Black Diamond - Momentum DS - Hüftgurt

Detailansichten
64,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Klettergurt
Einsatzbereich:
Allround; Alpinklettern; Sportklettern
Material:
210D Nylon Twill + 150D Polyester Mesh; EVA-Schaumstoffpolsterung
Polsterung:
Dual Core Construction (zwei Gurtbandstränge) mit OpenAir EVA-Schaumstoff
Materialschlaufen:
4 formgepresste Materialschlaufen
Verschluss:
SpeedAdjust Schnallen
Verstellmöglichkeit:
2x am Hüftgurt; an beiden Beinen
Gewicht:
400 g (in Größe L-XL)
Größen:
XS-M; L-XL
Extras:
12 kN Haulschlaufe
Art.Nr.:
303-0245
Produktbeschreibung
Nicht umsonst einer der beliebtesten Klettergurte von Black Diamond - der Momentum DS ist ein echter Allrounder mit weitem Einsatzgebiet. Egal ob es zum Sportklettern in die Halle geht oder man eine Seillänge nach der anderen im Gebirge runterspult, der Gurt ist immer mit dabei. Dank der vier Schnallen lässt sich der Momentum DS optimal auf die individuelle Größe anpassen und die Einbindeschlaufe sitzt immer mittig. An den vier Materialschlaufen ist jede Menge Platz für Expressen, Karabiner und sonstige Kletterausrüstung. Super für Einsteiger und Fortgeschrittene - der Momentum DS passt einfach!

Größenangaben in cm (Taille / Oberschenkel):
Größe XS-M (66-89 cm / 46-61 cm)
Größe L-XL (76-107 cm / 53-69 cm)
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Jan

Jan | Oberboihingen

22.02.2015

Bequem und gut einzustellen

Habe mehrere Gurte probiert, der Momentum DS war am bequemsten und super einzustellen. Man kann auch mal ein paar Minuten drin hängen wenn es nicht mehr weiter geht und nichts drückt oder schnürt ein. Einzig die Einstellschnallen gehen etwas schwer auf, was es aber wiederum sicherer macht. Eingesetzt habe ich ihn bisher nur in der Halle.

Vorteile
Gut einzustellen
Bequem
Preis/Leistung
Einsatzbereich
Indoorklettern
VS
Profilbild von Björn

Björn | Berlin

14.06.2015

Würde ich nicht wieder kaufen

Ich kann die Euphorie meiner Vorgänger zu diesem Gurt nicht teilen. Für mich ist das ein typischer an der Wand Klettergurt. Risse und Kamine mag er nicht.
Ich bin nun gezwungen nur nach knapp 2 Jahren einen neuen zu kaufen. Früher haben meine Gurte wesentlich länger gehalten. Und ich kletter viel. Vor allem im Elbsandstein. Der Stoff der die Beinschlaufen umgibt ist aufgescheuert.
Ich kann diesen auf leicht getrimmten Gurt nichts abgewinnen. Oft ist es mir passiert das die eingehangen
Beinschlaufen hinten beim klettern hinten rausrutschten.
Besonders bei Kaminen. Totale Fehlkonstruktion.
Für reine Wandkletterei ist er durchaus brauchbar.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Robert
| Ohrdruf
Nicht überzeugt

Die Verschlüsse für die Beinschlaufen sowie für den Hüftriemen ziehen sich zu bevor die gewünschte Riemenspannung erreicht ist.
Verarbeitung und Material macht einen sehr guten Eindruck aber mir war es nicht möglich zugezogene Verschlüsse wieder zu öffnen, deshalb habe ich den Gurt wieder zurückgeschickt.

  • Nachteile
    Schlecht einzustellen
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mario
| Wien
Vielseitig einsetzbar

Verwende den Gurt für Hochtouren, Indoor und Outdoorklettern.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Simon
| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Simon hilfreich

Bequemer Gurt für guten Preis

Nutze den Gurt überwiegend zum Sportklettern. Der Sitz ist bequem, gut einzustellen.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Klettersteig
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Düsseldorf
Black Diamond - Momentum DS - Hüftgurt

Preis/Leistung stimmt! Kann ich nur weiterempfehle fürs Sportklettern.

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Bequem
    Preis/Leistung
    Robust
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
| Konstanz
Klassiker

Toller Gurt, nutze in beinahe täglich für so ziemlich alle Aktivitäten und er sieht noch top aus!

  • Vorteile
    Gut einzustellen
    Robust
    Bequem
    Praktische Details
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Eisklettern
    Indoorklettern
    Big Wall
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Juergen
| Dettingen / Teck
Materialschlaufen zu weit hinten

Materialschlaufen sind sehr weit hinten, d.h. an die hintern beiden Schlaufen ist aus der Kletterstellung sehr schlecht hinzukommen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefano
| Kassel
Black Diamond - Momentum DS - Hüftgurt

Alles bestens!

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
    Robust
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Brombachtal
Leider sehr schlecht zu öffnen...

Im direkten Vergleich mit dem Edelrid Duke II kommt der Momentum leider nicht gut weg.

Das innenliegende Material des Hüft- und Beinpolsters wirkt als würde es ziemlich schnell verschleißen.

Ausschlaggebend für die Rückgabe war, dass sich der Gurt deutlich zu schwer ausziehen lässt. So lassen sich die Hüftgurte beim öffnen nur schwer wieder aus den Laschen ziehen. Das ist beim Duke II mit den Kunststoff-Enden deutlich besser gelöst.
Zudem machen die "Speed Adjust-Schnallen" leider gar nicht was sie sollen. Es erfordert zuviel Zeit und Kraft um die Schnallen zu öffnen.

Schade, das Design ist wirklich gelungen und der Gurt sitzt auch angenehm.

  • Vorteile
    Bequem
    Design
  • Nachteile
    Schlecht einzustellen
    Haltbarkeit
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Einsteiger
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tjark
| Nesbru
Kann ich absolut weiterempfehlen

Ich habe den Gurt seit Anfang des Jahres mindestens zweimal pro Woche im Einsatz beim Indoorklettern. Ich bin sehr zufrieden mit der Grösse, und dass Gurt sehr einfach anzulegen und einzustellen ist. Die Polsterung ist gut und der Gurt ist auch beim Klettern von Projekten angenehm zu tragen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tobias
| Baierbrunn

60% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Ok

Preisleistung gut

Die Befestigungsschlaufe für den Magnesiabeutel ist zu tief angenäht - Tip für den Hersteller!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gut einzustellen
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Indoorklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 19 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.