Tests und Bewertungen

Black Diamond - HoodWire - Schnappkarabiner (Wire) im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 17 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Pfäffikon

Tolle Schnappkarabiner

Super Handling, Verschluss vereist nicht so leicht, bleibt mit der "Nase" nicht an den Bohrhaken hängen und passt farblich zu den BD C4s.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Top beim Eisklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Marburg

Gut für selbst zusammengestellte Expresssets

Benutze den Black Diamond Hotwire plus Black Diamond Hoodwire für meine langen Expressen.

Verbunden habe ich die mit den Edelrid Techweb 12mm Schlingen (25cm) inkl. Verdrehschutz.
Die Auswahl an langen vernähten Schlingen ist nicht sonderlich riesig.

Die 12mm Bänder sind doch ziemlich dünn, wenn man sich mal dran festhalten möchten, aber haben ansonsten bisher ein gutes Feeling.

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Breite Abdeckung
    Gute Handhabung
    Preis/Leistung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Halle (Saale)

91% finden die Bewertungen
von Oleg hilfreich

Zuzeiten sehr nützlich

Die Idee von BD ist, dass man wegen dem Hood die Echsen leichter in die Ösen der Bohrhaken reinbekommt. Ich finde jedoch dass es eher beim Seil Ausklinken ein Vorteil ist...

Weiss also nicht ob es im Sportklettern ein Muss ist, aber ein Paar von den Dingern in der Trad Route erleichtern dem Nachsteiger oft das Leben.

Subjektiv etwas schwerer als es sein müsste, aber anscheinend nur subjektiv. Wiegt genau so viel wie der BD allrounder Neitrino und hat auch leichtere alternative - den BD Oz.

Im direkten verglich mit ähnlichen Keylock-Wiregate Fusion Schnappern von DMM (Alpha) haben die BD eine etwas konventionellere Form.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Niederaula

Lieblings Wiregate

Definitiv mein Lieblings-Wiregate Karabiner. Nutze ein paar davon seit Jahren ohne Probleme.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Verarbeitung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Chemnitz

40% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Super Schnappkarabiner

Super Schnappkarabiner. Verwende ihn, um alle meine Klemmkeile am Gurt unterzubringen. Alle 13 Stück passen ran, und durch den Bügel vorm Verschluss bleibt er auch nie an der Materialschlaufe hängen.
Ich habe auch bereits die Hoodwire-Express und bin wirklich zufrieden damit.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Breite Abdeckung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Rosenheim

Spitzen Karabiner

Brauchte ein paar längere Expressen und wollte gerne die Selben Karabiner haben wie beim BD HoodWire Set. Sind sehr gut zu handhaben und sehr leicht, nur zu empfehlen.

Einzig der hohe Preis stört mich, wenn man bedenkt das man für nicht wesentlich mehr ein ganzes Set mit 6 kompletten Expressen bekommt.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen
  • Nachteile
    Preis

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Leinfelden-Echterdingen

100% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

Der Beitrag wurde am 03.06.14 überarbeitet

Der Nachsteiger wird's dir danken

Der Karabiner kombiniert die Vorteile eines Wire- und Keylock-Karabiners und ist damit für mich die beste Wahl:
+ weniger Massenträgheit, sollte der Karbiner im Falle eines Sturzes an den Fels anschlagen
+ leichteres Seilaushängen für den Nachsteiger

Größe und Verarbeitung finde ich ideal, auch das Design gefällt mir sehr gut.

Probleme, den felsseitigen Karabiner zu klinken (Nase zu breit) hatte ich bei Bohrhakenlaschen und normalen Klebehaken bisher noch nicht. Zugegebener Maßen ist der Kopf etwas breiter, sollter er jedoch nicht in die Öse passen, so wäre ein loses Hängen des Karabiners in ebendieser verm. nicht mehr möglich und man müsste so oder so nach einer anderen Lösung suchen (Schlinge durch Haken).

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Barsinghausen

geht wie von selbst

Habe irgendwann in 2012 (oder vorher?) in Franken mal ein paar Exen kaufen können, bei denen hakenseitig der Hoodwire und seilseitig der Hotwire angebracht war. Das sind seitdem meine absoluten Favouriten; da es diese Konstellation so nicht mehr zu kaufen gab, besorgte ich mir bei Bergfreunde die entsprechenden Komponenten einzeln und bin begeistert von der flüssigen und einfachen Handhabung, vor allem, wenn man mal auf "letzter Rille" klippen muss: Schnell, easy, kein Verklemmen von irgendwas, einfach toll. Nachteil: Man merkt z.T. schnelleren Verschleiß/Abrieb des Materials als bei einzelnen Vergleichsexen (wie z.B. den Petzl Spirit), insbesondere an der Seilseite nach mehreren Stürzen.

  • Vorteile
    Schnell zu öffnen
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bad Liebenzell Monakam

16% finden die Bewertungen
von Oliver hilfreich

super

Funktioniert bestens.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Gute Handhabung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Karlsruhe

100% finden die Bewertungen
von Carsten hilfreich

Naja, ...

Zugelegt um meine DMM Dragon Cam's farblich codiert passend an den Gurt hängen zu können und um dann an der Wand das Seil oder eine verlängernde Schlinge aufnehmen zu können.
Der Wire-Bügel welche die Nase Keylock-Free macht diese jedoch sehr dick/breit. Zum Stecken in Bohrhacken und Engen Ösen sind diese Karabiner daher weniger geeignet (ist ja nicht mein Einsatzgebiet der Karabiner). Das Prinzip funktioniert aber. Kein Verhacken vom Seil mehr.
Meiner Meinung ist der Einsatzzweck daher auf Cam's oder Keile und bei Exen auf die Seilseite beschränkt.
Die Eloxierung ist kratzempfindlich.
Der Schnapper öffnet nur unter stärkerem Krafteinsatz komplett, ansonsten nur ca. 70% Öffnungswinkel bei normaler Kraft.
Preis/Leistung des Set's finde ich aber in Ordnung.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Schnell zu öffnen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 7 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach