Black Diamond - Ice Clipper - Materialkarabiner

Detailansichten
7,00 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Materialkarabiner
Einsatzbereich:
Halterung für Eisschrauben
Gewicht:
30 g
Extras:
fasst bis zu 6 Eisschrauben
Art.Nr.:
359-0047
Produktbeschreibung
Hält die Eisschrauben dort wo sie sein sollen: der Ice Clipper von Black Diamond! Er lässt sich mit dem mitgelieferten Gummi an fast jedem Gurt befestigen und kann an Black Diamond Eisklettergurten direkt eingehängt werden. Die flache Rückseite verhindert ein Verdrehen und auf der Oberseite ist ein kleiner Dorn angebracht, an dem die gerade nicht benötigten Schrauben eingehängt werden können, um den Weg zu den darunter liegenden Schrauben frei zu machen. So kann bequem jede Schraube aus dem Ice Clipper genommen werden, egal ob es die ganz hinten oder die Vorderste ist. Die große Schnapperöffnung tut ihr Übriges zur leichten Erreichbarkeit der Schrauben. Der Ice Clipper nimmt bis zu sechs Schrauben auf. Es empfiehlt sich, auf beiden Seiten des Klettergurts gleich viele Ice Clipper anzubringen, um eine gleichmäßige Gewichtsverteilung zu erreichen. In jedem Fall lohnt sich auch ein Besuch der Homepage von Black Diamond, www.bdel.com, weil dort weitere wertvolle Tipps zur Verwendung des Ice Clippers zu finden sind.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 24 Bewertungen)
91%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Lob vs Tadel
Profilbild von Steffen

Steffen | Clausthal-Zellerfeld

05.02.2008

Super Materialkarabiner für alle, die zu wenig...

Super Materialkarabiner für alle, die zu wenig Platz am Gurt haben.

Der Karabiner lässt sich mit dem mitgelieferten Gummi tatsächlich fast überall befestigen, steht dann super vom Gurt ab und bietet so super viel Verstaumöglichkeit, ohne den andern Schlafen platz wegzunehmen. Besonders zum einhängen von Nutkeys etc. perfekt.

Lässt sich im übrigen auch hervorragend an den Hüftflossen von Rucksäcken befestigen.

Das erwähnte Befestigungsgummi reicht, um den Karabiner stabil an allen möglichen Teilen zwischen 2 und 6 cm zu befestigen.

VS
Profilbild von Stanley

Stanley | Berlin

27.06.2013

riskanter Begleiter mit wenig Reserven

Ich benutze den Iceclipper seit ca. 3Jahren nicht nur beim Eisklettern.

Anfängliche Begeisterung über das geringe Gewicht wichen schnell aufgrund folgender Mängel.

Die Feder ist in ihrer Führung so schlecht arretiert das sie in eine Richtung besonders leicht herausrutscht und sich somit DAUERHAFT öffnet. Mir und auch meinem Seilpartner sind unabhängig voneinander dadurch Eisschrauben herausgerutscht.

Ein zweites Ärgernis ist die Befestigung mit dem "Gummiband" welche bei meinem Breiten Alpingurt nicht wie gedacht anzuwenden war.

Die kleine innenliegende Nase gibt bei mehr als 3 Eisschrauben schnell den Geist auf und der Clipper fängt an rumzueiern.

Ich rate allen die sich überlegen Materialkarabiner zuzulegen. Trotz des hohen Preises eher den Petzl Caritool zu kaufen - den es noch dazu in 3 Größen gibt. Keine der hier vorgestellen Schwächen tritt hier beim Klettern auf. Was mich allerdings zu meinem letzten Ärgernis bringt. Die Preise für Kunststoffkarabiner sind nicht nachvollziehbar. Da kann Bergfreunde aber sicherlich nichts für.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von saskia
| münstertal
sorgt für Ordnung am Gurt

super um Eisschrauben oder Keile/Friends am Gurt unterzubringen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Pascal
| Glis
Black Diamond - Ice Clipper

schliesst unter Last nicht immer einwandfrei

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Mainz
Erfüllt seinen Zweck aber nicht überragend

