Black Diamond - Raven - Eispickel

10% 74,95 67,46 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
klassischer Eispickel
Einsatzbereich:
Bergsteigen; Klettern in eingeschneitem Gelände
Schaft:
Aluminium (Typ B-Schaft)
Haue:
gezahnt
Wechselsystem:
nein
Länge:
55 cm, 60 cm, 65 cm, 70 cm, 75 cm
Gewicht:
437 g (55 cm); 452 g (60 cm); 467 g (65 cm); 482 g (70 cm); 497 g (75 cm)
Extras:
strapazierfähiger Schaft; Kopf aus rostfreiem Stahl; als Stützpickel verwendbar
Art.Nr.:
404-0021
Produktbeschreibung
50 Gramm leichter als noch im Vorjahr, präsentiert sich der Raven Eispickel von Black Diamond in diesem Jahr. Die einteilige Haue aus robustem Stahl lässt sich optimal umfassen und die schmale Spitze dringt gut ins Eis ein. Der Schaft ist aus leichtem und stabilen Aluminium gefertigt.
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 13 Bewertungen)
89%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Sven

Sven | Hamburg

08.09.2012

Super, einer der leichtesten Pickel, die ich...

Super, einer der leichtesten Pickel, die ich je hatte! Sieht absolut haltbar aus und ist Top verarbeitet. Absichtlich auf 70 cm länge gekauft, um nicht ständig gebückt über den Gletscher zu kriechen. Hat keine PVC, oder Gummimanschette oberhalb des Dorns, so kriegt man ihn auch im Hartfirn problemlos rein. Wird nächsten Sommer auf Herz und Nieren getestet. Einziges Manko (Das ist aber keinen Punktabzug wert...) Es fehlt eine kleine Handschlaufe (Prusik, selbstgebaut)

Top Produkt für für Minimalisten, die es satt haben, ihr schweres Alteisen den Berg hochzutragen ;-)

VS
Profilbild von Jan

Jan | Dortmund

09.07.2013

Hat mir nicht gut gefallen!

Vor allem die Hauhe hat mir nicht so zugesagt, sie ist gegossen und dazu recht filigran. Dadurch wirkt der Raven nicht besonders langlebig und auch nicht vertrauenserweckend. Über die tatsächliche Lebensdauer kann ich natürlich nichts sagen.
Der Schaft und der Dorn scheinen OK zu sein, wenn man den Pickel also vornehmlich als Spazierstock einsetzen will gibt es wohl keine Probleme.
Der Preis ist natürlich super günstig.

Vorteile
Leicht
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Piet
| Bielefeld
Sehr guter Eispickel für Hochtouren

Auf jeder Hochtour hat er sich als sehr gut erwiesen in allen möglichen Techniken. Ist sehr gut zu greifen.

  • Vorteile
    Stabil
    Guter Griff
    Leicht
    Guter Biss
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Harald
| Heilbronn
Gut für leichte Touren

Sehr leicht und wegen gerader Form gut als Stütze

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Julia
| Murr

33% finden die Bewertungen
von Julia hilfreich

super Eispickel für HT und ST

Super Eispickel wenns leicht sein soll. Hatte ihn mehrmals bei HT und ST im Einsatz.

  • Vorteile
    Leicht
    Stabil
    Guter Griff
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Onno
| Augsburg
Perfekt für Wintertouren und einfache Hochtouren

Perfekt für Wintertouren und einfache Hochtouren ohne Steileis.
Für diesen Einsatzbereich ist es ein leichter Pickel mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.
Bei mir ist er bevorzugt auf Winter- und Frühjahrstouren dabei, wenn mit steilen Schnee- und Firnhängen zu rechnen ist.

  • Vorteile
    Stabil
    Gut ausgewogen
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benjamin
| Wolhusen

83% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Schlicht und trotzdem gut

Eignet sich perfekt für einfachere Touren.

  • Vorteile
    Leicht
    günstig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Björn
| Stuttgart

60% finden die Bewertungen
von Björn hilfreich

Kopf schmeichelt der Hand

Habe den Pickel schon auf einigen Hochtouren mitgenommen und bin von der Haptik des Kopfes hin und weg. Liegt sehr gut in der Hand! Die Haue und die Schaufel sind ebenfalls gut ausgeprägt. Der SChaft dringt zudem sehr leicht in den Firn ein...

  • Vorteile
    Guter Griff
    Leicht
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Dortmund

42% finden die Bewertungen
von Jan hilfreich

Hat mir nicht gut gefallen!

Vor allem die Hauhe hat mir nicht so zugesagt, sie ist gegossen und dazu recht filigran. Dadurch wirkt der Raven nicht besonders langlebig und auch nicht vertrauenserweckend. Über die tatsächliche Lebensdauer kann ich natürlich nichts sagen.
Der Schaft und der Dorn scheinen OK zu sein, wenn man den Pickel also vornehmlich als Spazierstock einsetzen will gibt es wohl keine Probleme.
Der Preis ist natürlich super günstig.

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan-Sören
| Münster
Guter Allround-Pickel

Stabiler, nicht ganz federleichter Allround Eispickel mit B-Norm, sehr gut geeignet für den Einsatz auf Hochtouren ohne Steileis!

  • Vorteile
    Gut ausgewogen
    Stabil
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sven
| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Sven hilfreich

Super, einer der leichtesten Pickel, die ich...

Super, einer der leichtesten Pickel, die ich je hatte! Sieht absolut haltbar aus und ist Top verarbeitet. Absichtlich auf 70 cm länge gekauft, um nicht ständig gebückt über den Gletscher zu kriechen. Hat keine PVC, oder Gummimanschette oberhalb des Dorns, so kriegt man ihn auch im Hartfirn problemlos rein. Wird nächsten Sommer auf Herz und Nieren getestet. Einziges Manko (Das ist aber keinen Punktabzug wert...) Es fehlt eine kleine Handschlaufe (Prusik, selbstgebaut)

Top Produkt für für Minimalisten, die es satt haben, ihr schweres Alteisen den Berg hochzutragen ;-)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Weingarten
schlicht und funktional, Preis-Leistung gut,...

schlicht und funktional, Preis-Leistung gut, Schlinge mit Schlaufe habe ich mir mit einem Seilrest selber gemacht, in der 50 cm-Größe für Hochtouren gutes "Packmaß"

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.