Nachteil in meinen Augen, ist das nervige drücken des Schalters bis man die richtige Einstellung hat die man Anwenden will. Deshalb bekommt sie von mit auch nur 4 Sterne. Nichts desto trotz eine tolle Stirnlampe für alle Outdoor Aktivitäten. Vor allen Dingen bei dem Preis.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Helligkeit gut regulierbar
    Hell
    Lange Leuchtdauer
    Robust
    Wasserdicht
    Packmaß
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dr. Ralph
| Neusaess
Gut aber nicht besser ;-)

Hab mir die Lampe aufgrund der technischen Daten gekauft und
hatte mir im Vergleich zu meinen Vorgänger-Modellen (Storm, Cosmo) ein Plus an Leuchtstärke erwartet.
Leider sind alle drei Modelle diesbezüglich aber überraschenderweise ziemlich identisch. Die alte Storm zeigt darüber hinaus noch einen homogeneren Lichtkegel.
FAZIT:
Eine super Lampe, besonders zum Angebotspreis unschlagbar gut. Trotzdem sollte man nicht wie ich den Fehler machen, die Lumen Angaben als ausschlaggebendes Kauf-Kriterium zu nehmen.

  • Vorteile
    Helligkeit gut regulierbar
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Leicht
    Hell
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erwin
| Berlin

100% finden die Bewertungen
von Erwin hilfreich

Helle Lampe, gutes P/L-Verhältnis

Ich habe mir die Lampe für den "normalen" Outdoor-Einsatz gekauft und hatte sie bisher auf einer Hüttentour in den Alpen und einem Boofenwochenende im Elbsandsteingebirge dabei.

Auf den Hütten habe ich besonders das Rotlicht und das gut zu regulierende schwache weiße Licht geschätzt, sodass man entspannt Lesen kann und seine Lagerkumpanen nicht mit grellem Licht stört.

Im Elbsandsteingebirge bin ich auch im stockdunklen Wald mit der Lampe gewandert, sie hat ihren Dienst sehr gut getan. Sie ist ausreichend hell, wenngleich ich damit natürlich keine Single Trails fahren bzw. ausleuchten wollen würde.

Sie lässt sich leicht bedienen, das Konzept ist sehr schnell zu lernen.

Negativ finde ich die Einstellbarkeit des Stirnbandes, dass relativ leichtgängig ist und bei mir oftmals und ungewollt in die längste Position zurückwandert. Lässt sich aber schnell wieder ändern, von daher sind es eher 4,5 Sterne ;-)

Ich habe die Lampe bereits weiterempfohlen und mache es auch hiermit noch einmal!

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Preis/Leistung
    Hell
    Helligkeit gut regulierbar
  • Nachteile
    Verstellbarkeit Stirnband
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.