Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Black Diamond - Speed 55 - Tourenrucksack

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Alpinrucksack
Einsatzbereich:
Eistouren; Winterbergsteigen; Expeditionen
Volumen:
53 Liter (Größe S); 55 Liter (Größe M); 57 Liter (Größe L)
Material:
210D Nailhead Nylon; Verstärkungen: 420D Nylon
Tragesystem:
reACTIV Tragesystem mit SwingArm Schulterträgern; thermogeformter Rücken; gepolsteter Hüftgurt
Trinksystem:
kompatibel (Trinksystem nicht im Lieferumfang enthalten)
Extra-Fächer:
RV-Deckelfach (Deckel abnehmbar)
Gewicht:
1260 g (in mittlerer Größe)
Extras:
PickPockets für Eisgeräte; 3-Punkt Haulsystem; Seilbefestigung; abnehmbarer Deckel mit Innenmanschette
Art.Nr.:
505-0288
Produktbeschreibung
Der Speed 55 ist ein Rucksack für Alpinisten, die sich beim alpinen Klettern der Fast&Light Philosophie verschrieben haben. Der Black Diamond Rucksack hat ein Volumen von 55 Litern und bietet damit genug Platz für Schlafsack, Verpflegung und Daunenkleidung. Damit eignet sich der Speed 55 für mehrtägige Durchsteigungen hoher Nordwände und lange anspruchsvolle Hochtouren.
Der Speed nutzt das reACTIV Tragesystem mit beweglichen Hüftflossen, die eine gute Bewegungsfreiheit bieten. Gleichzeitig verteilen die SwingArm Schulterträger die Last gleichmäßig auf beide Schultern. Das wird erreicht, indem beide Träger unter dem Rucksackboden über einen Kabelzug verbunden sind.
Natürlich besitzt der Speed 55 alle technischen Details, die einen guten Alpinrucksack ausmachen. Es gibt Befestigungsmöglichkeiten für Eisgeräte, Steigeisen und das Seil. Außerdem Haulschlaufen zum Nachziehen des Rucksacks und zur Gewichtseinsparung lässt sich der Deckel abnehmen. Geschwindigkeit schafft Sicherheit - mit dem Speed 55 kann man dieses Prinzip wirkungsvoll umsetzen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Erfurt

teuer aber funktional

Das zweite Jahr im Einsatz (Alpinklettern, Hochtouren, Zustiege); vorteilhaft ist dabei das niedrige Gewicht und das die Trageriemen sich mit den Schultern mitbewegen. Der Rucksack ist angenehm schlicht. Leider ist das Material des Packsackes nicht sehr robust und reibt sich relativ schnell am Felsen auf - die Vorgängerversion war dahingehend deutlich besser.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Leicht
  • Nachteile
    Wenig robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettern
    Hochtouren
    Allround
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

Bin mehr als positiv überrascht!!!

Sehr dünn und dadurch super-leicht, aber trotzdem robust! Außen nicht soviel KlimmBimm, aber genug, um Eisgeräte und Zeugs zu befestigen.
Schmaler Schultergurt für mehr Bewegungsfreiheit!
Dieses "reactiV-System" ist echt der Hammer und passt sehr sehr gut dem Rücken an!

Ich hatte den jetzt auf eine 4000er Mixtour in den Alpen bei und muss sagen, dass ich sehr begeistert war! Ob lange bergauf/bergab oder Felskletterei oder Eiswände, egal! Der macht überall guten Eindruck!
TOP!!!

Was ich mir allerdings vllt. von Bergfreunde-Team wünschen würde, ist dass man bei den Rucksäcken bzw. Die Tragesysteme hinschreibt bis wieviel kg die Sachen ausgelegt sind!
zB kann man nicht jeden 70l-Rucksack mit 25kg beladen, manche sind eben nur bis 16 oder 17kg ausgelegt.
Aber das nur so am Rande! Sonst alles TOP!!! :)
Und der Rucksack auch!!! :)

  • Vorteile
    Gute Ventilation
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
    Gutes Tragesystem
    Leicht
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Passt wie Arsch auf Eimer!!!
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig
    Allround
    Expedition
    Klettern
    Hochtouren, Bergsteigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach