Tests und Bewertungen

Black Diamond - Forearm Trainer im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Urs

Urs | Dessau-Roßlau

20.11.2013

Gut zum erwärmen vorm Klettern

Für hartes Training schon etwas zu weich, aber gut geeigent zum auf- und abwärmen. Leichter aber nicht unangenehmer Gummigeruch. Lässt sich schön überall hin mitnehmen - auch ins Büro und da unauffällig auch in Besprechungen.

VS
Profilbild von Katrin

Katrin | Hamburg

03.07.2013

Prinzip gut, Geruch nicht

Leider kann ich auch bestätigen, dass der Ring extrem nach Autoreifen riecht, und das auch noch nach Monaten des Auslüftens. Nach dem Trainieren riechen dann auch noch die Hände. Da kommen Fragen nach der Unbedenklichkeit des Materials auf...

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Lukas
| Münster
Schönes Trainingsgerät

Kleines, aber feines Trainingsgerät. Einfache Handhabung, evtl. etwas zu schwach. Zum "Masse"-Training nicht geeignet, aber zum Zeitvertreib beim Wandern, Busfahren, Fliegen etc. super. Ich nutze das auch zum Aufwärmen beim Klettern.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    kleines Packmaß
  • Nachteile
    zu weich
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Wien
Okay aber,

leider hält er nicht lang. Ich nutze ihn zum Aufwärmen, nach einem halben Jahr ist der Gummi aber bereits schon deutlich eingerissen. Ob das jetzt ein Produktionsfehler ist oder das Teil einfach schnell kaputt geht, ich weiß es nicht.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dirk H.
| Paderborn
Günstig Gut - wieder kaufen!

Nettes Trainsingsgerät für zwischendurch... Das Material ist deutlich besser als bei anderen Geräten dieser Art (es gab da vor ein paar Wochen welche bei einem Kaffee-Anbieter...)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Salzburg
Übungen immer und jederzeit

Ich nutz den Forearm Trainer fast täglich - selbst unterwegs auf Dienstreisen.
So bekomm' ich auch ohne Fels und Halle nicht so sehr aus der Übung.

Schön wäre es, wenn es ein paar Tipps oder eine Anleitung geben würde - aber in den gängigen Kletter- und Bouldertrainingsbüchern oder in der Halle gibt es ausreichend Übungsideen.

  • Vorteile
    Effektiv
    Praktisch
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Carsten
| Allmersbach
Würde ich wieder kaufen !

Tolles Trainingsgerät !

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Heiko
| Sarmenstorf
Grip lässt nach

Gutes Teil, vergilbt mit den Jahren etwas und verliert an Grip - ist aber immer noch brauchbar.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bernhard
| St. Georgen
gutes Training für unterwegs

habe ich immer im Auto mit

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
  • Nachteile
    Wird schnell speckig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Chemnitz

41% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Kleiner Trainer

Den man überall mitnehmen kann ... ich finde ihn gut und kann ihn weiter empfehlen.

  • Vorteile
    Griffige Oberfläche
    Transportabel
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jan
| Siegen
Gut zum Aufwärmen, gut zum trainieren

Tut, was es soll, Qualität macht einen guten Eindruck. Ich drücke liebe mit allen Fingern gleichzeitig von allen Seiten, dürfte a) mehr bringen und b) dafür sorgen, dass das Gummi beim zusammenbiegen nicht doch irgendwann einreißt.
Geruch vernehme ich eigentlich gar nicht, da ich das von manchem mal gelesen habe.

Es eignet sich ganz gut zum Aufwärmen, aber auch zum Fingerkraft erhalten wie auch trainieren. Kommt auf die Häufigkeit der Nutzung an. :)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| München
Leider nach vier Wochen schon gerissen

Zuhause nutze ich seit Jahren einen Knetring. Nun habe ich mir den Forearmer fürs Büro bestellt, nach nur vier Wochen ist dieser innen eingerissen.

Produktbilder von Alexander
  • Ring innen eingerissen

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Reiner
Reiner | Kundenservice
29.12.2015 16:06

HI Alexander!

Das sollte natürlich nicht vorkommen. Melde Dich bitte einmal bei uns im Kundenservice unter info@bergfreunde.de , damit wir für Dich eine Lösung
finden können.

Servus,
Reiner

Alexander | München
01.01.2016 08:41

E-Mail mit damaliger Bestellnummer ist heute an euch raus. Danke für die schnelle Reaktion.

Profilbild von Alexander

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Adrian
| Castrop-Rauxel
Auto

Liegt immer im Auto und auf dem Weg zur Halle oder mal im Stau kann es gut ablenken :)

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Samuel
| Wieselburg

78% finden die Bewertungen
von Samuel hilfreich

Für Zwischendurch

Klein und leicht für Zwischendurch und immer dabei.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Timo
| Kusterdingen

30% finden die Bewertungen
von Timo hilfreich

Gutes Trainingsgerät

Wie mit allem Training: man muß es eben einfach machen. Das kann man mit diesem Gummiring fast überall tun.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von saskia
| münstertal
super für zwischendurch

ich finde den Ring angenehm für zwischendurch oder zum aufwärmen. Da ich nicht regelmäßig trainiere, kann ich aber nichts zum Trainigseffekt sagen... Nutze ihn eher aus Langeweile...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rudi
| Ellingen

100% finden die Bewertungen
von Rudi hilfreich

Schönes Spielzeug

Einfach neben dem fernsehen ein bisschen drauf rum kneten, oder zum aufwärmen mitnehmen! ein idealer und pflegeleichter Begleiter! ich konnte keinen wirklich unangenehmen Geruch feststellen...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Alexander
| Zwenkau
Handliches Trainingsgerät für überall!

Geruch: sehr gering nach Gummi. Sehr handlich. Liegt gut in der Hand. Manchmal drückt er etwas zu stark in der Handfläche, nach leichter Korrektur aber alles kein Problem. Auf jeden Fall zu empfehlen!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Schwangau
Giftig?

Der Gummiring riecht sehr stark. Man hat schon von billigen Handwerksgeräten aus China gehört, bei denen man Giftstoffe durch die Haut aufnimmt. Bei dem Geruch, den der Ring verbreitet, habe ich kein gutes Gefühl.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Urs
| Dessau-Roßlau

68% finden die Bewertungen
von Urs hilfreich

Gut zum erwärmen vorm Klettern

Für hartes Training schon etwas zu weich, aber gut geeigent zum auf- und abwärmen. Leichter aber nicht unangenehmer Gummigeruch. Lässt sich schön überall hin mitnehmen - auch ins Büro und da unauffällig auch in Besprechungen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Reisbach

62% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Praktisches Teil

Super Trainingsgerät zum mobilisieren der Finger vor dem harten Einsatz ;) nur der Gummi geruch stört etwas .

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bastian
| Quierschied
Empfehlenswertes Warmup u. Trainingsspielzeug

Habe das Teil eigentlich immer auf dem Schreibtisch liegen und bin es mal hier und da recht viel am "kneten". Wenn ich zum Fels fahre nehm ich es mit und nach dem kneten aufm leichten Zustieg ist man danach direkt fit für die Wand ;-)

Leider schwerer als die alternative Knete, aber mit sicherheit langlebiger.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Graz

100% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Ist Ok

Zum Aufwärmen oder einfach für zwischendurch ideal. Ob man jedoch Muskulatur aufbaut kann ich nicht sagen, dazu verwende ich ihn zu unregelmäßig.
Einen unangenehmen Geruch kann ich nicht feststellen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Ottobrunn
Gut für das Trainig zwischendurch

Ich nehme den Trainer fast täglich her. Dabei wende ich ihn nur "zwischendrin" an. Zum Aufwärmen ideal, jedoch zum weiteren Training eindeutig zu soft.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Katrin
| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Katrin hilfreich

Prinzip gut, Geruch nicht

Leider kann ich auch bestätigen, dass der Ring extrem nach Autoreifen riecht, und das auch noch nach Monaten des Auslüftens. Nach dem Trainieren riechen dann auch noch die Hände. Da kommen Fragen nach der Unbedenklichkeit des Materials auf...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Würzburg
Super für die Ausdauer ...

Perfekt um im Bus oder beim Fernsehen (oder wo auch immer) die Ausdauer zu verbessern ... riecht zwar etwas - aber ist nicht weiter tragisch!
Mit dem Ding kann man in 20 min die Unterarme richtig zum glühen bringen ... Auch zum Aufwärmen geeignet aber dafür nehme ich lieber so eine Knete ...

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Fabian
| Essen

25% finden die Bewertungen
von Fabian hilfreich

Perfekt!

Großartiges Teil!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 12 weitere Beiträge!

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.