Man kann mit diesem Eisclip seine Eisschrauben gut an jedem Gurt befestigen. Jedoch ist der Schnapper so flexibel, dass er nicht unbedingt schließt, sondern nebendran landet. Wenn man jedoch immer einen Kontrollblick drauf wirft kann nichts passieren.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Maarten
| Nottuln

93% finden die Bewertungen
von Maarten hilfreich

Hilfreich beim Eisklettern

Ich nutze den Ice Clipper mit einem BD Aspect Gurt und bin sehr zufrieden. Die Schrauben lassen sich leicht ein- und aushängen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Wiener Neustadt
praktisch, aber mit kleinen schwächen

pro:
- die Befestigung an jeder Art von Gurt klappt optimal, mit oder ohne entsprechenden Vorrichtungen am Gurt
- sehr leicht

contra:
- an der Nase bleibt man regelmäßig hängen
- eher weich, verbiegt oder öffnet sich gelegentlich

fazit:
zum eisklettern sind die dinger von petzl m.e. besser, als "allround-schnapper" z.b. für schlingen ist dieses ding top!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Arne
| Bad Endorf

31% finden die Bewertungen
von Arne hilfreich

funktioniert

funktioniert und ist aus Plastik. Für Grivel Schrauben ist jedoch der sperrige Simond Frog ("Käfig") viel besser.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominique
| St. Niklaus
Definitiv praktisch!!

Oft für Mehrseillängenrouten benutzt. Durch dieses Spezialzubehör wird man viel flexibler und schneller. Sei es für die Eispickel um die Hände auszuschütteln, schmerzende Kletterschuhe beiseite zu schieben oder irgendwelcher Schnick-Schnack der im Weg steht. Leider kann es aber passieren, dass manchmal etwas einhängt, was nicht beabsichtigt wurde...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Hattersheim

28% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Tut was es soll...

Einfacher Materialkarabiner. Toll für meine Eisschrauben. Etwas fummelig zu montieren aber ansonsten völlig funktional.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Sinzig

72% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Ideal für Eisschrauben

Guter Materialkarabiner zur Aufnahme von Eisschrauben beim Eisklettern im Winter.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stanley
| Berlin

88% finden die Bewertungen
von Stanley hilfreich

riskanter Begleiter mit wenig Reserven

Ich benutze den Iceclipper seit ca. 3Jahren nicht nur beim Eisklettern.

Anfängliche Begeisterung über das geringe Gewicht wichen schnell aufgrund folgender Mängel.

Die Feder ist in ihrer Führung so schlecht arretiert das sie in eine Richtung besonders leicht herausrutscht und sich somit DAUERHAFT öffnet. Mir und auch meinem Seilpartner sind unabhängig voneinander dadurch Eisschrauben herausgerutscht.

Ein zweites Ärgernis ist die Befestigung mit dem "Gummiband" welche bei meinem Breiten Alpingurt nicht wie gedacht anzuwenden war.

Die kleine innenliegende Nase gibt bei mehr als 3 Eisschrauben schnell den Geist auf und der Clipper fängt an rumzueiern.

Ich rate allen die sich überlegen Materialkarabiner zuzulegen. Trotz des hohen Preises eher den Petzl Caritool zu kaufen - den es noch dazu in 3 Größen gibt. Keine der hier vorgestellen Schwächen tritt hier beim Klettern auf. Was mich allerdings zu meinem letzten Ärgernis bringt. Die Preise für Kunststoffkarabiner sind nicht nachvollziehbar. Da kann Bergfreunde aber sicherlich nichts für.

Produktbilder von Stanley
  • offener Schnapper nach seitlichem Druck

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes(Community)
Hannes(Community) | Kundenservice
28.06.2013 09:45

Hallo Stanley,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne kannst Du dich in dem Fall mal an uns wenden (info@bergfreunde.de) und ich bin mir sicher, dass wir eine Lösung für Dich finden :-).
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Es gibt noch 14 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.